Produktbewertung für Kellermann KTW 2.5 Kettenwerkzeug


Bewertungen nach Sprachen

Bewertung: 5 von 5

Erstellt am 04.06.2019 08:01 Uhr

Kaufdatum:
11.06.2018

Qualität sehr gut

Verarbeitung ist sehr gut und liegt auch gut in der Hand.
Beschreibung ist mehr als ausreichend.

Bewertet von:

Bewertung: 5 von 5

Erstellt am 17.05.2019 07:20 Uhr

Kaufdatum:
27.04.2019

Top

Top zum öffnen und Vernieten, ich kann das Werkzeug mit guten Gewissen weiterempfehlen. Ich habe ca. 10 minuten gebraucht und die KEtte war vernietet. Ich habe mir dabei zeit gelassen. Die MAgneten in der Halterung sind vorteilhaft, da ist da das zusammenhalten weg fällt.

Bewertet von:

Bewertung: 5 von 5

Erstellt am 19.04.2019 13:08 Uhr

Kaufdatum:
11.04.2019

Gutes Werkzeug kostet, spart aber Zeit und Nerven

Material, Funktion und Beschreibung sehr gut und in einem kleinen Kunststoffkoffer praktisch verstaut Im Gegensatz zu manchen vermeintlichen Schnäppchen erhält man hier ein werthaltiges Werkzeug mit dem man vernünftig arbeiten kann.

Bewertet von:

Bewertung: 5 von 5

Erstellt am 31.03.2019 08:07 Uhr

Kaufdatum:
22.03.2019

Kellermann KTW 2.5 Kettenwerkzeug

Durch die Fachpresse schon mehrfach geprüft und für gut befunden. Das Kettenwerkzeug erfreut sich im Netz einer guten bis sehr guten Kundenbeurteilung. Die Konstruktion hinterlässt einen sehr soliden Eindruck und verspricht, handwerkliches Geschick vorausgesetzt, eine einfache Handhabung und lange Lebensdauer.

Louis Service war super!

Bewertet von:

Bewertung: 4 von 5

Erstellt am 15.01.2019 11:38 Uhr

Kaufdatum:
15.12.2018

brauchbares Werkzeug

Mit dem Werkzeug bin ich ganz zufrieden. Sowohl das Auftrennen, als auch das Vernieten der Kette (530/Hohlnietschloss) hat damit einwandfrei funktioniert.
Das Werkzeug ist gut verarbeitet und macht einen vertrauenswürdigen Eindruck auf mich. Die beiliegende Beschreibung sollte beachtet werden. Sie ist ausführlich und bietet somit eine gute Unterstützung für den Anwender. Bei Bedarf kann man sich durch das Demo-Video von Kellermann hier auch noch weiterführend informieren.

Beim Vernieten der Kette sollte man auf das angegebene Drehmoment achten, um Kette und Werkzeug nicht zu schädigen.

Einen Stern Abzug gibt es, weil es bei mir während des Aufschiebens der Seitenlasche beim Kettenschloss an der Andruckplatte der Positioniereinheit den Magnet zerbröselt hat. Eventuell hatte der nicht sauber in der AUfnahme gesessen oder der Druck des Bolzens auf die Platte ist doch zu stark. Das wird sich aber erst beim nächsten Kettenwechsel zeigen.

Ein Plus geht an den Service bei Louis! Dort habe ich die defekte Andruckplatte direkt und anstandslos getauscht bekommen.

Bewertet von: