Produktbewertung für Lenkergriffe Flames Paar

34 Bewertungen

Tolles Design und angenehmer als Gummiringe

Sehen toll aus und fühlen sich angenehmer an, als Chromgriffe mit Gummi-Ringen

Erstellt am: 27.07.2020
Kaufdatum: 22.08.2018

Erwin Bartkowiak

Sehr schöne Griffe gefallen mir sehr gut nur zu empfehlen im heißen Wasser keine 5 Minuten alles fertig. Coole Optik macht was her 5 Sterne von mir. Liebe Grüße

Erstellt am: 02.05.2020
Kaufdatum: 02.05.2020

Top

Sehen sehr cool aus an meiner VN900, sehr griffig, Montage dauerte 5 Minuten, sehr zu empfehlen!

Erstellt am: 30.06.2019
Kaufdatum: 18.06.2019

Mangel, den ich nicht beeinflussen konnte

Optisch, machen die Griffe schon was her. Die Montage auf der linken Seite meiner Kawasaki VN900 funktionierte unter Zuhilfenahme von Haarspray gut. Auf der Gasgriffseite ging das Aufschieben bedeutend schwerer. Letztendlich hatte ich den Griff aber in der gewünschten Position. Nun aber das eigentliche Manko: Bereits nach 2 Tagen habe ich bemerkt, dass der Griffgummi an bisher einer Stelle dermaßen stark zwischen den flammenförmigen Metallteilen herausgedrückt wird, sodass es nur eine Frage der Zeit ist, bis der Gummi reißt. Abgesehen von der optischen Beeinträchtigung, ist die Wulst beim Halten des Griffs sehr störend. Daher für mich absolut keine Kaufempfehlung.

Kommentar
Hallo Gerald, wir würden nicht empfehlen, Griffe mit Haarspray zu montieren. Ggf verändert dies die Gummikonsistenz. Mit freundlichen Grüßen, Ihr Louis Einkaufsteam

Erstellt am: 10.06.2019
Kaufdatum: 27.12.2018

Hochwertig, edel verarbeitete Griffe

Tip vor der Installation: Achtung, die Griffe haben von der Gummierung her minimal unterschiedliche Innendurchmesser. (In der Packung leider nicht gekennzeichnet), also genau hinschauen. Der mit dem größeren Innendurchmesser auf die gereinigte, mit etwas Spülmittel eingeriebene Gashülse schieben. Wichtig, zuvor mit einem Föhn das Innengummi des Chromgriffes erwärmen. Auf der linken Seite etwas Pril direkt auf das Lenkerende geben, neuen Griff ebenfalls innen anwärmen und drehend aufschieben. Ging alles problemlos binnen 5 Minuten.

Erstellt am: 28.12.2018
Kaufdatum: 18.12.2018
Bewertung schreiben