×
Tipp
Nutzen Sie „Mein Bike” als schnellen Filter für Technikartikel. Mehr...
Mein Louis: Ihre Bikes immer dabei!
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich zunächst in „Mein Louis“ anmelden.

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Melden Sie sich künftig mit Ihrer E-Mail sowie einem von Ihnen frei wählbaren Passwort an.

Jetzt wechseln

Jetzt registrieren und Vorteile genießen.

Jetzt registrieren

LSL Tour-Match Stummellenkerkit
TÜV

Bewertung: 3 von 5

LSL

Herstellerinfo: LSL

Produktinformation

Design und Funktion auf höchstem Niveau

Wer sich die Umbau-Projekte von LSL ansieht, merkt sofort, dass hier Leute mit jeder Menge Leidenschaft und mindestens ebenso viel technischem Sachverstand am Werk sind. Zwar legt LSL bei jedem Produkt großen Wert auf tolle Optik, aber im Mittelpunkt jeder Produktentwicklung steht immer maximaler Fahrspaß durch exzellente Funktion. Besonders im Bereich der ergonomischen Optimierung - Lenker, Griffe, Hebel, Fußrasten - hat sich LSL einen extrem guten Namen gemacht. Weitere Schwerpunkte im LSL-Programm sind Fahrwerks- und Hydraulik-Komponenten, Sturzschutz und Beleuchtung. Dass LSL mit dem hohen Anspruch an technischer Finesse und kompromissloser Qualität den richtigen Weg eingeschlagen hat, beweisen etliche Auszeichnungen: So gewann LSL 2013 bei der Leserwahl der Zeitschrift "PS" zum fünften Mal in Folge in der Kategorie "Zubehör/Umbauten".


Motorrad suchen
Bitte treffen Sie Ihre Auswahl

ab 249,95 

Anzahl:
Sie haben noch keinen Artikel ausgewählt.
Vorrätig in Ihrer Louis-Filiale?
Reservieren Sie jetzt.
Bitte wählen Sie Ihre Louis-Filiale
Sie haben noch keinen Artikel ausgewählt.
  • Produktinformation

    Info

    Info

    Dieses Produkt wurde aus hochwertigem CNC-gefrästem Aluminium hergestellt und ist in montiertem Zustand eine Augenweide an Ihrem Motorrad.

    Damit Sie lange Freude an diesem Artikel haben, beachten Sie bitte folgende Pflegehinweise:

    1. Schützen Sie das Produkt nach der Neu-Montage sowie nach jeder Fahrzeugwäsche mit einem wachshaltigen Pflegemittel, z.B. Procycle Polierwachs Best.Nr. 10004923 vor Witterungs- und Umwelteinflüssen. Wiederholen Sie dies im Bedarfsfalle nach einer Fahrt im Winter, im Regen und bei salzhaltiger Luft (Küstennähe).

    2. Sollte Korrosion aufgetreten sein, entfernen Sie diese möglichst rasch mit einer handelsüblichen Aluminiumpolitur (z.B. Autosol Aluminium-Politur, Best.Nr. 10004421).

