×
Tipp
Nutzen Sie „Mein Bike” als schnellen Filter für Technikartikel. Mehr...
Mein Louis: Ihre Bikes immer dabei!
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich zunächst in „Mein Louis“ anmelden.

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Melden Sie sich künftig mit Ihrer E-Mail sowie einem von Ihnen frei wählbaren Passwort an.

Jetzt wechseln

Jetzt registrieren und Vorteile genießen.

Jetzt registrieren

Albrecht BPA 300
Bluetooth Headset

Bewertung: 2.5 von 5

ALBRECHT

Herstellerinfo: ALBRECHT

Produktinformation

Der Funkspezialist für Motorrad-Kommunikation!

ALBRECHT ist eine Marke der Firma Alan Electronics, eines führenden Herstellers von Kommunikationsgeräten. Das Ergebnis vieler Jahre intensiver Entwicklungsarbeit sind zuverlässige Produkte für die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche. Speziell für Motorradfahrer bietet ALBRECHT kabelgebundene Gegensprechanlagen für die Fahrer-Sozius-Kommunikation und weitere Lösungen für Verbindungen zu Navi, Handy und weiteren Geräten.


Katalogseite: 364

ALBRECHT BPA 300
BLUETOOTH HEADSET

Bestellnr. 10006760

Exklusiv

Bei diesem Produkt handelt es sich um ein exklusiv für Louis hergestelltes Produkt eines Fremdmarkenherstellers.

Restposten

Bitte bedenken Sie, dass Restposten schnell ausverkauft sein können, insbesondere dann, wenn es sich um eine extreme Preissenkung und dazu noch um gängige Konfektionsgrößen handelt. Restposten sind unter Umständen nicht mehr in allen Filialen erhältlich!

Lieferbar

Lieferbar

Der Artikel ist auf Lager und wird innerhalb Deutschlands in 1 - 4 Werktagen geliefert. Hinweis: Die Bestände werden im Internet werktags von 7.00 bis 20.00 Uhr stündlich aktualisiert, das gibt Ihnen eine hohe Sicherheit bei der Verfügbarkeit der Produkte.

79,99 

Anzahl:
Sie haben noch keinen Artikel ausgewählt.
Vorrätig in Ihrer Louis-Filiale?
Reservieren Sie jetzt.
Bitte wählen Sie Ihre Louis-Filiale
  • Produktinformation

    Info

    Info

    Bluetooth ist ein Industriestandard für die Datenübertragung zwischen Geräten über kurze bis mittlere Distanz per Funktechnik. Bluetooth bildet eine Schnittstelle, über die mobile Geräte wie Mobiltelefone, Navigationsgeräte oder auch Kommunikationsgeräte miteinander kommunizieren können. Hauptzweck von Bluetooth ist das Ersetzen von Kabelverbindungen zwischen Geräten.

    Albrecht BPA 300
    Bluetooth Headset

    Albrecht BPA 300 - Bluetooth Headset.

    Die einfache und kompakte Lösung für den Anschluss an ein Bluetooth-fähiges Handy, Smartphone, Navi oder einem MP3 Player.

    Ausstattungs- und Nutzungsmerkmale:

    • Verbindung zu kompatiblen Bluetooth-Navigationsgeräten (Bluetooth-Headset Profil erforderlich) zur Übertragung der Navigationsanweisungen (z.Bsp. Garmin zumo, TomTom Rider)
    • Verbindung zum kompatiblen Handys und Smartphones zur Übertragung von Telefongesprächen
    • Gesprächsannahme oder Gesprächsablehnung - alles über eine simple und komfortable Ein-Tasten-Bedienung
    • A2DP Bluetooth Stereo Protokoll für eine kabellose Hifi Stereo Verbindung zu A2DP-kompatiblen Smartphones oder MP3-Playern
    • Sendeeinheit mit stabilem Clip zur Befestigung in der Kleidung
    • kompakte Abmessungen: (HxBxT) 25 x 66 x 14 mm

    Lieferumfang:

    • 1 x BPA 300 - Bluetooth Einheit
    • 1 x 230 V Steckerladegerät
    • 1 x Helm-Universalheadset mit austauschbarem Kabel- und Schwanenhalsmikrofon
  • Albrecht BPA 300

