×
Tipp
Nutzen Sie „Mein Bike” als schnellen Filter für Technikartikel. Mehr...
Mein Louis: Ihre Bikes immer dabei!
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich zunächst in „Mein Louis“ anmelden.

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Melden Sie sich künftig mit Ihrer E-Mail sowie einem von Ihnen frei wählbaren Passwort an.

Jetzt wechseln

Jetzt registrieren und Vorteile genießen.

Jetzt registrieren

Joubert Zurrgurtsatz
Easy Ratchet System

Joubert

Herstellerinfo: Joubert

Produktinformation

Zuverlässigkeit - Maximale Sicherheit - Viel Komfort

Joubert wurde 1928 in Amber (Frankreich) gegründet und gilt seit jeher als Experte für elastische Seile, Schlingen und Gurte aus textilem Gewebe. Durch eine moderne Unternehmensstrategie, Forschung und kundenorientiertes Handeln erlangte das französische Unternehmen im Laufe der Jahre eine führende Position als Hersteller von Ladungssicherungen. Innovative Produkte wie Zurrgurte und Spanngummis von Joubert stehen für absolute Zuverlässigkeit, maximale Sicherheit und viel Komfort.


JOUBERT ZURRGURT-SATZ
*EASY RATCHET SYSTEM*

Bestellnr. 10002540

Exklusiv

Bei diesem Produkt handelt es sich um ein exklusiv für Louis hergestelltes Produkt eines Fremdmarkenherstellers.

Restposten

Bitte bedenken Sie, dass Restposten schnell ausverkauft sein können, insbesondere dann, wenn es sich um eine extreme Preissenkung und dazu noch um gängige Konfektionsgrößen handelt. Restposten sind unter Umständen nicht mehr in allen Filialen erhältlich!

Lieferbar

Lieferbar

Der Artikel ist auf Lager und wird innerhalb Deutschlands in 1 - 4 Werktagen geliefert. Hinweis: Die Bestände werden im Internet werktags von 7.00 bis 20.00 Uhr stündlich aktualisiert, das gibt Ihnen eine hohe Sicherheit bei der Verfügbarkeit der Produkte.

14,99 

Anzahl:
Sie haben noch keinen Artikel ausgewählt.
Vorrätig in Ihrer Louis-Filiale?
Reservieren Sie jetzt.
Bitte wählen Sie Ihre Louis-Filiale
  • Produktinformation

    Info

    Info

    Modernes Fahrzeugzubehör verschiedener Art ist inzwischen häufig mit einer europaweit gültigen "E"-Prüfung versehen. Das "E" Prüfzeichen, eine Zahlen-Buchstabenkombination, ist gut sichtbar auf dem Produkt angebracht und gibt Aufschluß über den geprüften Einsatzbereich, das Land, in dem die Prüfung vollzogen wurde, und ggfs. den Fahrzeugtyp, für den die Zulassung gilt. EG-BEs von Auspuffanlagen sind z. B. stets fahrzeugtypbezogen, solche von Beleuchtungseinrichtungen gelten für ganze Gruppen von Fahrzeugen, z. B. Motorräder.
    Der Gesetzgeber hat dieses Prüfzeichen als alleinigen Legalitätsnachweis vorgesehen, d. h. ein Gutachten in schriftlicher Form entfällt und ebenso die Notwendigkeit der TÜV-Eintragung. Daneben ist jedoch beim Anbau stets auf die geltenden Richtlinien der StvZO zu achten.
    Bei einer Verkehrskontrolle oder beimTÜV-Termin hat der Fahrzeughalter seiner Nachweispflicht Genüge getan, indem er das Prüfzeichen vorweist. Es steht dem kontrollierenden Beamten dann frei, das Prüfzeichen über das KBA in Flensburg zu überprüfen, wo alle Prüfzeichen entschlüsselt werden können.

    Originalteile an Fahrzeugen neuerer Baujahre, die ab Werk mit einem E-Prüfzeichen versehen sind, dürfen nur gegen solches Zubehör ausgetauscht werden, das ebenfalls E-geprüft ist. Ein E-geprüfter Spiegel darf z.B. nicht durch einen ersetzt werden, der nur das TÜV-Maß nach deutschem Zulassungsrecht aufweist.

    Joubert Zurrgurtsatz
    Easy Ratchet System

    Joubert Zurrgurtsatz mit Spannratsche *Easy Ratchet System*

    Bestehend aus einem Zurrgurt mit gesichertem S-Haken und einem Zurrgurt als Gegenstück mit Spannratsche.

    Ausstattung:

    • Extralänge 500 cm für voluminöse Lasten
    • S-Haken mit Sicherung
    • Kunststoffbeschichtung um Kratzer zu vermeiden
    • witterungsbeständiges Gurtband
    • inkl. Kurbel als Aufwicklungshilfe

    Daten:

    • Länge: 500 cm
    • Breite: 25 mm
    • Zurrkraft: 200 daN (direkter Zug)
    • Material: 100% Polyester

    Hinweis:
    Zurrgurte (Breite mind. 25 mm) müssen nach der DIN EN 12195-2 getestet werden. Zur Ermittlung der Belastbarkeit, wird der Zurrgurt schrittweise mit mehr Gewicht belastet. Das ermittelte Gewicht wird schlussendlich als Zurrkraft (LC = Lashing Capacity) definiert. Ein geprüfter und zugelassener Zurrgurt ist am Gurt vernähten rechteckigen Etikett zu erkennen.

Passende Artikel

Zuletzt angesehene Artikel