    Produktinformation

    Info

    Info

    Technisches Zubehör, dessen Betriebssicherheit nicht nur von der eigenen Festigkeit und Funktion, sondern auch von der korrekten Montage am Fahrzeug abhängt, wird häufig mit einem deutschen TÜV Gutachten geliefert. Der Nutzer ist verpflichtet, solches Zubehör nach dem Anbau umgehend vom TÜV in die Fahrzeugpapiere eintragen zu lassen. Dabei kontrolliert der TÜV-Prüfer auch die Betriebssicherheit des Fahrzeugs insgesamt. Die Eintragung ist kostenpflichtig.
    Aktuelle TÜV Gutachten sind inzwischen immer häufiger auf bestimmte Fahrzeugtypen bezogen. Kein Hersteller ist jedoch (z. B. aus Kostengründen) in der Lage, sein Produkt an allen in Frage kommenden Fahrzeugen prüfen zu lassen. Ist ein Modell nicht aufgeführt, muß der Prüfer nach seiner Sachkenntnis über die Eintragung entscheiden, die verkehrssichere Beschaffenheit und Festigkeit des Produkts wäre mit dem bestehenden TÜV-Gutachten nachgewiesen.
    Seit 2002 akzeptiert der TÜV nur noch Teilegutachten, die einen Nachweis über das Qualitätsmanagementsystem des Herstellers gemäß den Anforderungen des §19 Anlage XIX StVZO durch eine gültige Zertifizierungsurkunde enthalten. Ältere Gutachten können nur noch ausnahmsweise im Rahmen einer Vollabnahme (Bauratabnahme) herangezogen werden, verpflichten den Prüfer jedoch keineswegs mehr zu einer Eintragung.

    LSL Tour-Match Stummellenkerkit
    TÜV

    LSL Tour-Match Stummellenkerkit:

    Original-Stummellenker an Sport- und Supersport Maschinen sind häufig wegen ihrer extrem tiefen Lenkerposition zwar ideal für die Rennstrecke oder Autobahn, aber für den Einsatz auf der Strasse/Landstrasse umstritten. Der patentierte LSL Stummellenker Match schafft Abhilfe. Durch seine einzigartige Konstruktion befindet sich das Lenkrohr nicht neben, sondern über der Gabelbrücke. Mit 2°-Lenkerkröpfung ist der Tour-Match angenehm tourenmäßig ausgelegt und bietet eine komfortable, versammelte Sitzposition. Der Stummellenker wird jeweils modellbezogen mit allen Anbauteilen, Anbauanleitung und TÜV-Gutachten für das jeweilige Motorradmodell geliefert. Wenn die Bremsleitung getauscht werden muss, ist diese ebenfalls im Lieferumfang enthalten. Lenkerschelle und Lenkrohr sind silber eloxiert und werden als Einheit geliefert. Je nach Vorgabe am Fahrzeug, kommen zur Zeit 3 verschiedene Gabelholmklemmen zum Einsatz:

    Tour Match = Klemmung unterhalb der oberen Gabelbrücke
    Top Match = Klemmung oberhalb der oberen Gabelbrücke
    Twin Match = 2 teilige Klemmung oberhalb und unterhalb der oberen Gabelbrücke

    Anmerkungen:
    (B): Begrenzung des Lenkanschlages erforderlich (notwendige Teile im Kit enthalten)
    (S): Ausschneiden der Verkleidungsspitzen erforderlich
    (L): Verwendung nur möglich mit Umrüstung des Lenkungsdämpfers (unter den Lenkkopf)

  • Bewertung: 1 von 5

    Erstellt am 22.10.2017 17:01 Uhr

    Kaufdatum:
    16.10.2017

    Falsches Produkt im Karton

    Leider passten die Stummellenker nicht an meine GSXR, obwohl es lt. ABE passen sollte. Die eingravierte Nr. sagte aber was anderes. Da ist wohl beim packen des Pakets was schief gelaufen!

    Bewertet von:

    Kommentar:

    Lieber Louis-Kunde, bitte senden Sie uns den Artikel zum Umtauschn ein, wir bedauern das Versehen. Mit freundlichen Grüßen, Ihr Louis Einkaufsteam

    Bewertung: 4 von 5

    Erstellt am 13.03.2017 09:43 Uhr

    Kaufdatum:
    07.03.2017

    CBR 900 RR Fireblade SC50

    Ich habe mir die LSL Tour Match Schellen für meine Fireblade SC50 geholt,
    da ich auf längeren Touren Probleme mit meinem Rücken und dem Nacken bekommen habe.

