×
Tipp
Nutzen Sie „Mein Bike” als schnellen Filter für Technikartikel. Mehr...
Mein Louis: Ihre Bikes immer dabei!
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich zunächst in „Mein Louis“ anmelden.

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Melden Sie sich künftig mit Ihrer E-Mail sowie einem von Ihnen frei wählbaren Passwort an.

Jetzt wechseln

Jetzt registrieren und Vorteile genießen.

Jetzt registrieren

Hepco & Becker Soziusfußrasten
Tieferlegungssatz

Bewertung: 5 von 5

Hepco & Becker

Herstellerinfo: Hepco & Becker

Produktinformation

Packende Ideen für Motorrad-Reisen

Motorradgepäck und Hepco & Becker - das ist fast schon ein Synonym. Seit Jahrzehnten schwören Globetrotter und Tourenfahrer auf die soliden Taschen, Koffer und Trägersysteme aus deutscher Produktion. In den Vergleichstests der Fachpresse rangieren sie immer wieder ganz vorn, wenn es um Passgenauigkeit, Witterungsbeständigkeit und Funktionalität im Gebrauch geht. Im Detlev Louis Sortiment sind Produkte von Hepco & Becker schon lange eine feste Größe. Aufgrund der steigenden Nachfrage nach Gepäcksystemen für Klassiker, Youngtimer und weniger gängige Fahrzeuge haben wir unser Angebot noch einmal erweitert und stellen Ihnen nunmehr das gesamte Kofferträgersortiment von Hepco & Becker zur Auswahl.


Motorrad suchen
Bitte treffen Sie Ihre Auswahl

168,99 

Anzahl:
Sie haben noch keinen Artikel ausgewählt.
Vorrätig in Ihrer Louis-Filiale?
Reservieren Sie jetzt.
Bitte wählen Sie Ihre Louis-Filiale
Sie haben noch keinen Artikel ausgewählt.
  • Produktinformation

    Info

    Info

    Diese Fußrasten sind für viele Fahrzeugtypen verwendbar, haben aber keine EG-BE (E-Prüfzeichen), ABE, TÜV-Gutachten oder sonstige Betriebserlaubnis- und Genehmigungszeichen. Sie sind daher im Geltungsbereich der deutschen StVZO, also zur Verwendung im Straßenverkehr nicht zugelassen. Sie dürfen nur für Renn-, Wettbewerb- oder Showzwecke (Oldtimer, Sammler, etc.) am Fahrzeug montiert und benutzt werden. Vor ihrer Verwendung im Straßenverkehr ist zwingend eine Einzelabnahme bei Ihrer TÜV-Prüfstelle erforderlich. Wir übernehmen keine Gewähr, ob eine solche Einzelabnahme möglich ist. Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise zu den diesbezüglichen Zulassungsvorschriften (Ziff. 2), z.B. in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), auch bei Verwendung außerhalb Deutschlands.

    Hepco & Becker Soziusfußrasten
    Tieferlegungssatz

    Hepco & Becker Tieferlegungssatz für Soziusfußrasten:

    Beklagt sich Ihr Sozia bei längeren Touren auch über Verkrampfungen oder eingeschlafene Füße?

    Mit diesem hochwertig verarbeitetem Kit aus dem bekannten Hause Hepco & Becker lassen sich in Handumdrehen die Soziusfußrasten nach unten verlegen.

    Ihr(e) Mifahrer(in) wird Ihnen für die Anschaffung dieses Equipments für den Rest des Lebens dankbar sein.

    Die Fußrasten werden mit diesem Kit um 5 cm tiefergelegt.

  • Bewertung: 5 von 5

    Erstellt am 31.12.2011 15:59 Uhr

    Kaufdatum:
    10.08.2009

    Fazer FZ6 RJ07

    Vorab: Meine Sozia ist 1,65 m groß und hat Stiefelgröße 37.
    Die Fußrasten kommen nicht nur tiefer sondern auch etwas nach vorne.Dadurch entsteht ein optimaler Kniewinkel der Sozia für längere Touren. Beifahrer mit großen Füßen (ab Größe40) können schon hinten an die Stiefel des Fahrers anstoßen.Wir sind teilweise 9 Stunden und/oder 600 Kilometer pro Tag unterwegs.Ohne dieses wichtige Teil wäre es für die Sozia nur der halbe Spaß.Verarbeitung und Passform sind perfekt und es fügt sich auch ins Bild des Fahrzeugs ein.Einzige Änderung die ich noch vornahm sind bessere Austauschrasten und selbstgebaute Stiefelprotektoren aus Kunststoff ( werden vom TÜV akzeptiert ).Fazit: Wer eine Fazer Fz6 Typ RJ07 öfter mal zu Zweit fährt hat eine zufriedene Sozia an Bord die nicht nörgelt.Das ist es mir wert!

    Bewertet von:
    Alle Bewertungen ansehen
  • TOURENFAHRER Ausgabe 12-2003

    Empfehlung des Soziusfußrastentieferlegungssatzes von der Zeitschrift "Tourenfahrer" (Ausgabe: 12/2003).

    MOTORRAD Ausgabe 05-2005

    Empfehlung des Soziusfußrastentieferlegungssatzes von der Zeitschrift "Motorrad" (Ausgabe: 05/2005).

Das könnte Sie auch interessieren

Zuletzt angesehene Artikel