Produktbewertung für Hylomar Dichtmasse 80ml


Bewertungen nach Sprachen

Bewertung: 3 von 5

Erstellt am 18.05.2010 20:58 Uhr

Vorsicht bei Benzin!

Laut Packungsaufdruck und Artikelbeschreibung sollte Hylomar auch bei allen Treibstoffen dicht halten.
Ich kann nur davor warnen es bei Vergasern oder Benzinhahnen einzusetzen. Anfangs hält es schon dicht, aber nach ca. 2 Monaten löst sich das Hylomar auf bzw. wird klumpig und lässt das Benzin durch.
Ansonsten einfach in der Anwendung (Die Hände sind nachher natürlich voll damit) und bleibt elastisch.

Bewertet von: