Produktbewertung für BAAS BS20 Startsystemstecker

3 Bewertungen

Gute Qualität

Gute Qualität

Erstellt am: 01.04.2020
Kaufdatum: 24.03.2020

Gute massive Dose und Stecker

Scheint solide gute Qualität. 90Ampere (und mehr) beim Startvorgang über nur 6qm Kabel ist schon mutig! Da ich keinen Sinn darin sehe die Masseleitung mit durch die Dose zu ziehen, habe ich die Verkabelung mit der zugehörigen Dose deshalb anders vorgenommen als gedacht. Beide Leitungen der Dose werden parallel an den Pluspol der Batterie geklemmt. Im Stecker zur Zange ebenfalls. Die Masseleitung (kann dann beliebig dick sein) direkt an den Rahmen. Für die Stromführung stehen damit 2x6qm an der Zange zur Verfügung. Auch der Übergangswiderstand der Flachsteckverbindungen in Stecker und Dose wird damit halbiert. Eliminiert zudem die Gefahr des Kurzschlusses in Dose und Stecker. Ein Punkt Abzug für die Schwergängigkeit Verbindung Stecker/Dose. Braucht schon fast Gewalt, um das zu trennen.

Erstellt am: 23.01.2019
Kaufdatum: 15.01.2019

Super Startsystem, nicht nur für Mopeds

Ich nutze seit Jahren dieses Startsystem als Starthile auch für Flugzeuge; - mit Hilfe einer ca. 25 Ah Batterie in einer "Curverbox" mit BAA Anschluss und normaler 12 Volt Dose hat man besonders bei winterlichen Temperaturen eine solide Starthilfe zur Hand, unabhängig von der Steckdose.

Erstellt am: 06.03.2018
Kaufdatum: 26.02.2018
Bewertung schreiben