×
Tipp
Nutzen Sie „Mein Bike” als schnellen Filter für Technikartikel. Mehr...
Mein Louis: Ihre Bikes immer dabei!
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich zunächst in „Mein Louis“ anmelden.

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Melden Sie sich künftig mit Ihrer E-Mail sowie einem von Ihnen frei wählbaren Passwort an.

Jetzt wechseln

Jetzt registrieren und Vorteile genießen.

Jetzt registrieren

N-COM Multimediakabel

Bewertung: 5 von 5

Nolan

Herstellerinfo: Nolan

Produktinformation

Motorradhelme von Europas größtem Hersteller

Seit 1972 werden bei Nolan Motorradhelme entwickelt und produziert. Heute ist die italienische Firma einer der größten Helmhersteller Europas. Antriebskraft dieser Erfolgsgeschichte war und ist die Leidenschaft, den Motorradfahrern immer bessere Motorradhelme anzubieten. Diese ständige technische Weiterentwicklung - nicht nur im Helmdesign sondern auch in der Produktionstechnologie führt bei jedem neuen Jet-, Klapp- oder Integralhelm zu mehr Qualität, mehr Komfort, mehr Fahrspaß und vor allem zu mehr Sicherheit. Denn Sicherheit hat für Nolan die oberste Priorität bei jeder neuen Helmentwicklung. Auch deshalb verlässt man sich bei Nolan nicht auf externe Zulieferer. Von den Rohmaterialien bis zur Endkontrolle und Verpackung findet der komplette Produktionsablauf bei Nolan selbst statt.


Bitte treffen Sie Ihre Auswahl

ab 9,99 

Anzahl:
Sie haben noch keinen Artikel ausgewählt.
Vorrätig in Ihrer Louis-Filiale?
Reservieren Sie jetzt.
Bitte wählen Sie Ihre Louis-Filiale
Sie haben noch keinen Artikel ausgewählt.
  • N-COM Multimediakabel

    Nolan n-com Multimediakabel

    • Durch das Multimediakabel kann das n-com Basic-Kit mit den neuesten Multimedia-Geräten verbunden werden, z.B. CD- oder MP3-Playern, Navigationssystemen usw.

    ACHTUNG: Bitte suchen Sie sich das für Ihr Gerät passende Kabel aus. Eine Zuordnungstabelle finden Sie unter "Links zum Produkt".

    Außerdem kann das n-com Kabel für die Honda Goldwing (Best.Nr.10001453) und das n-com Kabel für das Garmin Zumo (Best.Nr.10001452) nur in Kombination mit der n-com E-Box Bluetooth (Best. 10001411) oder der n-com E-Box Intercom (Best.Nr.10001410) verwendet werden. Für Helme, die nur mit dem Basic-Kit versehen sind, ist eine Verwendung dieser Kabel nicht möglich.

    Weitere Möglichkeiten mit dem n-com Baukasten-System:

    • Intercom-Funktion - mit der n-com E-box Intercom.

    Die n-com E-box Intercom ermöglicht die Kommunikation zum Beifahrer mittels Intercom-Kabel. Weiter ist die Lautstärke der E-box regulierbar.

    • Bluetooth-Funktion - mit der n-com E-box Bluetooth

    Mit der n-com E-box Bluetooth lassen sich bluetoothfähige Mobiltelefone und Multimediageräte verbinden. Weiter kann eine Verbindung zum Beifahrer über Bluetooth hergestellt werden. Die Einstellung der Lautstärke ist außerdem regulierbar.

  • Bewertung: 5 von 5

    Erstellt am 07.06.2013 21:42 Uhr

    Funktioniert aber Nicht durchdacht

    Besitze N-Com seit mehreren Jahren. Bei den ersten Helmen wurde das Multimediakabel über ein weiteres Kabel, befand sich im Helm, verbunden. Das Multimediakabel konnte nicht knicken, es wurde ja über die Schulter gelegt. Jetzt wird dies aber direkt im Helm über eine Buchse angeschlossen und steht gerade raus zur Schulter. Dadurch wird die Buchse im Helm und das Kabel arg in Mitleidenschaft gezogen. Bereits beides 2x nach gekauft. An dieser Stelle wäre es sinnvoll am Multimediakabel einen Winkelstecker zu verbauen.

    Bewertet von:
    Alle Bewertungen ansehen

Passende Artikel

Zuletzt angesehene Artikel