Produktbewertung für KOSO Power-LED-Lenkerendenblinker Knight

4 Bewertungen

gute Optik, billige Arretierung

Habe mir die Blinker für meine Speedy gekauft und musste wegen der Schraubbuchse im Speedy Lenker bei der Schraube das Gewinde bis zum Schraubenkopf schneiden und die Innenhülse für die Befestigungsplatte des Blinkers kürzen. Das war so weit kein Problem und die Befestigungsplatten des Blinkers halten gut und liegen schön an. Aber, und das ist für einen Blinker in der Preisklasse nicht akzeptabel, dreht man die eigentlichen Blinker wie vorgeschrieben auf die Halteplatte reißen die billigen Plastiklamellen aus und der Blinker ist hin. Hätte man da nicht eine Metallverschraubung nehmen können, wie dies beim Highsider Flight der Fall ist. Ich kann den Verdacht nur teilen, dass bei einer Fahrt über eine holprige Straße, sich der Blinker vom Lenker verabschiedet. Ich habe kein Vertrauen zu dieser Art von Fixierung. Ich werde mir dennoch einen Ersatz für den kaputten Blinker beschaffen und dann noch über meine Erfahrung im Fahrbetrieb berichten. Für alle, die sich mit dem Gedanken befassen, diesen Blinker zu kaufen, kann ich nur Empfehlen, in eine Filiale zu fahren und euch einen eigenen Eindruck von der Befestigung zu machen.

Erstellt am: 21.12.2019
Kaufdatum: 19.12.2019

Blinker: Schade, aber nichts besonderes....

Von hinten kaum zu sehen (Licht von Blinker). Löst sich und macht selbständig: rechte Seite. Optik gut, in der Praxis - null. Fazit: nicht Empfehlenswert.

Kommentar
Lieber Louis-Kunde, die Blinker haben ihre E-Prüfung für die Funktion als Frontblinker. Bei großem Lenkerinnendurchmesser müssen zur Montage ggf. Blechhhülsen verwendet wreden. Mit freundlichen Grüßen, Ihr Louis Einkaufsteam

Erstellt am: 23.10.2017
Kaufdatum: 10.10.2016

Schön schwarz, klein und hell

Schön kompakt, mal was anderes als Ochsenaugen. Für die kleine Größe auch schön hell. Befestigung war kein Problem, erst die Halterung festmachen dann den Blinker selbst "raufdrehen".

Erstellt am: 10.10.2017
Kaufdatum:

Sieht gut aus - mehr auch leider nicht

Habe mich zu dem Blinker im Store beraten lassen (hatte sogar meinen neuen Lenker dabei) und war von der Optik echt positiv überrascht. Der Erklärung nach sollte sich der Anbau auch einfach gestalten - in der Werkstatt dann die Ernüchterung. Der Blinker lässt sich beim besten Willen nicht zentrieren. Er verfügt innen über ein Gummi, dass sich beim drehen ausdehnt und so den Blinker arretieren und zentrieren soll. Das Gummi dehnt sich nur nicht zentrisch aus, sondern eher unförmig, sodass der Blinker dann stark versetzt im Rohr sitzt. Unschön. Ich bringe ihn heute zurück.

Erstellt am: 28.09.2017
Kaufdatum: 25.09.2017
Bewertung schreiben