×
Tipp
Nutze „Mein Bike” als schnellen Filter für Technikartikel. Mehr...
Mein Louis: Deine Bikes immer dabei!
Um diese Funktionalität nutzen zu können, musst du dich zunächst in „Mein Louis“ anmelden.

Hast du dein Passwort vergessen?

Melde dich künftig mit deiner E-Mail sowie einem von dir frei wählbaren Passwort an.

Jetzt wechseln

Jetzt registrieren und Vorteile genießen.

Jetzt registrieren

Produktbewertung für Brembo Bremsbeläge Sinter Bremsbelagsatz Mit ABE


Bewertungen nach Sprachen

Bewertung: 4 von 5

Erstellt am 16.07.2019 12:23 Uhr

Kaufdatum:
08.07.2019

Fast sehr gut

Brembo Bremsbeläge und Brembo Bremssattel passen einfach zusammen. Kein großes Einbremsen notwendig. Haben vom ersten Augenblick super zugepackt. Also: volle Empfehlung. Ein Stern Abzug gibt es für den Lieferumfang. Warum sind bei den vorderen Bremsbelägen ein neues Blech und ein neuer Stift plus Sicherungsclip dabei und bei dem hinteren Bremsbelag nicht? Für mich unerklärlich.

Bewertet von:

Bewertung: 4 von 5

Erstellt am 05.07.2019 22:11 Uhr

Kaufdatum:
26.06.2019

Quietschen, Lieferung Katastrophe

Bestellung war problemlos. Haben leider nicht, wie angegeben, für meine Maschine,gepasst. Waren zu dick. Mußte sie runter schleifen. Jetzt, nach ca. 900 Kilometer quietschen sie immer noch.
Versand war Express für 5 Euro Aufpreis, was eigentlich eine Farce ist, weil meine Beläge für Vorne, welche ich am nächsten Tag bestellt habe, zusammen mit den Express bestellten kamen.
Fazit: spart euch das Geld. Wenn Ihr schnell Bremsbeläge braucht ist der ansässige Mopedhändler drei mal schneller.

Bewertet von:

Bewertung: 5 von 5

Erstellt am 24.06.2019 11:42 Uhr

Kaufdatum:
15.06.2019

Super Beläge

Auf ner Bmw R1200Rt eingebaut , kein quietschen super bremsleistung!
Ich bin damit sehr zufrieden. Kann ich nur empfehlen.

Bewertet von:

Bewertung: 2 von 5

Erstellt am 23.06.2019 19:59 Uhr

Kaufdatum:
29.08.2018

Entäuscht von Brembo

an einer BMW F650 GS wurden vorne sowie hinten gleichzeitig die Bremsbeläge (beides Brembo) gewechselt. Nun sind die hinteren Bremsbeläge nach nicht mal 7000 KM fast am Ende. Die vorderen Bremsbeläge haben noch ca. 50%.

Es sind an beiden Rädern die originalen BMW Bremsscheiben verbaut.

Nun stellt sich die Frage: Wie können die hinteren Bremsen schneller verschleißen wie die vorderen?

Vor allem wird vorne mit ca. 70% und hinten mit ca. 30% gebremst.

Bewertet von:

Kommentar:

Hallo Stephan, Bremsbeläge verschleißen z.B. vorzeitig, wenn sie an der Scheibe schleifen, weil der Bremskolben verkantet in den Sitz zurückgedrückt wurde und daher nicht ausreichend zurückstellt. Mit freundlichen Grüßen, Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 5 von 5

Erstellt am 19.06.2019 11:16 Uhr

Kaufdatum:
11.06.2019

Hochwertig

Hochwertige Bremsbeläge mit guten Ansprechenverhalten, ebenfalls bei Nassbremsung.

Bewertet von: