Produktbewertung für Falcon Soziusfußrasten Round Style


Bewertungen nach Sprachen

Bewertung: 1 von 5

Erstellt am 13.04.2020 15:47 Uhr

Kaufdatum:
04.04.2020

Fehlkonstruktion

Äusserlich sehen die Sozius Fussrasten echt gut aus.
Doch leider ist nicht möglich diese vernünftig an das Moped (Suzuki Intruder VS 800) so dran zu bauen das sie im hochgeklappten Zustand auch wirklich halten und nicht andauernd hin und her flippen, da keine Arretierungen (wie im Original von Suzuki mit einer zusätzlichen Bohrung in welcher eine Druckfeder mit jeweils einer Kugel an dessen Enden drin stecken, so daß ein Klemmdruck erzeugt werden kann) vorhanden ist noch sonst wie seitens des Herstellers irgendeine Art und Weise erdacht wurde dies zu erreichen.

Ferner wird absolut kein Zubehör wie passende Schrauben, evtl. Federringe & Scheiben odg mitgeliefert, und das für 55,99€!

FAZIT: Nicht zu gebrauchen!

Bewertet von:

Kommentar:

Lieber Louis-Kunde, Sie müßten die Fußrasten mit selbstsichernden Muttern montieren und im Halter ganz leicht verspannen, dann bleiben sie in Position. Mit freundlichen Grüßen, Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Erstellt am 21.02.2018 13:38 Uhr

Kaufdatum:
15.02.2018

Optik Top - doch leider...

sehr schlecht verchromt.
Kamen schon mit leichtem Flugrost bei mir an.

Die Montage an meiner Virago VX 750 (PW4) ist nicht möglich.
Lochabstand stimmt absolut nicht.

Leider ist auch ist keine Rastung in der Fußraste vorgesehen.
Heißt, sie bleiben nicht oben.

Schade, musste Sie zurückgeben.

Bewertet von:

Bewertung: 1 von 5

Erstellt am 12.06.2017 12:32 Uhr

Kaufdatum:
08.06.2017

Keine Montage möglich

Die Fußrasten sehen gut aus, aber leider fehlt das Montagematerial, s.h. der Halter für die Fußrasten am Motorrad. Da meine alten Rasten vernietet waren kann ich diese nicht verwenden.Ein Montage mit Klemmen schließe ich aus, da diese nicht wirklich das Gewicht eines Sozius stand halten. Somit gehen die Teile leider zurück.

Bewertet von:

Kommentar:

Lieber Louis-Kunde, bei vernieteten Rasten müßte der Niet weggebohrt und bei den neuen Rasten durch eine Schraube mit selbstsichernder Mutter ersetzt werden. Mit freundlichen Grüßen, Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Erstellt am 15.07.2015 09:11 Uhr

Fehlkonstruktion

Ich hatte ebenfalls das Problem der nicht vorhandenen Arretierbarkeit in der hochgeklappten Postion. Auch mit Hilfe von Beilegscheiben fielen die Rasten aufgrund ihres Gewichts wieder nach unten. Mir blieb nur, die sonst gut aussehenden Rasten wieder zurück zu geben.
Schwach von Falcon!

Bewertet von:

Bewertung: 1 von 5

Erstellt am 01.03.2014 17:45 Uhr

Völlig unbrauchbar

Es fehlt jegliche Arretierungsmöglichkeit,dioe Rasten wackeln und klappern in der Halterung und lassen sich weder ein noch ausgeklappt
fixieren,was nützt mir da das gute aussehen.

Eine Frechheit sowas überhaupt rauszubringen !

Bewertet von:

Kommentar:

Sehr geehrter Kunde, wenn Sie die Rasten an Ihrem Bike nicht verwenden können, senden Sie sie bitte zur Gutschrift zurück, soweit sie noch neuwertig sind. Die Rasten sind nur für die angegebenen Modelle zu verwenden, seitliches Spiel muß ggf. mit Beilegscheiben beseitigt werden. Mit freundlichen Grüßen, Ihr Louis Einkaufsteam