    Die Schellen sind sehr gut verarbeitet und im Set ist alles dabei, was man für den Anbau benötigt.
    In dem Set für die SC50 sind keine neuen Bremsleitungen enthalten.
    Diese werden auch nicht zwingend benötigt.
    Man kann die originale Bremsleitung weiter verwenden, wenn man diese an der unteren Gabelbrücke löst.

    Der Anbau der Schellen ist schon etwas heikel und nicht mal eben schnell gemacht.
    Erst recht nicht, das ausrichten und bohren der Schellen/Stummel.

    LSL schreibt im Gutachten selber, das man die Schellen nicht bis unter die obere Gabelbrücke (5mm Abstand) schieben soll.
    Ausserdem soll soll man die Griffgummis 15mm nach innen versetzen.
    Somit wäre zwischen Griffgummi und Lenkerende 15mm Platz was mir persönlich optisch gar nicht gefällt.
    Warscheinlich geht LSL so auf Nummer sicher das die originalen Züge und Leitungen passen.

    Ich empfehle daher noch längere Gaszüge zu verbauen. Die von der CBR 600 PC35 passen da sehr gut.
    Diese sind ca 2-3 cm länger als die, der SC50.
    Den Kupplungszug kann man etwas anderst verlegen, das reicht dann schon aus.
    Somit kann man die Schellen bis unter die Brücke schieben und die Griffe bis ans Lenkerende schieben.
    Einen kleinen Verstellbereich haben die Schellen auch.
    Man kann sie im Winkel ausrichten und in der Höhe sind sie ca 5-10mm variabel.
    Tiefer kann man sie nicht schieben, da die Aufnahme der Lenkrohre so gekröpft ist, das diese über der Gabelbrücke liegt.
    Wenn man sie auf den Gabelrohren runterschiebt, liegt sie oben auf der Brücke auf.

    Die Stummel selber sind an den Enden ca 7cm höher als die original Stummel.
    Man sitzt dadurch sehr viel aufrechter und entspannter.
    Leider geht dabei auch etwas an sportlichkeit verloren, da man sich nicht mehr so klein hinter der Scheibe machen kann.
    In Sachen Handling muss man aber definitiv keine Abstriche machen !
    Wenn man aber längere Touren fährt und nicht immer im "Tiefflug" unterwegs ist, sind die Schellen super und dafür habe ich sie mir geholt.

    Wer es doch mal schnell umbauen möchte um wieder tief auf dem Tank zu liegen, sollte sich vielleicht die Stummel von ABM, Gilles oder BKG holen.
    Wer aber wie ich, einfach etwas entspannter sitzen möchte und nicht gleich so viel dafür ausgeben möchte, fährt mit den LSL Tour Match aber genau richtig !

    Ich gebe deshalb eine klare Kaufempfehlung !
    Einen Stern muss ich leider abziehen, aufgrund der etwas dürftigen Montageanleitung und der Tatsache das man laut LSL nicht das ganze Potenzial der Schellen ausnutzen soll (15mm Versatz der Griffgummis).

    Ich hoffe, das diese Bewertung euch bei der Kaufentscheidung unterstützt.

    Bewertet von:
    Alle Bewertungen ansehen
  • MOTORRAD NEWS Ausgabe 9-2013

    Die Zeitschrift Motorrad News stellt in der Ausgabe 9-2013 diverse Lenkstummel für die BMW S 1000 RR vor. Der LSL Twin Match erreicht 10 von 15 Bewertungspunkten in der Endwertung, folgende Merkmale werden positiv hervorgehoben:

    - massive Konstruktion
    - sehr vertrauenerweckend
    - Verarbeitung in feinster LSL Qualität
    - bringt Stummel deutlich näher zum Fahrer

    (Im Test erreicht ein Kanditat 13 von 15 Punkten, auf dem zweiten Platz folgen zwei Kandidaten mit 11 Bewertungspunkten, dann zwei mit 10 Punkten)

Passende Artikel

Das könnte Sie auch interessieren

Zuletzt angesehene Artikel