×
Tipp
Nutzen Sie „Mein Bike” als schnellen Filter für Technikartikel. Mehr...
Mein Louis: Ihre Bikes immer dabei!
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich zunächst in „Mein Louis“ anmelden.

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Melden Sie sich künftig mit Ihrer E-Mail sowie einem von Ihnen frei wählbaren Passwort an.

Jetzt wechseln

Jetzt registrieren und Vorteile genießen.

Jetzt registrieren

Produktbewertung für Kupplungsdeckeldichtung Diverse Modelle

Bewertung: 4.1 von 5 20

4.1 von 5 Sternen

3 Sterne
0
2 Sterne
0

Alle Kundenrezensionen anzeigen


Bewertungen nach Sprachen

Bewertung: 5 von 5

Erstellt am 04.06.2018 19:31 Uhr

Kaufdatum:
13.04.2018

passgenau

top passgenaue dichtung

Bewertet von:

Bewertung: 1 von 5

Erstellt am 04.06.2018 14:41 Uhr

Kaufdatum:
24.05.2018

Falscher Artikel

Dichtung für eine Z1000 Bj 2010 bestellt und eine für Z1000 Bj 2007 bekommen. Sehr nervig, wenn man bedenkt, welche Wucherpreise ihr beim Versand einer Dichtung habt.
Ein A4 Kuvert würde da nämlich reichen, anstatt einem dicken Karton mit mehr Werbung als Ware.

Jetzt kann ich extra 40 Minuten pro Strecke fahren, um diesen blödsinn auszubügeln.

Bewertet von:

Kommentar:

Lieber Louis-Kunde, wir bedauern den Fehler, senden Sie uns die Dichtung bitte zum Umtausch ein, der Rückversand ist mit einem Retourenaufkleber aus dem Onlineshop portofrei. Mit freundlichen Grüßen, Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 5 von 5

Erstellt am 12.03.2018 17:14 Uhr

Kaufdatum:
07.03.2018

Kupplungsdeckeldichtung für Suzuki LS 650

Passt genau und dichtet einwandfrei ab.

Bewertet von:

Bewertung: 5 von 5

Erstellt am 16.11.2017 01:23 Uhr

Kaufdatum:
27.10.2017

Paßt perfekt

Also an dieser Kupplungsdeckeldichtung gibt es nichts auszusetzen. Sie paßt genau und ist leicht zu montieren.
Leider zog sich der Kupplungswechsel bei meiner Honda Seven Fifty über 2 Wochen hin, weil ich keinen vierzapfigen Nutmutterschlüssel 36mm hatte. Denn diesen benötigt man, um bei dieser Honda die Kupplungskorbsicherungsmutter zu lösen.
Ich habe mich etwas gewundert, wieso dieses Werkzeug bei Louis nicht angeboten wird.
Gefunden habe ich diese scheinbar so seltene Nuß dann bei einem einzigen Online Motorradteilehandel.
Zum Lösen der Mutter muß man erst eine "Verstemmung" an der Mutter mit Schraubenzieher und Hammer wegbiegen/-schlagen. Danach war mit beim entfernen der Mutter ein elektrischer Schagschrauber behilflich.
Ohne den wäre es eine äußerst schweißtreibende Prozedur gewesen.Das Ding ist mit 110 Nm angezogen.....

Bewertet von:

Bewertung: 1 von 5

Erstellt am 28.06.2017 08:59 Uhr

Kaufdatum:
26.06.2017

Timo

Die Dichtung kam in Folie eingeschweißt an, wurde einmal zusammen gefalltet in Karton gelegt, ein Papierluftfilter draufgelegt und ein 4 Liter Ölbehälter (nicht extra in Folie) daneben gelegt, der Behälter ist wohl beim Transport über die Faltstelle der Dichtung geruscht und sie komplett auf einer Seite gefaltet, also eingerissen, Dichtung schrott! Absolut intelligenzfrei Verpackt!

Bewertet von:

Kommentar:

Lieber Louis-Kunde, gern tauschen wir die Dichtung um, bitte entschuldigen Sie den Packfehler. Mit freundlichen Grüßen, Ihr Louis Einkaufsteam