    Albrecht BPA 300 Bluetooth Headset

    compare compare Produkt vergleichen
    Produkteigenschaften
    Bluetooth-Spezifikation Keine Angabe
    Maximale Reichweite zwischen 2 Geräten 0 Meter
    Interkom-Konferenzschaltung (DMC) Keine Funktion
    Interkom-Konferenzschaltung (Bluetooth) keine Funktion
    Interkom-Pendelschaltung (Bluetooth) keine Funktion
    Einfache Bedienung über Smartphone App möglich keine App
    Mikrofonvarianten Kabel- und Schwanenhalsmikrofon enthalten
    Bedienelemente 1 Taste
    Befestigung Cliphalterung, keine Helmmontage
    Maximale Standby-Zeit 7 Tage
    Maximale Sprechzeit 10 Stunden
    Witterungsschutz kein Witterungsschutz
    Spezielle Eigenschaften -
    Produktmerkmale im Überblick
    Navi-Verbindung checkmark
    Handy-Verbindung checkmark
    DMC Interkom Technologie
    Fahrer-zu-Sozius Interkom
    Bike-zu-Bike Interkom
    Voll-Duplex (Interkom)
    Hands-Free Profile (HFP) checkmark
    Headset Profile (HSP) checkmark
    Advanced Audio Distribution Profile (A2DP) checkmark
    Audio Video Remote Control Profile (AVRCP)
    RDS Radio
    MP3-Verbindung (per Kabel)
    MP3-Verbindung (kabellos über A2DP) checkmark
    Sprachbefehlbetrieb
    Menü-Statusansagen
    Sprachgesteuerte (VOX) Interkomverbindung
    Sprachgesteuerte Anrufannahme/-ablehnung checkmark
    Telefonkonferenz
    Automatische Lautstärkeanpassung
    Eigene Lautsprecher via 3,5mm Klinke anschließbar
    Bedienung über beiligende Lenkerfernbedienung
    Bedienung über optionale Lenkerfernbedienung
    Software Aktualisierung
    Nutzung wärend des Ladevorgangs möglich
    Universal Interkom mit markenfremden Headsets
    Audio Multitasking
    NFC kompatibel
    Team Signal
    Verbindung mit 2 Handys gleichzeitig
    Audiosignal mit Sozius teilen
  • Bewertung: 2 von 5

    Erstellt am 28.10.2017 20:11 Uhr

    Kaufdatum:
    28.10.2017

    AlBRECHT FREISPRECHANLAGE

    Ich bin nicht so begeistert weil dass du da Brecht manchmal den Funkkontakt

    Bewertet von:

    Kommentar:

    Hallo Sven, bitte wenden Sie sich mit einer detailierten Problembeschreibung an unseren Service, gern werden wir uns des Problems annehmen. Mit freundlichen Grüßen, Ihr Louis Einkaufsteam

    Bewertung: 3 von 5

    Erstellt am 11.09.2017 12:42 Uhr

    Kaufdatum:
    02.07.2015

    Okay, aber düftige Steckverbindung

    Bin kein Vielfahrer, benötige aber dann das Navi. Leider ließ sich dies (Medion GoPal, relativ alt) über das BPA nicht ansteuern. Nutze die Freisprecheinrichtung daher nur mit dem Handy. Finde die Sprachqualität i.O., wenn auch trotz maximaler Lautstärke manchmal zu leise (ist dann geschwindigkeits- bzw. lärmanhängig).
    Aber besonders stört mich, dass die Steckverbindung zwischen dem Sender und dem Empfänger schon nach kurzer Nutzungsdauer so locker war bzw. ist, dass die Verbindung oftmals durch unbemerktes Lösen der Stecker unterbrochen wird. Wenigstens eine Bajonett- und nicht nur eine einfache Steckverbindung wäre hier vonnöten!
    Da der Einbau in den Helm ein ziemliches Gefriemel war und sehr lange gedauert hat, lebe ich vorerst weiter mit dem Problem...

    Bewertet von:
    Alle Bewertungen ansehen

Passende Artikel

Zuletzt angesehene Artikel