×
Tipp
Nutze „Mein Bike” als schnellen Filter für Technikartikel. Mehr...
Mein Louis: Deine Bikes immer dabei!
Um diese Funktionalität nutzen zu können, musst du dich zunächst in „Mein Louis“ anmelden.

Hast du dein Passwort vergessen?

Melde dich künftig mit deiner E-Mail sowie einem von dir frei wählbaren Passwort an.

Jetzt wechseln

Jetzt registrieren und Vorteile genießen.

Jetzt registrieren

Madhead S8 Pro Motocrossbrille

Bewertung: 4.16 von 5

Madhead

Herstellerinfo: Madhead

Produktinformation

Wenn es schmutzig wird

Das junge Speziallabel für die MX-Szene macht Sportfashion für Maniacs, bei denen Motorradfahren kein Kindergeburtstag ist. Die Schutzbekleidungen wie Helme, Handschuhe und Protektoren können ordentlich einstecken und auch die Bike-Parts und das Technik-Zubehör sind für den unsanften Einsatz gebaut. Die coolen Outfits gibt es ebenso für Endurofans und kleine Stollenreiter, die nicht immer den einfachsten Weg wählen.


Katalogseite: 95

statt: 19,99 1 2 14,99 1

2 Preisgegenüberstellung zum aktuellen Louis-Preis.

Anzahl:
Du hast noch keinen Artikel ausgewählt.
Vorrätig in deiner Louis-Filiale?
Reserviere jetzt.
Bitte wähle deine Louis-Filiale
Du hast noch keinen Artikel ausgewählt.
  • Madhead S8 Pro Motocrossbrille

    • einfarbiger Rahmen
    • Brillenband mit integrierten Silikonstreifen und Doppelschnalle
    • klare, beschlagfrei Scheibe mit 100% UV-Schutz (KATEGORIE 0)
    • vormontierte Pins zur Befestigung von optional erhältlichen Abreißfolien
    • Schaumstoffausstattung

    ALLGEMEINE INFORMATION
    Die Brillengläser sind in folgende Filter-Kategorien eingeteilt:
    KATEGORIE 0: farblos oder ganz leicht getönt
    KATEGORIE 1: leicht getönt
    KATEGORIE 2: mittelstark getönt
    KATEGORIE 3: dunkel getönt
    KATEGORIE 4: sehr dunkel getönt
    Nur Brillen der Fiter-Kategorie 0 bis 3 sind für die Benutzung im öffentlichen Straßenverkehr zugelassen.

    HINWEIS ZUR PFLEGE
    Schaumstoff und Rahmen mit klarem Wasser gründlich ausspülen und an der Luft trocknen lassen.
    Die Scheibe in klarem Wasser einweichen, abspülen und ebenfalls an der Luft trocknen lassen. Eventuell mit einem weichen Mikrofasertuch leicht abtupfen. Kräftiges Reiben oder Abwischen verursacht Kratzer und wischt die Antibeschlag-Beschichtung unwiederbringlich weg.

Zuletzt angesehene Artikel