Produktbewertung für Cockpit-Schalter Spritzwassergeschützt

4 Bewertungen

Kabel für jede Einbaulage zu kurz

Als erstes bin ich mal froh, dass Louis überhaupt so etwas führt. Die Nachfrage schein gering zu sein, denn mein Schalter hat ein Kontrolldatum von 2017!! Ich muss an einer 40 Jahre alten Guzzi die Zusatzscheinwerfer gangbar machen.
Funktion habe ich noch nicht getestet, aber optisch passt das schon neben den Griff. Allerdings ist beim Anhalten schon aufgefallen, dass die Kabel viel zu kurz sind. 20 cm sind die Kabel lang und enden an der California irgendwo im oberen Drittel des Lenkers. Da muss ich jetzt eine Verlängerung dranbasteln, die dort nicht auffällt. Das ist eigentlich unmöglich. Auch bei einem Motorrad mit flachem Lenker kommt man mit dieser Kabellänge - nirgendwo - hin.
Deshalb 2 Sterne Abzug.

Erstellt am: 05.09.2020
Kaufdatum: 04.09.2020

Comment

Automatisiert übersetzen

Die automatisierten Übersetzungen stehen zur Zeit leider nicht zur Verfügung.

Geen

Erstellt am: 27.08.2018
Kaufdatum: 17.08.2018

UN PEU PETIT

Automatisiert übersetzen

Die automatisierten Übersetzungen stehen zur Zeit leider nicht zur Verfügung.

MANIPULATION DELICATE AVEC DES GANTS
MAIS FONCTIONNEL

Erstellt am: 04.08.2018
Kaufdatum: 23.07.2018

Schrott / Sperrmüll

Vorab..........den einen Stern gibt es für die gewohnt gute und schnelle Abwicklung durch Fa.Louis

Zum Produkt. In der Verpackung sah der Artikel ja noch recht wertig aus, aber nach dem Auspacken folgte die Ernüchterung. Die Lötstellen im Inneren das Schalter waren mit einem Stück schlecht bis gar nicht sitzendem Stück Hartgummi abgedeckt. Das sollte wohl gegen Wasser isolieren.???? Also den Schalter der den klobigen und schlecht isolierten Schalter der Warnblinkanlage ersetzen sollte vorab erst probehalber montiert. Und Schock......sobald der Schalter auf den Lenker gedrückt wurde übte das Gummi Druck aus und das Wba. Relais fing fröhlich an vor sich hin zu ticken. Also das " Iso Gummiding " entfernt, das Innenleben mit Silikon abgedichtet und den Lenker an der Stelle an der der Schalter platziert werden sollte mit Iso Band gegen Masseschluss umwickelt. Nach der Aktion versah der Schalter seinen Dienst. Einziges " Plus " bei dem Ding ist das er sehr passgenau für einen 22er Lenker gearbeitet ist.
Zurück geschickt habe ich den Mist nicht weil ein anderer Schalter des gleichen Herstellers mit Sicherheit auch nicht besser gewesen wäre. Außerdem war alles auseinander gebaut und ich wollte das Motorrad ( Kawa Zephyr 750 D1 ) wieder fahrbereit haben.
Wie sich das Ding im Fahrbetrieb und evtl.bei Regen verhält bleibt abzuwarten.
Fazit. Diesen Artikel NIE wieder.

Erstellt am: 24.08.2017
Kaufdatum: 21.08.2017
Bewertung schreiben