×
Tipp
Nutzen Sie „Mein Bike” als schnellen Filter für Technikartikel. Mehr...
Mein Louis: Ihre Bikes immer dabei!
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich zunächst in „Mein Louis“ anmelden.

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Melden Sie sich künftig mit Ihrer E-Mail sowie einem von Ihnen frei wählbaren Passwort an.

Jetzt wechseln

Jetzt registrieren und Vorteile genießen.

Jetzt registrieren

Held Phantom II 2312 Handschuhe

Bewertung: 3.91 von 5

Held

Herstellerinfo: Held

Produktinformation

Motorradhandschuhe, -bekleidung und vieles mehr

Was 1946 als kleine Handschuh-Werkstatt begann, ist heute eines der größten Unternehmen für Motorradbekleidung Deutschlands. Seit Held 1983 den ersten speziellen Rennhandschuh für Toni Mang entwickelte, gilt Held zu Recht als DIE Handschuh-Marke. Ständige Weiterentwicklung und bahnbrechende Innovationen gepaart mit bester handwerklicher Verarbeitungsqualität haben diesen exzellenten Ruf noch ausgebaut. Und das längst nicht mehr nur bei den Handschuhen: Auch mit Textil- und Lederbekleidung, Helmen, Tankrucksäcken, Satteltaschen und vielem mehr macht der Allgäuer Familienbetrieb weltweit Furore.


Katalogseite: 301
Bitte treffen Sie Ihre Auswahl

229,95 

Anzahl:
Sie haben noch keinen Artikel ausgewählt.
Vorrätig in Ihrer Louis-Filiale?
Reservieren Sie jetzt.
Bitte wählen Sie Ihre Louis-Filiale
Sie haben noch keinen Artikel ausgewählt.
  • Produktinformation

    Info

    Info

    SuperFabric brand technology ist ein hochentwickelter, mehrstufiger Fertigungsprozess, bei dem gewöhnliche Textilmaterialien in eine Vielfalt von individuelle, schützende Endprodukte verwandelt werden. Diese sind allgemein bekannt unter SuperFabric brand materials.
    SuperFabric brand materials sind entwickelt worden, um sowohl einen optimalen Widerstand gegen Schnitte, Einstiche und Abrieb zu bieten, als auch eine hohe Flexibilität zu bieten. Optionale Merkmale wie Feuerresistenz, spezieller Grip und mehr machen dieses Material zu einer auf den Kundenbedarf zugeschnittenen Lösung.

    Produktinformation

    Info

    Info

    Känguruleder
    Es gibt ca. 48 Arten von Kängurus, einige unter Naturschutz. Das Känguru macropus giganteus" ein Riesenkänguru, ist jedoch aufgrund seiner unkontrollierten Fortpflanzung eine echte Landplage geworden. Es darf daher mit kontrollierter Abschusslizenz der australischen Regierung geschossen und unter Auflagen des Washingtoner Artenschutzabkommens exportiert werden.
    Durch eine spezielle Färbung ist unser Känguruleder absolut farbecht und durch eine spezielle Gerbung äußerst widerstandsfähig gegen Nässe und Schweiß.
    Normales Leder wird durch Nässe, vor allem aber durch Schweißeinwirkung hart, brüchig und schrumpft. Das Känguru schwitzt nicht auf der Haut, sondern nur unter dem Schwanz und an der Zunge. Die Hautoberfläche ist deshalb geschlossen, was sich auch auf die Faserstruktur auswirkt. Während sich bei der Rindleder die Faserstruktur bei intensiver Beanspruchung des Leder leicht lockert, bleibt sie beim Känguruleder intensiver verzahnt als bei Rindleder.

    Produktinformation

    Held Phantom II 2312 Handschuhe

    Der 'Phantom' Motorradhandschuh ist seit Jahren eine feste Größe im Held-Sortiment - zahlreiche führende Fachzeitschriften zeichneten diesen top Sportfahrerhandschuh bereits mit ihrer Kaufempfehlung aus. Besser ausgerüstet denn je und noch cooler designed, steht der Held Phantom II auf der "pole", um der Konkurrenz das Fürchten zu lehren.

    Hochabriebfestes Känguru-Leder und Rochen-Lederbesatz, Echttitan-Knöchelschalen, stoßabsorbierender Spezialschaum und eine erstklassige Verarbeitung rechtfertigen den Preis dieses luxuriösen Oberklassemodells.

    Komfort/Ausstattung:

    • farbecht und schweißbeständig
    • Knöchelschale aus Titanium
    • Handkante mit GFK-Schale
    • Finger und Handkante mit SuperFabric brand material (68 % Epoxidharz, 32 % Polyester) verstärkt
    • Handballen gepolstert und mit hoch abriebfestem Rochen-Leder überzogen
    • Oberhand und Daumen mit stoßabsorbierendem SUPROTECT-Spezialschaum gepolstert
    • Oberhand, Stulpe, Ring- und kleiner Finger mit KEVLAR (Markenfaser) unterlegt
    • Spezialsteppnaht für optimales, druckfreies Tragegefühl
    • Innenhand stark vorgekrümmt, faltenfrei gearbeitet
    • perforierte Fingerseiten
    • Tunnel-Handgelenkriegel und Klettverschluss an der Stulpe zur Weitverstellung
    • Visierwischer

    Material:

    • hoch abriebfestes Känguru-Leder
    • Unterhand ungefüttert

    Prüfung:

    • CE zertifiziert nach EN 13594:2015

    Zur Info: Die für Sie bestellfähigen Kurz-, und Langgrößen, weichen jeweils 0,5 cm in der Fingerlänge von der Standardgröße ab!

