×
Tipp
Nutzen Sie „Mein Bike” als schnellen Filter für Technikartikel. Mehr...
Mein Louis: Ihre Bikes immer dabei!
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich zunächst in „Mein Louis“ anmelden.

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Melden Sie sich künftig mit Ihrer E-Mail sowie einem von Ihnen frei wählbaren Passwort an.

Jetzt wechseln

Jetzt registrieren und Vorteile genießen.

Jetzt registrieren

LSL Drag Bar-Lenker
ABE, LD01/LD02

Bewertung: 4.33 von 5

LSL

Herstellerinfo: LSL

Produktinformation

Design und Funktion auf höchstem Niveau

Wer sich die Umbau-Projekte von LSL ansieht, merkt sofort, dass hier Leute mit jeder Menge Leidenschaft und mindestens ebenso viel technischem Sachverstand am Werk sind. Zwar legt LSL bei jedem Produkt großen Wert auf tolle Optik, aber im Mittelpunkt jeder Produktentwicklung steht immer maximaler Fahrspaß durch exzellente Funktion. Besonders im Bereich der ergonomischen Optimierung - Lenker, Griffe, Hebel, Fußrasten - hat sich LSL einen extrem guten Namen gemacht. Weitere Schwerpunkte im LSL-Programm sind Fahrwerks- und Hydraulik-Komponenten, Sturzschutz und Beleuchtung. Dass LSL mit dem hohen Anspruch an technischer Finesse und kompromissloser Qualität den richtigen Weg eingeschlagen hat, beweisen etliche Auszeichnungen: So gewann LSL 2013 bei der Leserwahl der Zeitschrift "PS" zum fünften Mal in Folge in der Kategorie "Zubehör/Umbauten".


Katalogseite: 531
Bitte treffen Sie Ihre Auswahl

ab 49,95 

Anzahl:
Sie haben noch keinen Artikel ausgewählt.
Vorrätig in Ihrer Louis-Filiale?
Reservieren Sie jetzt.
Bitte wählen Sie Ihre Louis-Filiale
Sie haben noch keinen Artikel ausgewählt.
  • Produktinformation

    Info

    Info

    QUALITÄT MADE IN GERMANY!

    Beim Kauf dieses Artikels sichern Sie sich ein qualitativ hochwertiges Spitzenprodukt deutscher Wertarbeit. Die effiziente Koordination in den Entwicklungs- und Herstellungsprozessen, technologische Leistungsfähigkeit, ständige Qualiätskontrollen und weitere Eigenschaften, zeichnen dieses Produkt mit diesem weltweit bewährten Qualitätssiegel aus.

    Produktinformation

    Info

    Info

    Die deutsche "allgemeine Betriebserlaubnis (ABE)" berechtigt zur Nutzung des betreffenden Zubehörs an den im Gutachtenheft aufgeführten Fahrzeugmodellen. Dabei ist das Typenkürzel, nicht die Verkaufsbezeichnung für die Identifizierung des Fahrzeugs ausschlaggebend. Das Gutachtenheft ist bei der Fahrt mitzuführen und bei einer Verkehrskontrolle oder der TÜV-Hauptuntersuchung auf Verlangen vorzuweisen.
    Zubehör mit ABE muß nicht in die Papiere eingetragen werden. Wer jedoch nicht stets das Gutachten mitführen möchte, kann vom TÜV auf Wunsch eine (kostenpflichtige) Eintragung vornehmen lassen.
    Soll das Zubehör an einem Fahrzeug genutzt werden, welches nicht in der ABE aufgelistet ist, wird eine TÜV-Abnahme notwendig. Die Festigkeit und Verkehrssicherheit des Produkts selbst wäre mit der ABE nachgewiesen, über die Verwendbarkeit am Fahrzeug müßte der Prüfer nach seiner Sachkenntnis entscheiden.

    LSL Drag Bar-Lenker
    ABE, LD01/LD02

    LSL Drag Bar-Lenker:
    Typische, flache Dragbar-Lenker für Chopper, Bobber, Fighter und Muscle-Bikes, made in Germany, mit ABE für beide Ausführungen (zöllige Ausführung - 25,4mm oder metrische Ausführung - 22mm). Unterstreicht eine flache, dragster-ähnlich gestreckte Optik des Fahrzeugs. Erhältlich in folgenden Ausführungen:

    "DRAG BAR":
    Hochglanzverchromter Stahllenker, Durchmesser 22 mm, Abmessungen: B: 765, H: 0, T: 95.

    "DRAG BAR WIDE":
    Hochglanzverchromter oder schwarz beschichteter Stahllenker in 22 mm (metrischem) oder 25.4 mm (zölligem) Durchmesser, Abmessungen: B: 835, H: 0, T: 100.

    Die schwarze,zöllige Ausführung ist mit "HD-Delle". Diese Einbuchtungen links und rechts unten am Lenker ermöglichen die Montage von Harley-Davidson Schalter-Armaturen ab Bj. 82. Diese "Delle" stellt jedoch keine Einschränkung der Verwendbarkeit des Lenkers an Fahrzeugen anderer Hersteller oder an Harleys vor Bj. 82 da und ist für den Fahrer nicht sichtbar.

    Hinweis: Die Zubehör-Lenker werden ohne Bohrung für die Arretierung der Schaltereinheit geliefert. Diese sind je nach Motorradmodell unterschiedlich positioniert. Das Anbohren des Lenkers für die Arretierung ist zulässig: Richten Sie dazu Ihren neuen Lenker am Fahrzeug optimal aus. Montieren Sie nun die Schaltereinheiten Probe, beachten Sie die Freigängigkeit zum Tank bei vollem Lenkeinschlag, zeichnen Sie das Loch für die Arretierung an und bohren Sie den Lenker in entsprechendem Durchmesser. Wer vermeiden möchte, dass ihm der Bohrer beim Lenkerumbau vom glatten Lenkrohr abrutscht, wer sich beim Ankörnen gern "verschlägt" oder irgendwie immer schief ins Werkstück bohrt, sollte die LSL Bohrschablone, Best.Nr. 10005264(metrisch) bzw. 10005224(zöllig),(siehe im unteren Bildrand) verwenden - sicher ist sicher, mit dieser können solche Fehler nicht passieren

  • Bewertung: 5 von 5

    Erstellt am 03.06.2017 11:41 Uhr

    Kaufdatum:
    26.05.2017

    Top Qualität

    Ist schon der zweite Lenker den ich hier kaufe. Gleichbleibende Qualität und passgenau.

    Bewertet von:

    Bewertung: 1 von 5

    Erstellt am 20.07.2015 20:54 Uhr

    Kaufdatum:
    03.12.2014

    Enttäuscht

    An sich ein sehr guter lenker und auch ein sehr gutes fahrgefühl auf der yamaha xv125 ohne sonstige veränderung doch leider is er stark ausgeblichen was mir nicht gefallt und man bekommt den Glanz auch durch politur nicht zurück

    Bewertet von:

    Kommentar:

    Lieber Louis-Kunde, vielen Dank für die Artikelbewertung. Selbstverständlich stehen wir für die Qualität und Funktionalität der Ware gerade und wir wollen die Reklamation gern prüfen. Hierfür bitten wir um Rücksendung des Artikels mit einer Kopie des Kaufbeleges. Wir finden sicherlich eine zufriedenstellende Lösung. Mit freundlichen Grüßen, Ihr Louis Einkaufsteam
    Alle Bewertungen ansehen

Zuletzt angesehene Artikel