Produktbewertung für Fehling Apehanger, breit Höhe 280mm mit TÜV

27 Bewertungen

Guter Lenker

Nicht zu hoch, schön breit, mit TÜV, Kerbe für Kabel, gute Verarbeitung, absolut empfehlenswert.

Erstellt am: 04.06.2020
Kaufdatum: 27.05.2020

Für HD Top!

Einwandfrei verarbeiteter Lenker.(Chrom)
Montiert auf 2005 er Fat Boy.Alle Züge und Kabel passend.
Bremsleitung auf Stahlflex in Originallänge umgerüstet.
Montage war in einer Stunde erledigt.
Fehling und Louis immer wieder zu empfehlen.

Erstellt am: 09.11.2019
Kaufdatum: 01.08.2019

Solider Chopper Lenker aus dem Hause Fehling

Die Firma um Ernst Fehling steht für über 70 Jahre Qualität aus dem Ruhrgebiet. Ich kaufe meine Lenker ausschließlich aus dem Hause Fehling und war stets zufrieden mit der Qualität und dem Preis-Leistungs-Verhältnis. Den 11" Ape habe ich sowohl in der verchromten, als auch in der schwarzen-gepulverten Variante mehrfach verbaut. Bei dem schwarzen Lenker musste im Bereich der Armaturen die Beschichtung entfernt werden, da hier der Durchmesser von 2,54 cm überschittten wird.

Erstellt am: 01.08.2019
Kaufdatum: 06.04.2018

Was da los Sascha ?

Also, allen voran richtet sich diese Bewertung nur an die vorhergehende von Sascha.
Absoluter Blödsin - der Lenker provoziert es seine Maschine zubeschädigen ???
Was denn bei dir los ?
Mal ordentlich über seine Pläne und Maße klar werden, verbauen und fahen.

... und aufhören hier so Schwachsinn zu schreiben Herr Profischrauber

Erstellt am: 24.07.2019
Kaufdatum: 24.07.2019

Diesmal keine Kaufempfehlung

Ich habe bereits andere Lenker von Fehling verbaut und zufrieden gefahren. Dieses Modell ist für mein Motorrad Yamaha XVS 1300A nicht geeignet. Die Beschichtung ist sehr empfindlich und zerkratzt auch bei vorsichtiger Montage. Der mittlere Abstand passt nicht zwischen die Riser. Der Lenker müsste in der Mitte ca. 1 cm breiter sein. Der Innendurchmesser an den Enden macht es sehr schwer Lenkerenden von Kellermann zu verbauen. Der Durchmesser ist für die Standardmontage ein wenig zu klein. Die Schalter und Hebel lassen sich nicht montieren wie es vom Hersteller vorgesehen ist. Für ungeübte Schrauber kann hier schnell Schaden an der Maschine entstehen... (Leitungen und Züge müssen verlängert werden.) Für mich, als geübten Zweiradschrauber mit entsprechendem Werkzeug hat der Umbau 2 Std und weiteres Zubehör (Gaszüge, Kupplungszug, Bremsleitungen) benötigt.
Die Eintragung steht noch aus.

Erstellt am: 03.07.2019
Kaufdatum: 24.06.2019
Bewertung schreiben