  • Held Phantom II 2312 Handschuhe

    Held Phantom II 2312 Handschuhe

    Produkt vergleichen
    Produkteigenschaften
    Material Oberhand Känguruleder
    Material Unterhand Känguruleder
    Klimamembran ohne
    Verstärkung GFK Schale
    Innenfutter ungefüttert
    Zusatzeigenschaften ohne
    Weitenregulierung Stulpe und Handgelenk
    Knöchelprotektor aus echtem Titan
    Prüfung CE zertifiziert nach EN 13594:2015
    Herstellungsland Ungarn
    Produktmerkmale im Überblick
    Atmungsaktiv
    Wind- und wasserdicht
    Wasserabweisend
    Thermo-Isolierung
    Termperatur regulierendes Material
    Stretcheinsätze
    Reflexmaterial
    Knöchelschutz
    Handballenschutz
    Visierwischer
    Fingerbrücke
    Unterhand ungefüttert
    3D Komfortdaumen
  • Bewertung: 3 von 5

    Erstellt am 19.08.2017 19:16 Uhr

    Kaufdatum:
    18.08.2017

    Handschuh top... Langlebigkeit ausbaufähig

    Der Handschuh an sich ist echt toll und auch nach mehreren Stunden an den Händen keine Abfärbungen oder sonstigen Rückstände.

    ABER... ich musste zu Begin der Woche leider bereits das zweite mal einen Handschuh reklamieren da sich eine Naht (1 am Handgelenk wo keinerlei "Druck" anliegt und beim 2. mal an der Daumen innenfläche) auflöste.

    Beide male wurde mir ein neues Paar Handschuhe ausgehändigt da die anderen "nichtmehr reperabel seien".

    Bewertet von:

    Bewertung: 4 von 5

    Erstellt am 19.05.2014 10:38 Uhr

    Kaufdatum:
    14.01.2014

    Gute Wahl mit kleinen Abstrichen

    Nachdem meine alten Helden nach einigen Jahren durchgewetzt sind (Löcher in den Fingerkuppen, sonst ok), hatte ich mich entschieden ein neues Paar anzuschaffen. Da ich mit den alten sehr zufrieden war, sollten es auch wieder Handschuhe von Held werden.
    Zum Handschuh (einfarbig schwarz):
    Ich musste mich erst an diesen Handschuh erst gewöhnen. Er muß eingetragen werden. Noch neu ist er einigermaßen steif und unbeweglich. Mittlerweile hat sich die Beweglichkeit im Handgelenkbereich aber verbessert. Irgendwo steht auch geschrieben, dass man innenliegende Nähte (an den Fingerkuppen) nicht spürt - ich schon!
    Der Handschuh ist eindeutig für den Sommer konzipiert, denn trotz Handschutz und Griffheizung (fahre eine Tourenenduro und keinen Supersportler) friert es einen an den Fingern, bei niedrigen Temperaturen, d. h. im Sommer sicher ideal durch die sehr gute Belüftung.
    Was die Sicherheitsaspekte angeht ist der Handschuh top. Worüber ich mich aber gewundert habe ist, dass Ring- und Zeigefinger nicht miteinander verbunden sind. Jedoch gibt es da auch durchaus unterschiedliche Diskussionen. Allerdings gibt es diese sog. Fingerbrücke auch bei (günstigeren) Held Handschuhen. Warum also nicht bei diesem Handschuh?
    Die Verarbeitung macht einen sehr guten Eindruck. Bisher hat sich noch nichts gelöst und abgefärbt hat auch nichts (bin aber auch noch nicht im Regen gefahren).
    Ich bereue den Kauf nicht, werde aber beim nächsten (Held) Handschuh vielleicht etwas anderes probieren.
    Ich habe mich für 4 Sterne entschieden (4,5 gehen leider nicht in der Bewertung), weil mich der Handschuh in allen Bereichen (bisher), bis auf gewisse Einschränkunen im Komfort, überzeugt.

    Bewertet von:
    Alle Bewertungen ansehen
  • MO Ausgabe 8-2013

    Die Zeitschrift MO stellt in der Ausgabe 8-2013 diverse Sporthandschuhe vor. Der Held Phantom II wird (neben zwei anderen) mit einem MO TIPP ausgezeichnet. Folgende Merkmale werden positiv hervorgehoben:

    - Känguruh-Leder
    - Kevlar-verstärkt
    - Protektoren und Polster an Fingern, Knöcheln, Ballen und Handgelenken
    - trotz üppiger Sicherheitsausstattung sehr bequem

Zuletzt angesehene Artikel