×
Tipp
Nutzen Sie „Mein Bike” als schnellen Filter für Technikartikel. Mehr...
Mein Louis: Ihre Bikes immer dabei!
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich zunächst in „Mein Louis“ anmelden.

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Melden Sie sich künftig mit Ihrer E-Mail sowie einem von Ihnen frei wählbaren Passwort an.

Jetzt wechseln

Jetzt registrieren und Vorteile genießen.

Jetzt registrieren

Büse Vermont Lederkombijacke

Bewertung: 5 von 5

BÜSE

Herstellerinfo: BÜSE

Produktinformation

"Der Zweitplatzierte ist der erste Verlierer"

Dieser Leitsatz von Heino Büse, mehrfacher deutscher und europäischer Enduromeister und Gesamtsieger der Sixdays "Isle of Man" 1975, bildet die Basis für alle Produkte aus den Aachener Entwicklungslaboren. Seit mehr als 25 Jahren schätzen Motorradfahrer die aufwendig entwickelte Motorradbekleidung. Wissen sie doch, dass hier das Wissen des über viele Jahre erfolgreichen Rennfahrers direkt in die Ausstattung der hochwertigen Produkte einfließt. Die Marke BÜSE steht für optimalen Tragekomfort, erlesene Materialien, innovatives Design und Sicherheit auf höchstem Niveau.


Katalogseite: 112
Bitte treffen Sie Ihre Auswahl

289,95 

Anzahl:
Sie haben noch keinen Artikel ausgewählt.
Vorrätig in Ihrer Louis-Filiale?
Reservieren Sie jetzt.
Bitte wählen Sie Ihre Louis-Filiale
Sie haben noch keinen Artikel ausgewählt.
  • Produktinformation

    Info

    Info

    Traditionsreiches, hochwertiges Obermaterial mit "Kultstatus" für Motorradbekleidung und Accessoires. Unverwechselbar in der natürlichen, wertvollen Anmutung, stark im Image, bestens geeignet für körperbetonende, aber auch funktionsbetonende Designs. "Die zweite Haut" des Bikers hat in Sachen Sicherheit, Abrieb- und Reißfestigkeit immer noch die Nase vorn vor allen Textilmaterialien.
    Durch die Materialdehnung während des Eintragens paßt sich Lederbekleidung optimal der Körperform an und garantiert daher auch den optimalen Sitz von Protektoren. Lederbekleidung sollte deshalb stets eng sitzend eingekauft werden.
    Imprägnierung, Fett und Oberflächenbeschichtungen garantieren guten Wetterschutz und bedingte Regendichte, schränken jedoch leider die Atmungsaktivität ein.
    Fans schätzen das gewisse Eigengewicht des Materials durchaus als "Qualitätsmerkmal". Richtig gepflegt, hat es eine lange Lebensdauer. Da Leder selbst wenig wärmeisolierend wirkt, muß die Ausstattung oder das Unterzeug hier etwas nachhelfen.

    Produktinformation

    Info

    Info

    Sicherheitsnaht nach ISO 4916
    Motorradbekleidung sollte Ihrem Träger "im Falle eines Falles" möglichst gut schützen.
    Beim Rutschen über rauhen Asphalt nutzt ein abriebfestes Obermaterial nur etwas, wenn auch die Nähte dieser Belastung standhalten. Deshalb sind die sicherheitsrelevanten Nähte vieler Louis-Produkte nach der ISO-Norm 4916, also mit einer sichtbaren und einer verdeckten Naht hergestellt. So ist der Zusammenhalt des Materials auch dann noch gewährt, wenn die sichtbare Naht durch Reibung aufgescheuert wird.

    Produktinformation

    Info

    Info

    Diese Bekleidung ist mit einem Verbindungsreißverschluss ausgestattet.

    Büse Vermont Lederkombijacke

    Mit der robusten Vermont Lederkombijacke schickt Büse einen besonders sportliches Outfit ins Rennen. Formstabile, sichtbare Metalleinsätze an den Schultern unterstreichen diesen Look.

    Komfort/Ausstattung:

    • Komfortkragen mit weichem Neopren-Abschluss
    • elastisches Material an Ärmeln und Seiten, 93% Polyamid, 7% Elasthan
    • rundum Verbindungsreißverschluss
    • AirVent oberhalb der Brust
    • Weitenregulierung am Ärmelabschluss und am Bund mit Klettverschluss
    • 2 Außentaschen, 2 Innentaschen

    Schutz:

    • Sicherheitsnähte nach ISO 4916 an den Sturzpositionen
    • entnehmbare Protektoren bei der Jacke an Schultern, Ellenbogenprotektoren sind fest integriert
    • Optional: SUPER SHIELD-Rückenprotektor (Damen 36-42.: 20019045, Herren 48-50: 20019045, ab 52: 20019035)

    Material:

    • schhwarzes Büffelleder, farbiges Rindleder 1,2 bis 1,4 mm dick
    • permanentes Mesh-Innenfutter, 100 % Polyester
  • Büse Vermont Lederkombijacke

    Büse Vermont Lederkombijacke

    Produkt vergleichen
    Produkteigenschaften
    Außenmaterial Büffelleder
    Materialverstärkung ohne
    Klimamembran ohne
    Permanentes Innenfutter 100% PES Netzfutter
    Entnehmbares Innenfutter ohne
    Zusatzeigenschaft ohne
    Entnehmbare Protektoren Schulter, Ellenbogen und Rücken
    Protektorentaschen vorbereitet für Rückenmatte
    Weitenregulierung Ärmel und Bund
    Reflexmaterial reflektierende Einsätze
    Wasserdichte Außentaschen 0
    Nicht wasserdichte Außentaschen 2
    Produktmerkmale im Überblick
    Atmungsaktiv
    Wasserdicht
    Wasserabweisend
    Entnehmbare Membran
    Thermo-Isolierung
    Temperatur regulierendes Material
    ISO 4916 Sicherheitsnähte an den Sturzpositionen
    Ellenbogen-Protektor höhenverstellbar
    Stretcheinsätze
    Schmutzabweisende Teflon-Ausrüstung
    Scotchgard Ausrüstung
    Nano Technologie
    Ventilationssystem
    Verbindungsreißverschluss, rundum
    Verbindungsreißverschluss, kurz
    2-Wege-Frontreißverschluss
    Windschutz am Ärmel
    Integrierter Nierenschutz
    Innentasche(n)
    Dokumententasche
    Handy Innentasche
    Hochabschließender Kragen
    Schrittgurt
    Abnehmbarer Sturmkragen
    Komfortkragen mit weichem Abschluss
    Winddicht
    Formstabile Einsätze
    Polster
  • Bewertung: 5 von 5

    Erstellt am 24.08.2017 12:31 Uhr

    Kaufdatum:
    16.08.2017

    sehr gute qualität sehr gute Passform

    bin sehr zufrieden mit Jacke kann sie nur weiterempfehlen. War immer nur schwarze Jacken Träger jetzt mal was anderes das Rot passt gut zum Motorrad.

    Bewertet von:
    Alle Bewertungen ansehen

Zuletzt angesehene Artikel