×
Tipp
Nutze „Mein Bike” als schnellen Filter für Technikartikel. Mehr...
Mein Louis: Deine Bikes immer dabei!
Um diese Funktionalität nutzen zu können, musst du dich zunächst in „Mein Louis“ anmelden.

Hast du dein Passwort vergessen?

Melde dich künftig mit deiner E-Mail sowie einem von dir frei wählbaren Passwort an.

Jetzt wechseln

Jetzt registrieren und Vorteile genießen.

Jetzt registrieren

Produktbewertung für DELO Standard Batterie


Bewertungen nach Sprachen

Bewertung: 5 von 5

Erstellt am 04.06.2019 16:18 Uhr

Kaufdatum:
25.05.2019

Batterie

Ist schon die zweite in den letzten Jahren war immer zufrieden mit der Batterie.

Bewertet von:

Bewertung: 1 von 5

Erstellt am 27.05.2019 07:25 Uhr

Kaufdatum:
06.05.2016

Leider stimmen die Produktbewertungen anscheinend!

Habe die DeloYB10L-B2 für meinen Oldimer im Mai 16 gekauft - tolle Beratung - und war die erste Saison auch sehr zufrieden mit der Batterie. Im Winter habe ich sie jeweils ausgebaut und in regelmäßigen Abständen geladen. Im letzten Jahr hatte sie allerdings schon starkt nachgelassen und ich musste sie auch während der Saison einige male laden. Vor 5 Tagen habe ich die Batterie dann wieder eingebaut - allerdings machte der Starter nich einmal mehr einen Zucker! Wieder ausgebaut und geladen - doch die Ladung hält im ausgebauten Zustand keine 2 Tage mehr!
Habe diese Batterie einer billigen vorgezogen, da der Verkäufer mir vermittelte, dass diese bei guter Wartung doch wesentlich länger als 3 Jahren halten würde und es daher eine 2 jährige Garantie auf das Produkt gibt.
Die Batterie hat leider trotz guter Wartung nicht länger gehalten - schade.
Mir wurde jetzt die teurer Gel Batterie angeboten, doch die Bewertungen sind gleich wie bei meiner aktuellen Batterie - guter Rat ist teuer!!??

Bewertet von:

Kommentar:

Hallo Michael, vielen Dank für Deine Bewertung! 3 Jahre entsprechen der durchschnittlichen Lebenserwartung einer Batterie, wobei sie aber natürlich auch länger halten kann. Bitte überprüfe die Ladespannung vom Ladegerät sowie auch die vom Fahrzeug - möglichweise stimmt dort etwas nicht und das kann u.U. die Lebensdauer einer Batterie verkürzen. Für einen Oldtimer würden wir eine Blei-Säure Batterie empfehlen und keine Gel-Batterie, da ältere Fahrzeuge meist eine nicht genau regulierte Ladespannung haben und die Gel-Batterie dadurch Schaden erleiden könnte. Eine Blei-Säure-Batterie ist da gutmütiger und stabiler gewappnet gegen Überspannungen. Viele Grüße.. Dein Louis Team

Bewertung: 1 von 5

Erstellt am 19.05.2019 08:12 Uhr

Kaufdatum:
28.01.2019

taugt nichts, braucht regelmäßigen Anschluß an Ladegerät...

taugt nichts, braucht regelmäßigen Anschluß an Ladegerät...
Hält mit üblichen Verbrauchern z.B. Tracker nur 2-3 Tage durch, deshalb nur mit Erhaltungsladegerät verwenden...

Bewertet von:

Kommentar:

Lieber Louis-Kunde, bitte prüfen Sie einmal, ob die Batterie auch abgeklemmt ihre Ladung verliert. Wenn ja, senden Sie uns diese bitte zum Umtausch ein. Mit freundlichen Grüßen, Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Erstellt am 11.05.2019 14:40 Uhr

Kaufdatum:
02.04.2016

Sehr kurzlebig

Habe mir die Batterie im April 2016 als Reserve gekauft.
Sie wurde bis zum Einbau im Frühjahr 2018 trocken und kühl gelagert
(ungefüllt, ungeladen, wurde mir im Laden gesagt solange sie trocken
ist, kann man sie längere Zeit durchaus lagern).

Im Frühjahr 2018 befüllt, geladen und eingebaut. Soweit alles gut.
Im Herbst 2018 musste ich schon das erste Mal laden (kam mir schon
komisch vor).
Nach dem Winter vor 2 Monaten problemlos gestartet.

Vor 2 Wochen absolut leer, nichts tat sich (kam mir noch komischer vor).
Ausgebaut geladen, 13,6 V, alles gut. Noch 2 Tage ohne Ladegerät
stehen gelassen, danach noch 11,5 V.

Heute morgen vom Ladegerät genommen 13,6 V und zu Polo.
Dort hat man ein Gerät, mit dem man den Startvorgang simulieren
kann. Unter 9 V gesunken, Aussage: Kann die Spannung nicht halten.

1 Jahr in Betrieb und schon defekt.

Schade!

Bewertet von:

Kommentar:

Hallo,Herr Wagner, es ist nicht zu empfehlen, eine Batterie bis zum Einbau zwei Jahre lang zu lagern, ohne das diese Ladung erhält. Mit freundlichen Grüßen, Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 2 von 5

Erstellt am 02.05.2019 13:03 Uhr

schwache Leistung

Habe die Batterie als Ersatz für meine defekte erworben. Telefonisch in der Leipziger Filiale angerufen. Reserviert. Mitarbeiter haben die gleich befüllt und vorgeladen. Nach einer Stunde abgeholt. Lief alles Super. Danke dafür.

Zur Batterie: Grausam... Ich baue die einmal die Woche aus und lade die neu auf. Immer wieder tot. Dachte erst Lichtmaschine hat einen weg. Ist aber in Ordnung. Ladespannung reicht locker. Mir ist es jetzt schon mehrmals passiert, dass ich bei einer kleinen Tourpause (max. 10min) die Maschine nicht mehr starten konnte weil über Kippenlänge das Licht an war. Batterie sofort leer und der Anlasser zuckt nur noch kurz. Das ist echt zu dünn.

Bewertet von:

Kommentar:

Hallo Basti, bitte lassen Sie die Batterie einmal in Ihrer Louis Filiale überprüfen, ggf ist ein Umtausch möglich. Mit freundlichen Grüßen, Ihr Louis Einkaufsteam