×
Tipp
Nutzen Sie „Mein Bike” als schnellen Filter für Technikartikel. Mehr...
Mein Louis: Ihre Bikes immer dabei!
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich zunächst in „Mein Louis“ anmelden.

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Melden Sie sich künftig mit Ihrer E-Mail sowie einem von Ihnen frei wählbaren Passwort an.

Jetzt wechseln

Jetzt registrieren und Vorteile genießen.

Jetzt registrieren

LSL Lenkungsdämpfer
mit TÜV-Gutachten

Bewertung: 2.4 von 5

LSL

Herstellerinfo: LSL

Produktinformation

Design und Funktion auf höchstem Niveau

Wer sich die Umbau-Projekte von LSL ansieht, merkt sofort, dass hier Leute mit jeder Menge Leidenschaft und mindestens ebenso viel technischem Sachverstand am Werk sind. Zwar legt LSL bei jedem Produkt großen Wert auf tolle Optik, aber im Mittelpunkt jeder Produktentwicklung steht immer maximaler Fahrspaß durch exzellente Funktion. Besonders im Bereich der ergonomischen Optimierung - Lenker, Griffe, Hebel, Fußrasten - hat sich LSL einen extrem guten Namen gemacht. Weitere Schwerpunkte im LSL-Programm sind Fahrwerks- und Hydraulik-Komponenten, Sturzschutz und Beleuchtung. Dass LSL mit dem hohen Anspruch an technischer Finesse und kompromissloser Qualität den richtigen Weg eingeschlagen hat, beweisen etliche Auszeichnungen: So gewann LSL 2013 bei der Leserwahl der Zeitschrift "PS" zum fünften Mal in Folge in der Kategorie "Zubehör/Umbauten".


Motorrad suchen
Bitte treffen Sie Ihre Auswahl

ab 179,00 

Anzahl:
Sie haben noch keinen Artikel ausgewählt.
Vorrätig in Ihrer Louis-Filiale?
Reservieren Sie jetzt.
Bitte wählen Sie Ihre Louis-Filiale
Sie haben noch keinen Artikel ausgewählt.
  • Produktinformation

    Info

    Info

    Technisches Zubehör, dessen Betriebssicherheit nicht nur von der eigenen Festigkeit und Funktion, sondern auch von der korrekten Montage am Fahrzeug abhängt, wird häufig mit einem deutschen TÜV Gutachten geliefert. Der Nutzer ist verpflichtet, solches Zubehör nach dem Anbau umgehend vom TÜV in die Fahrzeugpapiere eintragen zu lassen. Dabei kontrolliert der TÜV-Prüfer auch die Betriebssicherheit des Fahrzeugs insgesamt. Die Eintragung ist kostenpflichtig.
    Aktuelle TÜV Gutachten sind inzwischen immer häufiger auf bestimmte Fahrzeugtypen bezogen. Kein Hersteller ist jedoch (z. B. aus Kostengründen) in der Lage, sein Produkt an allen in Frage kommenden Fahrzeugen prüfen zu lassen. Ist ein Modell nicht aufgeführt, muß der Prüfer nach seiner Sachkenntnis über die Eintragung entscheiden, die verkehrssichere Beschaffenheit und Festigkeit des Produkts wäre mit dem bestehenden TÜV-Gutachten nachgewiesen.
    Seit 2002 akzeptiert der TÜV nur noch Teilegutachten, die einen Nachweis über das Qualitätsmanagementsystem des Herstellers gemäß den Anforderungen des §19 Anlage XIX StVZO durch eine gültige Zertifizierungsurkunde enthalten. Ältere Gutachten können nur noch ausnahmsweise im Rahmen einer Vollabnahme (Bauratabnahme) herangezogen werden, verpflichten den Prüfer jedoch keineswegs mehr zu einer Eintragung.

    Produktinformation

    Info

    Info

    Zur Montage dieses Artikels sind Kfz-Fachkenntnisse erforderlich. Sollten Sie nicht über die entsprechenden Qualifikationen verfügen, empfehlen wir ausdrücklich die Arbeiten von einer Fachwerkstatt durchführen zu lassen!

    Produktinformation

    Info

    Info

    QUALITÄT MADE IN GERMANY!

    Beim Kauf dieses Artikels sichern Sie sich ein qualitativ hochwertiges Spitzenprodukt deutscher Wertarbeit. Die effiziente Koordination in den Entwicklungs- und Herstellungsprozessen, technologische Leistungsfähigkeit, ständige Qualiätskontrollen und weitere Eigenschaften, zeichnen dieses Produkt mit diesem weltweit bewährten Qualitätssiegel aus.

    LSL Lenkungsdämpfer
    mit TÜV-Gutachten

    LSL Lenkungsdämpfer - sicherer geht es nur auf Schienen!

    Regelmäßig handeln sich Konstrukteure besonders sportlich orientierter Motorräder mit extrem niedrigem Gewicht und immer steileren Lenkkopfwinkeln heftigen Einfluss von Lenkerflattern und Lenkerschlagen ein.

    Phänomene, die Fahrfreude und Sicherheit beeinträchtigen. Abhilfe verspricht der Lenkungsdämpfer von LSL: Im Rennsport erprobt, hat das leistungsstarke Dämpfungselement die Fachpresse begeistert und sich längst auf der Straße bewährt (7-fach verstellbar).

    Je nach Modell werden die Lenkungsdämpfer in "titan-eloxiert" rund oder "silber-eloxiert" oval ausgeliefert. Mit TÜV-Gutachten gültig für Deutschland.

