×
Tipp
Nutzen Sie „Mein Bike” als schnellen Filter für Technikartikel. Mehr...
Mein Louis: Ihre Bikes immer dabei!
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich zunächst in „Mein Louis“ anmelden.

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Melden Sie sich künftig mit Ihrer E-Mail sowie einem von Ihnen frei wählbaren Passwort an.

Jetzt wechseln

Jetzt registrieren und Vorteile genießen.

Jetzt registrieren

ESBIT XS Kaffeemaschine

Bewertung: 3 von 5

Esbit

Herstellerinfo: Esbit

Produktinformation

Made to survive!

Trekking- und Outdoor-Aktivitäten stecken voller Herausforderungen. Wer sich ihnen stellt, erwartet von seiner Ausrüstung absolute Zuverlässigkeit - jederzeit, überall. Seit Esbit 1936 den Trockenbrennstoff und den Taschenkocher erfand, richtet sich das Hamburger Familienunternehmen mit all seinen Produktentwicklungen nach dieser Prämisse - und erfreut sich damit internationaler Anerkennung. Konsequente Fortentwicklung, einfaches, unkompliziertes Engineering, bedienerfreundliche Innovationen, unzweifelhafte Qualität - darin liegt das Erfolgsgeheimnis von Esbit.


ESBIT KAFFEEMASCHINE XS
FÜR TROCKENBRENNSTOFF

Bestellnr. 60992012

Exklusiv

Bei diesem Produkt handelt es sich um ein exklusiv für Louis hergestelltes Produkt eines Fremdmarkenherstellers.

Restposten

Bitte bedenken Sie, dass Restposten schnell ausverkauft sein können, insbesondere dann, wenn es sich um eine extreme Preissenkung und dazu noch um gängige Konfektionsgrößen handelt. Restposten sind unter Umständen nicht mehr in allen Filialen erhältlich!

Lieferbar

Lieferbar

Der Artikel ist auf Lager und wird innerhalb Deutschlands in 1 - 4 Werktagen geliefert. Hinweis: Die Bestände werden im Internet werktags von 7.00 bis 20.00 Uhr stündlich aktualisiert, das gibt Ihnen eine hohe Sicherheit bei der Verfügbarkeit der Produkte.

statt: 39,99  1 36,99 

1 Preisgegenüberstellung zur aktuellen unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers.

Anzahl:
Sie haben noch keinen Artikel ausgewählt.
Vorrätig in Ihrer Louis-Filiale?
Reservieren Sie jetzt.
Bitte wählen Sie Ihre Louis-Filiale
  • Produktinformation

    Info

    Info

    Edelstahl Rostfrei ist ein Sammelbegriff für die nichtrostenden Stähle. Sie weisen gegenüber unlegierten Stählen eine deutlich verbesserte Korrosionsbeständigkeit auf. Nichtrostende Stähle sind alterungsbeständig, hygienisch, UV-beständig, verrottungsfest, bruchsicher, ungiftig und umweltfreundlich. Sie wittern nicht ab und lassen sich auch nach Jahrzehnten vollständig recyceln. Seit Erfindung der nichtrostenden Stähle im Jahre 1912 haben Hersteller und Verarbeiter unterschiedliche Handelsnamen verwendet wie V2A, V4A, NIROSTA, Remanit oder Cromargan, wobei solche Bezeichnungen oft nur für Teilbereiche gelten.

    Aber auch das Wort "Edelstahl" ohne den Zusatz "Rostfrei" reicht als Bezeichnung nicht aus, denn zu den Edelstählen gehören auch die Gruppen Edelbaustahl, Wälzlagerstahl, Schnellarbeitsstahl und Werkzeugstahl mit wesentlich anderen Gebrauchseigenschaften.

    PFLEGE UND UMGANG:
    Edelstahl sollte wie alles andere Material regelmäßig gereinigt werden. Insbesondere nach einer Fahrt bei salzhaltiger Luft (Küstennähe) sowie zu bestimmten Intervallen, sollte dieses Produkt zum Werterhalt entsprechend gepflegt werden.
    In Ecken, Kanten und Verschraubungen bleibt leicht Wasser zurück, das zu Korrosionsschäden führen kann, hier also sorgfältig reinigen, notfalls ab und zu die Schrauben lösen und die Teile gut reinigen.
    Keine "rostigen" Stahlteile an den Edelstahl lassen, Edelstahl wird vom Rost "infiziert".

