×
Tipp
Nutzen Sie „Mein Bike” als schnellen Filter für Technikartikel. Mehr...
Mein Louis: Ihre Bikes immer dabei!
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich zunächst in „Mein Louis“ anmelden.

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Melden Sie sich künftig mit Ihrer E-Mail sowie einem von Ihnen frei wählbaren Passwort an.

Jetzt wechseln

Jetzt registrieren und Vorteile genießen.

Jetzt registrieren

Bell Bullitt Bubble Visiere

BELL

Herstellerinfo: BELL

Produktinformation

- NOT RETRO, ORIGINAL -
Gegründet 1954 in Kalifornien, besitzt kaum eine Helmmarke derart viel Historie wie BELL Helme. Kaum eine Helmform, ob nun Jet oder Integral, wurde so oft kopiert wie die der ursprünglichen BELL Helme aus den 60er- und 70er-Jahren. Daher verwundert es einen nicht, dass sich auch berühmte Köpfe mit dem berühmten Helm schützten: Filmstar Steve McQueen, Salt-Flat-Rekord- Legende Burt Munro - und natürlich der Mann, der sich 433 mal die Knochen brach: Evel Knievel. Sie alle hatten das BELL Logo auf ihren Helmen.


Bitte treffen Sie Ihre Auswahl

69,99 

Anzahl:
Sie haben noch keinen Artikel ausgewählt.
Vorrätig in Ihrer Louis-Filiale?
Reservieren Sie jetzt.
Bitte wählen Sie Ihre Louis-Filiale
Sie haben noch keinen Artikel ausgewählt.
  • Produktinformation

    Bell Bullitt Bubble Visiere

    Das Bubble Visier ist bei weitem keine neue Erfindung der Helm-Industrie, um bei den Kunden Begehrlichkeiten zu wecken, sondern vielmehr eine recht pfiffige Idee aus den frühen Tagen des Motorsports. Denn durch die Vorwöllbung wird auf der einen Seite einem Beschlagen durch den Atem vorgebeugt, andererseits fließt Regen schneller zu den Seiten hin ab. Die besondere Optik ist zudem ein willkommenes Beiwerk.

    • Verschiedene Färbungen und Verspiegelungen sind erhältlich
    • Alle Visiere werden wahlweise mit Magnethalter in Schwarz (Black Tab) oder Braun (Brown Tab) geliefert, passend zur jeweiligen Innenausstattung
    • Antibeschlag, kratzfest, UV-Schutz
    • Passend für Bell Bullitt Helme

    Varianten:
    Clear: Klar
    Yellow: Gelb getönt
    Gold Iridium: Gold/Iridium verspiegelt
    Dark Smoke: Dunkel getönt
    Amber Gradient: Orange/braun verlaufend getönt

    Gut zu wissen:
    Die Farbvarianten clear, yellow, mint und alle gradient-Versionen sind besonders für schlechte Wetterverhältnisse geeignet, clear und yellow auch für Fahrten bei Dunkelheit.
    Die Farbvarianten dark smoke, silver- und gold-iridium nur für helle, sehr sonnige Lichtverhältnisse.
    Denken Sie an Ihre Sicherheit, fahren Sie nie mit einem zerkratzten oder blinden Visier. Gerade bei Nacht reflektieren die Schrammen und Kratzer das Licht der Strassenbeleuchtung und/oder entgegenkommender Fahrzeuge. Regen kann diese Wirkung noch verstärken. Fahren Sie im Dunkeln/nachts nie mit einem dunklen Visier. Wechseln Sie ein verbrauchtes Visier rechtzeitig aus.

Zuletzt angesehene Artikel