    Achtung: Best.Nr. 10045232 nicht für VTR 1000 SP-2 geeignet!

    Hinweis:

    • Bei allen mit (*) gekennzeichneten Modellen ist der Lenkungsdämpfer mit einem Superbike-Umbau nicht montierbar
    • Bei allen mit (**) gekennzeichneten Modellen muss der Lenkanschlag begrenzt werden
    • Bei allen mit (***) gekennzeichneten Modellen nur möglich ohne linke Kühlerverkleidung

    Zusatz-Info: Im Testvergleich "Lenkungsdämpfer" der Zeitschrift PS (Ausgabe 11/2007) wurde der LSL Lenkungsdämpfer für die Yamaha R6 mit insgesamt 7 von 8 möglichen Punkten ausgezeichnet. Fazit der Redaktion: "LSL bietet einen Dämpfer zum Kampfpreis. Er spricht komplett geöffnet fein und sensibel an."

  • Bewertung: 2 von 5

    Erstellt am 08.07.2017 12:12 Uhr

    Kaufdatum:
    06.07.2017

    Nur als Ersatzteil nutzbar (BMW R1100S)

    Der Gedanke einen Lenkungsdämpfer an meiner R1100S nachzurüsten, zerschlug sich beim Öffnen des Paketes.

    Außer der Klemmschelle uns einer Schraube kein Anbauteil.

    In der Einbauanleitung entschlüsselte sich der Umstand mit den Worten "befestigen Sie den Lenkungsdämpfer an den dafür vorgesehenen Haltern".

    Welche natürlich nur vorhanden sind, wenn ein Lenkungsdämpfer eingebaut ist.

    Bei mir sind die Befestigungsgewinde für diese Halter vorhanden, doch, da ich nachrüsten wollte, keine Halter.

    In dem Gutachten ist geschrieben wie Original, was für mich bedeutet, dass er wie ein Originalteil an den entsprechenden Stellen befestigt wird.
    Nicht an den vom Originalteil vorhandenen Haltern.

    Also ist dieses ein Ersatzteil für den vorhandenen Dämpfer.

    Schade

    Bewertet von:

    Kommentar:

    Lieber Louis-Kunde, unser Service wird sich mit Ihnen umgehend in Verbindung setzen. Mit freundlichen Grüßen, Ihr Louis Einkaufsteam

    Bewertung: 3 von 5

    Erstellt am 07.06.2017 20:14 Uhr

    Kaufdatum:
    28.05.2017

    Dämpfer gut, passt aber nicht wirklich

    Habe den Dämpfer für meine Suzuki GSXR 600 K7 geholt, da der originale defekt war.
    Angegeben war die Befestigung des LSL Dämpfers "wie original", was nicht ganz stimmt, da die Kolbenstange an der rechten Gabelseite mit einer zusätzlichen Schelle oberhalb der Gabelbrücke montiert wird (Original wird an der linken Seite direkt an der Gabelbrücke befestigt).
    Das Problem dabei ist, dass die Oberkante der zusätzlichen Schelle beim Einlenken nach rechts dann gegen den RAM-Air Einlasskanal stößt und diesen mit der Zeit vielleicht sogar komplett aufreiben/einreißen kann. Habe den Kanal dann von Innen etwas hochgedrückt und geklebt, sodass das Problem nicht mehr ganz so schwerwiegend ist.
    Die Dämpffunktion an sich ist jedoch äußerst gut und berechenbar.
    Der Einstellbereich ist meiner Meinung nach deutlich besser als in vielen Foren beschrieben! Von "viel zu lasch" bis "deutlich zu stramm" ist alles dabei. Ein mittlerer Einstellbereich ist dabei zu empfehlen, da die Stufen 1-3 dem Bike beim starken Beschleunigen noch starke Kick-Backs erlauben und die Stufen 5-7 ein freies Einpendeln des Vorderrades erschweren.
    Alles in Allem ein empfehlenswerter Dämpfer, jedoch für mein Bike nicht 100%ig passend. =/

    Bewertet von:

    Kommentar:

    Lieber Louis-Kunde, LSL hat sich zu dem problem wie folgt geäußert: Anders als der Serien-Lenkungsdämpfer ist der LSL-Lenkungsdämpfer mit einer siebenfach verstellbaren Dämpferrate ausgerüstet. Für die Regelung dieser Einstellung ist steht die Einstellstange am hinteren Ende des Lenkungsdämpfers heraus. Deshalb ist der Dämpfer insgesamt länger und es ist erforderlich den Dämpfer anders einzubauen als den Seriendämpfer. Deshalb liefern wir eine neue zusätzliche Standrohrschelle. Wird der Dämpfer befestigt, wie in der Anbauanleitung gezeigt, sollte kein Teil das Ram-Air System berühren. Ggf. kann es sein, dass auch die Verkleidungsteile nicht perfekt sitzen. Mit freundlichen Grüßen, Ihr Louis Einkaufsteam
    Alle Bewertungen ansehen
  • MOTORRADFAHRER Ausgabe 05-2010

    Die Zeitschrift "Motorradfahrer" testet in ihrer Ausgabe 5-2010 sechs verschiedene Lenkungsdämpfer. Der LSL Titan wird mit "GUT" bewertet. Hier das Fazit:

    "Schnäppchenalarm - der Preisschlager wird mit hervorragender Montageanleitung und eigener Standrohrschelle für eine optimale Anlenkung geliefert. Seine Aufgabe erfüllt der LSL recht ordentlich, er bietet sogar rennstreckentaugliche Dämpfungsreserven..."

Passende Artikel

Zuletzt angesehene Artikel