Produktbewertung für Foliatec Sprühfolie 400ml pro Stück

22 Bewertungen

Finger weg

Man sollte schon Erfahrung im sprühen haben, da sonst die Sprühfolie sowie Farbe schnell rinnt. Aussehen- nicht zufriedenstellend, die Strukturen sichtbar, also keine glatte Oberfläche. Entfernen- der pure Wahnsinn, zum verzweifeln, morgen versuche ich es in der Waschstraße.

Erstellt am: 20.11.2013
Kaufdatum:

Sehr gut! & Sehr schlecht

Matt Schwarz und des im angebot befindliche Gold gekauft. Schwarz funktioniert wie im Video! Super... Des Geld leider gar nicht.. komplett andere Konsistenz und lässt sich gar nichtmehr abziehen? Bildet auch keine Folie .. Hoffe das ich mein Teil noch irgendwie mit viel rubbeln sauber bekomme...

Kommentar
Sehr geehrter Kunde, haben Sie das Goldspray vor der Anwendung auch ausgiebig genug geschüttelt? Wenn dies nicht zum Erfolg führt, senden Sie uns die Dose bitte zum Umtausch ein. Mit freundlichen Grüßen, Ihr Louis Einkaufsteam

Erstellt am: 13.05.2013
Kaufdatum: 13.05.2013

Tolles Produkt!

Ich hab mir den Sprühfolie bestellt um die Heckverkleidung meiner orangenen F800R schwarz matt zu folieren. Hab ursprünglich im Internet nach gebrauchten schwarzen Originalteilen gesucht, bzw wollte meine Teile lackieren lassen. In jedem Fall wäre das super teuer geworden. Und dann fand ich die Sprühfolie. Dachte mir, bei dem Preis kannst du nichts Falsch machen. Zur Not ziehst du den Film wieder ab.. Hab meinen Vorschreibern gehorcht und die Aufkleber vor dem Besprühen entfernt, alles mit Alkohol gereinigt und mehrere dünne Schichten aufgetragen. War super easy. Bin absolut begeistert vom Resultat. Kann die Folie nur empfehlen!!!

Erstellt am: 13.09.2012
Kaufdatum: 31.08.2012

Gute Alternative zum Lackieren bzw. Folieren!!!

War Anfangs eher skeptisch da mir der Verkäufer im Shop keinerlei Erfahrungswerte bzw irgend etwas über das Produkt sagen konnte und musste selber in der Bediehnungsanweisung nachlesen! Trotzdem habe ich 2 Dosen Schwarz Matt gekauft und mich gleich danach zuhause an die Arbeit gemacht meine R1 zu Folieren! Siehe da es war echt einfach und das Ergebniss Super!!! Lackieren mit der Dose war kein Problem man sollte sich einfach Zeit lassen um Farbnasen zu vermeiden und darauf achten es in einem Staubfreien gut belüfteten Raum zu machen.(die 2 Dosen reichen aus um Tank, Kotflügel vorne, Kanzel und Heck zu Folieren,ich würde aber zur sicherheit 3 nehmen beim nächsten mal da ich Stellenweise eine doch sehr sehr dünne Schicht oben hatte) Zum Vorkommentar, ich habe beim Heck etwas gepfuscht da ich zu ungeduldig war und zum Entfernen der Folie bin ich einfach zur Tankstelle gefahren hab den Hochdruckreiniger verwendet und bin bis auf 1cm an die folie heran mit dem Strahl und weg war sie auch schon wieder :) Das normale Waschprozedere verträgt die Folie gut, einfach genügend Abstand halten mit dem Hochdruckstrahl und danach Abtropfen lassen und ganz sanft nachtrocknen mit einem Tuch bzw Abtupfen!

Erstellt am: 30.08.2012
Kaufdatum: 09.08.2012

Hmmm

wollte meine xtz damit bearbeiten, und habe vorher einen alten Tank zum testen ausprobiert. Der alte Tank hats ausgehalten, die Seitenteile meiner ST auch aber leider hat die Folie die Aufkleber angegriffen und Sie in Wellaform gebracht. Schade... Also als Tipp: Sieht gut aus, nur vorher alle Aufkleber entfernen/abkleben und dran denken, dass matt schwarz sehr empfindlich ist. Meine Folie ließ sich gut wieder abpellen. Trotzdem eine super Alternative, da man Folie niemals so gut kleben kann wie die Sprühfolie und als Tipp mehrmals ganz dünn auftragen...

Erstellt am: 27.06.2012
Kaufdatum: 02.04.2012
Bewertung schreiben