    ESBIT XS Kaffeemaschine

    Esbit Kaffeemaschine:

    Esbit besinnt sich auf eine alte Tradition und bietet für den Betrieb mit Esbit Trockenbrennstoff wieder eine Reise-Kaffeemaschine an. Der Vorgänger dieser Maschine, das Modell 66, begleitete bereits vor Jahrzehnten viele Camper, Motorradfahrer und Wanderer in den Urlaub.
    Das heutige Modell besteht aus hochwertigem Edelstahl und brüht in seiner modernisierten Form ca. 200 ml Kaffee auf. Betrieben wird die Kaffeemaschine mit 2 x 4 g Brennstofftabletten von Esbit, welche in dem Gestell aus schwarz lackiertem Stahl, das Wasser zum kochen bringen.
    Selbstverständlich kann das Gestell zum Transport in der Kaffeemaschine verstaut werden, um das Packmaß so klein wie möglich zu halten.

    Praktisch, klein, leicht und hochwertig - Außerdem gibt es einen Schuss Nostalgie gratis dazu!

    • Packmaß: 11 x 10,8 cm
    • Gewicht: 300 g
    • Netzbeutel im Lieferumfang enthalten
    • Brennstoff: Esbit Trockenbrennstoff (Art.-Nr.: 60992020)
  • Bewertung: 3 von 5

    Erstellt am 18.06.2017 16:13 Uhr

    Kaufdatum:
    16.06.2017

    Wo Licht ist, ist auch Schatten

    Hallo
    Die Esbit Kaffemaschine
    Habe mir das Teil gekauft um unterwegs auf den Motorradtouren einen Kaffee kochen zu können. Vorweg es funktioniert prinzipiell auch.
    Dass es mit dieser Technik etwas länger dauern wird war mir klar und ja es dauert etwas länger, gefühlt Stunden. In Wirklichkeit werden es 10-15Minuten sein.
    Die Verarbeitung des ganzen ist gut. Geliefert wird allerdings ohne Esbitwürfel. Esbit gibt an, dass man entweder 2x4g oder 2x5g Würfel benutzen kann. Diese Angabe würde ich als falsch bezeichnen. Mir ist es nicht gelungen mit 2x4g Würfeln das Wasser genügend zu erhitzen. Erst mit einem dritten 4g Würfel funktioniert es dann. Dafür bleibt dann hierbei ungefähr die Hälfte des Würfels übrig und brennt so vor sich hin. Also Möglichst 2x5g Würfel benutzen.
    Der Brennofen hat unten ausklappbare Drahtfüße die gummiert sind. Diese ziehen den Staub magisch an. Wenn man nun wider das Ganze zusammenpackt hat man diesen Staub im Wasserbehälter, das möchte man ja eigentlich nicht. Ich habe deshalb die Gummierung gleich entfernt. Er steht auch ohne fest genug.
    Das Behältnis in das der Kaffee kommt hat eine Röhre durch die das Wasser dann aufsteigt. Diese hat ca 5mm Durchmesser, so dass Kaffeepulver durch die Röhre in den Wasserbehälter fällt und diesen verschmutzt. Eine Art Sieblochung währe hier hilfreich.
    Wenn man seinen Kaffee nun getrunken hat und das Ganze wider zusammenpacken möchte, muß man aufpassen, dass die Kanne nicht noch heiß ist und man sich die Finger verbrennt. Einen Griff gibt es nicht.
    So nun zusammenpacken.
    Als erstes aufschrauben und Kaffeesatz raus.
    Ist eine sauerei, wenn man keine Möglichkeit hat es mit Wasser abzuspülen. In das Ganze kommt dann der Brennofen, der ebenfalls nicht mehr der sauberste ist. Alles in allem schöne Idee aber Verbesserungspotential vorhanden.
    Wenn man noch eine Tasse findet in die, die Maschinen hinein passt dann ist das Packmaß unschlagbar.

    Ach ja und das wichtigste, der Kaffee schmeckt auch.

    Bewertet von:
    Alle Bewertungen ansehen

Passende Artikel

Zuletzt angesehene Artikel