Produktbewertung für Fuelfriend-Clear + integriertes Füllrohr Kanister 0,5 Liter, klar

30 Bewertungen

Rohstoffverschwendung!!!!

Nicht eimmal eine Woche hat das S..... Teil dicht gehalten, die Dichtung löst sich auf...
Wie kann so einen Mist nur verkaufen???? Fühle mich verarscht....

Kommentar
Lieber Louis-Kunde,

wir bedauern das Problem mit der Dichtung, senden Sie uns den Artikel bitte zwecks Überprüfung / Umtausch zurück.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Erstellt am: 06.08.2020
Kaufdatum: 03.08.2020

Falsche Kanister bekommen

Falsche Kanister bekommen statt 0.5L hab ich 1.5 Liter Kanister bekommen, zurück geschickt bis heute hab ich kein email bekommen das es von meiner Rechnung abgerechnet wird.

Kommentar
Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir prüfen Ihren Fall und setzen uns persönlich mit Ihnen in Verbindung. Wir finden sicherlich eine Lösung.

Vielen Dank für Ihr Vertrauen und viele Grüße...
Ihr Detlev Louis Team

Erstellt am: 16.06.2020
Kaufdatum: 27.05.2020

Grösser Flasche bekommen

Habe statt 0.5L, 1.5L Flasche bekommen!

Kommentar
Lieber Louis-Kunde,

gern tauschen wir den Artikel um, wenn er falsch geliefert wurde - dies bedauern wir sehr.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Erstellt am: 30.05.2020
Kaufdatum: 27.05.2020

So weit ok

nur ist schon nach ca. 2 Jahren die Dichtung zerbröselt, habe ich durch eine vernünftiger ersetzt und wieder voll ok, ohne defekte Dichtung hätte ich 4 Sterne vergeben

Erstellt am: 07.12.2019
Kaufdatum: 10.12.2016

Funktioniert und hält dicht.

Entgegen meinen Erwartungen funktioniert dieser Fuel Friend und hält sogar dicht. Ich war schwer am überlegen ob ich mir dieses Produkt kaufe, da die Rezensionen dazu überwiegend schlecht sind.

Da mir aber schon zum dritten mal in einer Saison bei meiner Hornet (PC34) der Sprit ausgegangen ist, wollte ich dafür eine Abhilfe. Ich fürchte zwar das ich mit diesem halben Liter nicht einmal die mindestens 7 Kilometer komme. Also abhängig davon wie weit ich von der nächsten Tankstelle entfernt bin, könnte es sich vielleicht ausgehen.

Der Behälter ist dicht, ich habe ihn in einen durchsichtigen Plastiksack, zusammen mit einem paar Mitril Handschuhen, verpackt. Nach einer Woche incl. Fahren ist kein Tropfen raus. Allerdings bläht sich der Behälter leicht auf und so wurde aus der ursprünglich kleinen Luftblase welche nach dem einfüllen verblieben ist, eine ziemlich Große. Sieht fast aus wie 20% der Gesamtgröße.

Der Einfüllstutzen, ein kleiner Plastik-Röhrchen mit einem gebogenen Ende, ist etwas blöd (mit Wiederstand) aus- bzw. wieder in die Kanister Öffnung zu stecken. Das blöde dabei, man schafft das kaum ohne etwas zu verschütten. Deswegen habe ich die Mitril Handschuhe eingepackt.

Bewertung 4 Sterne deswegen und weil 10 Euro ziemlich viel ist, für so einen kleinen Plastikbehälter. Ein 5 Liter Kanister auf der Tankstelle kostet glaube ich nur 5 Euro.

Erstellt am: 30.08.2019
Kaufdatum: 23.08.2019
Bewertung schreiben