×
Tipp
Nutzen Sie „Mein Bike” als schnellen Filter für Technikartikel. Mehr...
Mein Louis: Ihre Bikes immer dabei!
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich zunächst in „Mein Louis“ anmelden.

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Melden Sie sich künftig mit Ihrer E-Mail sowie einem von Ihnen frei wählbaren Passwort an.

Jetzt wechseln

Jetzt registrieren und Vorteile genießen.

Jetzt registrieren

Produktbewertung für Givi XS308 Tankrucksack 20 Liter Tanklock


Bewertungen nach Sprachen

Bewertung: 4 von 5

Erstellt am 13.08.2018 20:08 Uhr

Kaufdatum:
10.08.2018

Nach der »Modellpflege« jetzt vielleicht perfekt?

Zweieinhalb Jahre lang war ich absolut glücklich mit meinem "alten" Givi XS und dann die Ernüchterung: Innerhalb der letzten zwei Monate brachen kurz hintereinander zwei der Reißverschluss-Zuglaschen einfach ab. Nie wieder Givi, hatte ich mir da geschworen - und dann doch wieder dasselbe Modell bestellt, weil ich ansonsten bestens zufrieden mit diesem Tankrucksack war.

Er bietet massig Stauraum, ist auf meiner GS aber trotzdem nicht nervig. Außerdem nutze ich die kleinen Taschen an den Seiten und vorne sehr intensiv für Kleinkram, den man öfter mal braucht und ohne Wühlen schnell zur Hand haben möchte. Vor allem aber ist das Teil mega wasserdicht. Sogar nach fünf Tagen Tour im Dauerregen blieb der Givi auch ohne Regenhaube innen und in den kleinen Außentaschen absolut knochentrocken. Das hatte mich überzeugt, einfach wieder dasselbe Modell zu ordern.

Heute ausgepackt und siehe da: Der Hersteller hat die Problem wohl erkannt und die Konstruktion der Reißverschluss-Zuglaschen mittlerweile geändert. Statt der labilen Metalllaschen gibt es nun simple Zugbänder, die mit Sicherheit länger halten und notfalls einfach zu ersetzen sind. Sehr gut!

Bewertet von:

Bewertung: 3 von 5

Erstellt am 08.08.2018 18:30 Uhr

Kaufdatum:
18.07.2018

Tankrucksack zu hoch

Hallo,
der Tankrucksack war für mich zu hoch. Ich hatte Probleme beim fahren mit dem hohen Aufbau auf dem Tank.
Ansonsten machte der Tankrucksack für mich einen guten Eindruck.

Mit freundlichen Grüßen
Norbert Klein

Bewertet von:

Bewertung: 4 von 5

Erstellt am 04.08.2018 11:58 Uhr

Kaufdatum:
01.07.2018

Gute Qualität

Habe den Tankrucksack an einer CBR 600RR montiert. Nähte und Reißverschlüsse sind gut verarbeitet, das Hauptfach groß genug für einen Wochenendtrip. Der Zugang zum Kartenfach ist etwas schmal, aber man bekommt sie entsprechend gefaltet rein. Beim Fahren hat mich der Tankruck nicht wirklich beeinträchtigt, wenn man die Größe bedenkt. Nach 15 Minuten Platzregen, in denen ich nicht dazu kam die Regenhaube überzustülpen, waren Tankrucksack und Inhalt nass, entsprechend sollte man sie im Zweifel griffbereit haben. Das einzig wirklich negative sind die mitgelieferten Schrauben des Tankrings... nach der ersten Probefahrt habe ich nochmal (vorsichtig) nachgezogen. Die sind aber so butterweich, dass es die eine sofort rundgedreht hat und ich schauen kann wie ich sie wieder gelöst bekomme.

Bewertet von:

Bewertung: 4 von 5

Erstellt am 28.07.2018 16:52 Uhr

Kaufdatum:
18.07.2018

Top-Teil, aber ...

Preis-Leistung für den Tankrucksack ist sehr gut. Verarbeitung, Handhabung und Praxistauglichkeit sind super.
Allerdings der Preis für den Tank-Adapterring ist weit überzogen, da beim Tankrucksack ebenfalls ein Tankring beiliegt. Für den Metallring (Massenartikel, nicht spezifisch) ist der VP in keinster Weise gerechtfertigt.
Schöne Grüße an GIVI ;-)

Bewertet von:

Bewertung: 5 von 5

Erstellt am 20.06.2018 18:20 Uhr

Kaufdatum:
19.06.2014

Top Qualität bin sehr zufrieden !

Verarbeitung und Qualität sind hervorragend, die Reisverschlüsse machen einen sehr wertigen Eindruck, schliessen gut und der Tankrucksack ist sehr durchdacht aufgebaut.

Das kleine Fach, was im Innenraum durch die Form für abfallende Tanks entsteht, wird für das Regencover verwendet, dadurch entseht eine recht ebene Fläche im Innenraum. ( Naja, wenn es regnet natürlich nicht ;) )

Der Gurt, der als "Gürtel" getragen werden kann, gefällt mir, weil ich Gegenstände, die schnell erreichen möchte unmittelbar zur Hand habe.
Reiniger für das Visier, Tücher dazu oder Kondome.

Als Gürteltasche ist es im Notfall ok, wenn man Wertsachen schnell vom Motorrad entfernen möchte.

Der Tankrucksack passt an meine beiden Maschinen: Yamaha MT09 ( 2014 ) und 1290 Superduke R ( 2014 ) mit den entsprechenden Adaptern.

Die Adapterringe sind im Verhältnis recht teuer finde ich, da könnte man noch ein bisschen am der Preisschraube drehen, aber immernoch günstiger, als ein neuer Tankrucksack.

An der Superduke muss aber der "Gürtel" runter, der ist noch höher als bei der MT und steht dann am Körper an.

Bewertet von: