×
Tipp
Nutze „Mein Bike” als schnellen Filter für Technikartikel. Mehr...
Mein Louis: Deine Bikes immer dabei!
Um diese Funktionalität nutzen zu können, musst du dich zunächst in „Mein Louis“ anmelden.

Hast du dein Passwort vergessen?

Melde dich künftig mit deiner E-Mail sowie einem von dir frei wählbaren Passwort an.

Jetzt wechseln

Jetzt registrieren und Vorteile genießen.

Jetzt registrieren

Daytona Evo Sports Stiefel

Bewertung: 5 von 5

Daytona Stiefel

Herstellerinfo: Daytona Stiefel

Produktinformation

Motorradstiefel in Perfektion

Motorradstiefel von Daytona stehen für alles, was man mit dem Begriff "Made in Germany" verbindet: Jede Menge Erfahrung und Knowhow, ausgefeilte Konstruktion, sorgfältig ausgewählte Materialien und penible Verarbeitung. Das gilt für das gesamte Daytona-Sortiment vom leichten Kurzschaftstiefel über die legendären Tourenstiefel bis zum Hartschalen-Rennstiefel.
Kein Wunder, dass die Daytonas Serien-Sieger in den Vergleichstests der Fachpresse sind, egal, ob Sicherheit, Komfort, Verarbeitung oder Handhabung im Fokus stehen.
Billige Stiefel von Daytona gibt es nicht - preiswert sind sie alle. Nicht zuletzt, weil Daytonas ihrem Besitzer auch nach vielen intensiven Motorradjahren Freude bereiten.
Kurz gesagt: Wer einmal Daytonas an den Füßen hatte, wird so schnell keine anderen Motorradstiefel mehr anziehen.


statt: 529,95  ab 489,95 

Anzahl:
Sie haben noch keinen Artikel ausgewählt.
Vorrätig in Ihrer Louis-Filiale?
Reserviere jetzt.
Bitte wähle deine Louis-Filiale
Sie haben noch keinen Artikel ausgewählt.
  • Produktinformation

    Info

    Info

    QUALITÄT MADE IN GERMANY!

    Beim Kauf dieses Artikels sichern Sie sich ein qualitativ hochwertiges Spitzenprodukt deutscher Wertarbeit. Die effiziente Koordination in den Entwicklungs- und Herstellungsprozessen, technologische Leistungsfähigkeit, ständige Qualiätskontrollen und weitere Eigenschaften, zeichnen dieses Produkt mit diesem weltweit bewährten Qualitätssiegel aus.

    Produktinformation

    Info

    Info

    Traditionsreiches, hochwertiges Obermaterial mit "Kultstatus" für Motorradbekleidung und Accessoires. Unverwechselbar in der natürlichen, wertvollen Anmutung, stark im Image, bestens geeignet für körperbetonende, aber auch funktionsbetonende Designs. "Die zweite Haut" des Bikers hat in Sachen Sicherheit, Abrieb- und Reißfestigkeit immer noch die Nase vorn vor allen Textilmaterialien.
    Durch die Materialdehnung während des Eintragens paßt sich Lederbekleidung optimal der Körperform an und garantiert daher auch den optimalen Sitz von Protektoren. Lederbekleidung sollte deshalb stets eng sitzend eingekauft werden.
    Imprägnierung, Fett und Oberflächenbeschichtungen garantieren guten Wetterschutz und bedingte Regendichte, schränken jedoch leider die Atmungsaktivität ein.
    Fans schätzen das gewisse Eigengewicht des Materials durchaus als "Qualitätsmerkmal". Richtig gepflegt, hat es eine lange Lebensdauer. Da Leder selbst wenig wärmeisolierend wirkt, muß die Ausstattung oder das Unterzeug hier etwas nachhelfen.

    Produktinformation

    Info

    Info

    3M-Scotchlite besteht aus vielen mikroskopisch kleinen, reflektierenden Glaskügelchen. Das Reflexmaterial ist auf eine Entfernung von 160 m sichtbar, was die Sicherheit des Trägers bei Nacht wesentlich erhöht. Es kann in Form von Emblemen oder schmalen Dekorstreifen optisch interessant eingesetzt werden.

