Produktbewertung für Klauenabzieher 2 oder 3 Klauen, bis 10 cm

5 Bewertungen

ACHTUNG - 16er Schlüssel wird benötigt

Hallo,
Abzieher war heute das erste mal im Einsatz und ich kann über die Qualität nichts negatives sagen. Was mich aber stark wundert das man einen 16er Schlüssel benötigt. Gott sei Dank hatte ich noch eine 16er Zündkerzennuss sonst hätte ich ihn nicht benutzen können.

Erstellt am: 13.08.2021
Kaufdatum: 02.08.2021

Schwacher Abzieher

Den Abzieher habe ich gekauft um ein kleines Zahnrad von der Kurbelwelle eine 250 -2T Trialmaschine zu trennen. Obwohl das Bauteil lediglich mit Handkraft gegen gegen Verdrehen gesichert war, haben sich die Klauen gelängt und der Kegel am Gewindedorn verformt. Abziehen des Zahnrads war nicht möglich.
Das Material der Klauen ist für einen Abzieher eindeutig zu weich.

Kommentar
Hallo Michael,

bitte senden Sie uns den Artikel einmal zur Überprüfung ein.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Erstellt am: 02.01.2020
Kaufdatum: 30.12.2019

Super

Hat bei mir gut funktioniert um die Konische Verbindung zwischen Primärrad und Kurbelwelle von meiner Sportenduro zu lösen.
Sehr empfehlenswert.

Erstellt am: 26.02.2014
Kaufdatum: 01.02.2014

Klauenabzieher

Gerät ist sein Geld wert.
Mitgeliefertes Material bietet genug Umbaumöglichkeiten, außerdem ist der Abzieher gut verarbeitet.

Empfehlenswert.

Erstellt am: 24.02.2013
Kaufdatum: 21.02.2013

Einfache Bauweise und gutes Preis/Leistungsverhältnis

Der Abzieher ist einfach gebaut und bei ähnlicher Qualität wie Konkurrenzprodukte billiger. Durch seine einfache Bauweise kann ich ihn auf sehr spezielle Aufgaben umbauen, dies geht jedoch auch schon mit den mitgelieferten Teilen sehr gut weil, es viele Zusammenbau varianten gibt.

Erstellt am: 20.07.2009
Kaufdatum: 10.07.2009
Bewertung schreiben