Produktbewertung für Fospaic Motorradbrille

3 Bewertungen

Absolut in Ordnung

Habe mir die Brille für meinen Jethelm gekauft. Preis ist meiner Meinung in Ordnung. Sie schließt sehr dicht ab. Keine Verwirbelungen an den Augen. Kritikpunkt: Brillenband ist zu kurz. Habe es nach innen verlegt. Geht bisher ohne zu drücken.

Erstellt am: 22.05.2018
Kaufdatum: 16.05.2018

Besser als erwartet!!!

Ich war auf der suche nach einer Sonnenbrille, die mich auf einer längeren fahrt auch vor dem Fahrtwind schützt. Ich entschied mich nach testen mehreren Sonnenbrillen, für ein Motorradbrille und bestellte mir die Fospiac mit getönten Gläsern. Sieht echt cool aus, doch die Tönung kam mir sehr hell vor, für meine Lichtempfindlichen Augen. Doch auch bei meinem ritt in den Sonnenuntergang war ich sehr positiv überrascht und musste nicht die Glotzer zukneifen. Der Tragekomfort ist gewöhnungsbedürftig für Leute die noch nie so eine Brille mit Schaumgummirand und Kopfband trugen. Die rund 100 km Testfahrt war bombe. Bis ca 80 km/h war so gut wie kein Windzug an den Augen zu spüren, selbst im doch sehr windigem Norden. Das Gummiband unter dem Jethelm kaum zu spüren und mit Tuch vorm Gesicht kein beschlagen an Ampeln. Ich denke mir es ist auch stark Kopfform abhängig, da die Brille starr ist. Alles im allem - TOP

Erstellt am: 21.05.2016
Kaufdatum: 17.05.2016

Ist das eine Taucherbrille ?

Das Band der Brille ist viel zu kurz und passt nicht über einen Jethelm (HJC, Größe M). Der Schaumstoff im Inneren der Brille ist von der billigsten Sorte und wurde sofort beim Aufziehversuch auf den Helm beschädigt. Das einzig positive ist wohl die coole Optik.

Erstellt am: 16.04.2014
Kaufdatum: 15.04.2014
Bewertung schreiben