    Daytona Evo Sports Stiefel

    Daytona Evo Sports, das Topmodell mit Sicherheits-Schalentechnik für Sportfahrer

    Material:

    • weiches vollnarbiges Kalbnappaleder
    • schweißabsorbierendes Textilfutter (Innenschuh) 80% Polyamid, 20% Polyester
    • Spezial-Racingsohle aus Gummi mit extrem verrundeten Absatzkanten

    Schutz:

    • Schienbeinschutz mit Innenpolsterung
    • Latex-Schaumpolster an Wade, Knöchel und Ferse
    • kuststoffverstärkte Innensohle mit feuerverzinkter Stahleinlage
    • entnehmbarer Innenschuh aus verwindungsfester Kunststoff-Hartschale mit Scharnier-Gelenk-Verbindung

    Komfort/Ausstattung:

    • Klettverschluss für individuelle Wadenweiten
    • Elastikzone an der Ferse für bessere Beweglichkeit
    • 3M Scotchlite Reflektoren
    • anatomisch geformte Klima-Einlegesohle
    • Schafthöhe ca. 33 cm

    Gut zu wissen:
    Zur Lieferung von Motorradstiefeln in Randgrößen
    Die bei Daytona gängigsten Stiefel sind Modelle in den Schuhgrößen 37 bis 47. Louis hat diese weitestgehend am Lager und kann sie dementsprechend schnell nach Bestellungseingang versenden. Die besonders kleinen (34 bis 36) und die sehr großen (48 bis 51) Größen allerdings werden aus Bedarfsgründen von Daytona von vornherein in eher geringen Stückzahlen hergestellt oder z. T. sogar erst nach Eingang einer Bestellung. Wenn Sie einen solchen Stiefel ordern, kann es deshalb zu längeren Lieferzeiten kommen. Wir bitten an dieser Stelle um Verständnis und versprechen Ihnen, Ihre Bestellung schnellstmöglich auszuliefern.

  • Daytona Evo Sports Stiefel

    Daytona Evo Sports Stiefel

    compare compare Produkt vergleichen
    Produkteigenschaften
    Obermaterial vollnarbiges Rindleder
    Klimamembran nicht vorhanden
    Innenfutter Textilfutter (80% Polyamid, 20% Polyester)
    Verschluss Seitlicher Reißverschluss, innen
    Weitenregulierung nicht vorhanden
    Sohle Racingsohle aus Gummi
    Schafthöhe ca. 33 cm
    Herstellungsland Deutschland
    Prüfung
    Produktmerkmale im Überblick
    Wasserdicht
    Atmungsaktiv
    Gepolsterte Knöchelkappen checkmark
    Knöchelschutz mit Bewegungsgelenk
    Schienbeinelement checkmark
    Austauschbare Stahlkappe an der Stiefelspitze
    Schalthebelverstärkung
    Austauschbare Schleifkanten aus Kunststoff
    Austauschbare Schleifkanten aus Leichtmetall
    Reflektierender Einsatz checkmark
    Stahlkappe innen
    Sicherheits-Innenschuh, herausnehmbar checkmark
    Innenschnürung
    Integrierte Sohlen-Erhöhung
    Original "Goodyear" rahmengenäht
  • MOTORRAD NEWS Ausgabe 12-2010

    Die Zeitschrift Motorrad News stellt in Ihrer Ausgabe 12-2010 verschiedene Sportstiefel vor. Beim Daytona Evo Sports hebt sie positiv hervor:

    - geschmeidiges Leder
    - vereinfachter Einstieg
    - Gefühl für Fußhebel spitze
    - sicheres Gefühl
    - wetterfest
    - jede Menge Sicherheitstechnik
    - Verarbeitung und Konfort top

    MOTORRADFAHRER Ausgabe 03-2002

    Getestet und empfohlen in der März-Ausgabe 2002 der Zeitschrift Motorradfahrer.

Zuletzt angesehene Artikel