Produktbewertung für Joubert Lenkerbefestigungsgurt mit 2 Laschen

11 Bewertungen

Wollte es selbst testen

Ich habe mir die Bewertungen vorher angesehen und wollte mir selbst eine Meinung dazu machen,denn bei einigen scheint das Befestigungsset zu funktionieren. Ich habe hier 5 Motorräder rumstehen ( SC33 , RC8R für die Rennstercke) SC50,Monster 696 und einen Streetfighter und kann mich meinen Vorrednern nur anschließen die sagen,das sich die Gurte gefährlich an die Lenkerarmaturen ziehen. Mein Fazit : Wenn die Spanngurte so angezogen werden wie es sein sollte, ist dieses System ungeeignet Bringe ich nur geringfügig Spannung auf die Zurrgurte um mein Gewissen zu beruhigen, kann man das System verwenden

Kommentar
Hallo Thomas, wenn Sie den Gurt normal anwenden, liegt er auf den Griffen und hat mit der Armatur so gut wie keinen Kontakt. Mit freundlichen Grüßen, Ihr Louis Einkaufsteam

Erstellt am: 24.07.2019
Kaufdatum: 16.07.2019

Praktisch - billig - gut

Tut was er soll. Muss man nicht fest runterspannen wenn man einen verschraubten Vorderradhalter am Hänger hat (alles andere ist sowieso Murks), dient nur der Sicherung gegen Bodenwellen. Hab damit problemlos mehrere 1000km damit zurückgelegt, ist praktisch unkaputtbar. Mike

Erstellt am: 10.06.2017
Kaufdatum:

wertlos

Plüschig kommt's daher, zieht sich aber beim Festzurren so zusammen, dann ich gleich die normalen Riemen nehmen kann und einfach nur nen Lappen drunterlege. Seitliche Verkleidungen oder andere Anbauteile werden damit mit verzogen oder gebrochen. Wertlos. Negativ-Empfehlung

Erstellt am: 28.05.2017
Kaufdatum: 19.11.2016

Top

Hat prtima gefunzt bei uns.Mopped stand wie ne Eins.Ist bei langen Touren die wir auch mit Anhänger;wo wir mit den Mopped's hinfahren;machen oft im Einsatz und wir sind voll zufrieden.

Erstellt am: 05.04.2017
Kaufdatum: 23.04.2015

Für mein Bike unbrauchbar!

Ich muss mich einigen Vorrednern anschliessen: sobald ich zurren möchte / Kraft draufgebe, schieben / ziehen sich die Schlaufen gegen die Lenkerarmaturen und erst dann wird die Kraft aufgebaut. Z1000 Bj. 2015 originaler Lenker. Allerdings belaste ich so die Kunststoffarmatur wirklich massiv und das tut ja schon beim Hinschauen weh. Brems / Kupplunshebel lasse ich selbstverständlich frei !!! Über die Lenkerendenspiegel konnte ich die Schlaufen problemlos stülpen. Artikel geht natürlich zurück.

Erstellt am: 05.01.2017
Kaufdatum: 02.01.2017
Bewertung schreiben