Produktbewertung für motogadget Zündsignalgeber für CDI Zündung

5 Bewertungen

Defekten Geber bekommen

Den einen Stern gibt es für die sehr guten Mitarbeiter im Store Leipzig, für den Rest müsste man noch mehr Sterne abziehen. Habe den Geber im Store zu mir nach Hause bestellt, da er nicht vorrätig war. Was ich dann bekommen habe ist eine Frechheit. Der gelieferte Geber weist eine defekte gebrochene Platine auf (worauf man das Zündkabel bindet), das Kunststoffgehäuse ist an drei Stellen schadhaft und die Kabel sind unsachgemäß und völlig willkürlich gekürzt und wurden augenscheinlich bereits in irgendwelche Schraubklemmen (mo.unit?) ohne Aderendhülsen geschraubt und damit wieder beschädigt. Louis-Team weshalb wird mir ein Neuteil zum entsprechenden Preis verkauft, aber ein gebrauchter und scheinbar ungeprüfter Kundenrückläufer geschickt? Wenn ich gebrauchte Ware möchte, dann bezahle ich keinen Neupreis. Der Kundendienst bezüglich Reklamation ist natürlich bereits informiert.

Kommentar
Lieber Louis-Kunde, wir bedauern, dass Sie möglicherweise aufgrund eines Logistikfehlers Rückware bekommen haben. Selbstverständlich tauschen wir diese um. Mit freundlichen Grüßen, Ihr Louis Einkaufsteam

Erstellt am: 02.07.2020
Kaufdatum: 29.06.2020

Kompatibilität!?

Nachdem ich alle Wickeltechniken, die in der Anbauanleitung von Koso aufgeführt sind, ausprobiert habe, fing ich langsam an zu zweifeln, ob ich überhaupt alles richtig verkabelt habe, bei der Umstellung von 6V auf 12V Powerdynamo statt "Sternzündung"Bosch!Versuche mit 4verschiedenen Zündkabeln in Kombination mit Kerzensteckern, mit und ohne Widerstand, ergaben kein zufriedenstellendes Ergebnis in der Anzeige! Auch das Führen des Kabels über die Zündspule incl.5fach Wicklung um das Zündkabel mit Ende am Kerzenstecker brachte nichts. ich hatte mich zwar nicht für motogadget unterstützte Armaturen entschieden, orderte dennoch den Signalgeber (Schlimmer konnte es nicht mehr werden). Zu meiner Beruhigung las ich in der Anbauanleitung, daß der Signalgeber auch dort zum Einsatz kommen kann, wo sonst nichts geht- also nicht nur für Tiny -Instrument!!! Stromversorgung hergestellt- Signalgeber mit den Kabelbindern am Zündkabel fixiert (Egal wie rum) und siehe da es funzt!!!

Erstellt am: 23.07.2017
Kaufdatum: 20.07.2017

Sehr zufrieden

Grundsätzliches zuerst : Ich habe mir für die Schwalbe einen Dzm der Marke Koso gekauft. Installiert ist eine Vape Zündung. Die Einbauanleitung für den Drehzahlmesser befolgt auch ein Signal gehabt aber das war nicht zufriedenstellend. Letzte Chance der Zündsignalgeber. Eingebaut, Einstellungen am Dzm gemacht und siehe da... Sauberes Signal, kein zittern, kein wackeln... Bin technisch mir dem Artikel sehr zufrieden. Auf jeden Fall empfehlenswert, wer Probleme mit dem Signal hat. Den Stern Abzug gibt es nur weil ich denke das der Preis etwas hoch ist.

Erstellt am: 20.05.2016
Kaufdatum: 20.05.2016

Einfacher Einbau und funktioniert problemlos

Der Zündsignalgeber war meine letzte Hoffnung meinen Koso Eclipse Drehzahlmesser mit einem ordentlichen Signal zu versorgen, da die aufgeführten Methoden per Induktion oder Signalabnahme direkt an der Zündspule nicht sauber gelang. Das Gerät wurde in weniger als 10 Minuten eingebaut und funktionierte sofort. Die Signale des Zündsignalgebers gibt der Drehzahlmesser sauber aus und es gibt keinerlei Aussetzer oder ähnliches - wunderbar. Ich kann diese Produkt uneingeschränkt weiter empfehlen.

Erstellt am: 17.07.2012
Kaufdatum: 15.07.2012

Endlich habe ich ein perfektes Drehzahlsignal!

Ich fahre seit vielen Jahren einen Gilera Runner 125 2Takter. Im Winter 2008/2009 habe ich ihn nach nun fast 12 tkm ein wenig umgebaut,neue Verkleidungsteile,neuer Auspuff und einen Drehzahlmesser der Marke KOSO. Bei dem besagten Drehzahlmesser gab es drei verschiedene Anschlußmöglichkeiten:1. Anschluss an den Kontakt der Zündspule 2. Anschluss an den Hallgeber der Zündung 3. Anschluss mit einem Kabel das ca.5x um das Zündkabel gewickelt werden sollte und somit das Zündsignal abnehmen sollte! Also Nr.1&2 funktionierten mal garnicht,der Drehzahlmesser bewegte sich garnicht. Nr. 3 lies den Drehzahlmesser zwar Werte anzeigen jedoch waren diese sehr ungenau und schwankten stark, so das es sich nicht um einen Drehzahlmesser als er um einen Zappelpfillip handelte. Irgendwie hatte ich die Sache Drehzahlmeser schon aufgegeben und dachte mir scheiß neumodischer Kram,CDI Mist! Durch Zufall entdeckte ich den Minitacho von MOTOGADGET hier bei LOUIS und las mir die Bedienungsanleitung durch in welcher geschrieben stand das bei Fahrzeugen mit Digitaler-Zündung es Probleme mit dem Zündsignal geben könne und in diesem Fall wäre der ZÜNDSIGNALGEBER von MOTOGADGET einzusetzen! Das Teil machte mir auf dem Foto schon einen vernünftigen Einduck und ich bestellte es umgehend zu meinem nächsten LOUIS-SHOP. Nach nur zwei Tagen war das Teil da und ich began sofort mit der Montage die denkbar einfach war,und siehe da ES FUNKTIONIERT PERFEKT !!! Die Sache zeigt mal wieder,nichts ist wirklich aussichtslos man muss nur am Ball bleiben und dann hilft auch mal der Zufall! Vielen Dank nochmals an das LOUIS-TEAM für die schnelle Lieferung!

Erstellt am: 07.08.2009
Kaufdatum: 07.08.2009
Bewertung schreiben