×
Tipp
Nutzen Sie „Mein Bike” als schnellen Filter für Technikartikel. Mehr...
Mein Louis: Ihre Bikes immer dabei!
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich zunächst in „Mein Louis“ anmelden.

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Melden Sie sich künftig mit Ihrer E-Mail sowie einem von Ihnen frei wählbaren Passwort an.

Jetzt wechseln

Jetzt registrieren und Vorteile genießen.

Jetzt registrieren

NGK Iridium Zündkerze

Bewertung: 4.21 von 5

NGK

Herstellerinfo: NGK

Produktinformation

Nr.1 auf der Straße, im Rennsport und in der Serienproduktion

NGK lässt den Funken auf Ihr Motorrad überspringen. Der japanische Zündkerzen-Fabrikant setzt in besonderem Maße auf Forschung und Entwicklung. Dadurch hat sich NGK bei zahlreichen renommierten Automobil- und Motorradherstellern die Position als Erstausstatter erarbeitet. Auch die großen Namen des Rennsports vertrauen auf die Technologie des Weltmarktführers.


ZUENDKERZE NGK IRIDIUM
Motorrad suchen
Bitte treffen Sie Ihre Auswahl

ab 9,99 

Anzahl:
Sie haben noch keinen Artikel ausgewählt.
Vorrätig in Ihrer Louis-Filiale?
Reservieren Sie jetzt.
Bitte wählen Sie Ihre Louis-Filiale
Sie haben noch keinen Artikel ausgewählt.
  • Produktinformation

    Info

    Info

    QUALITÄT MADE IN JAPAN!
    Dieses Produkt wurde aus dem fernen Japan importiert! Neuste Technologie, ständige Überwachung der Produktionsanlagen und noch viele weitere Komponenten wurden eingesetzt, um Ihnen ein Produkt der höchsten Qualitätsstufe zur Verfügung zu stellen.

    NGK Iridium Zündkerze

    NGK IRIDIUM IX-ZÜNDKERZEN

    • Zündkerzen von NGK garantierte Topqualität!
    • Über 90% aller japanischen Motorräder sind ab Werk mit NGK-Produkten bestückt!
    • So unscheinbar eine Zündkerze ist, so groß ist ihr Effekt auf Verbrauch, Startwilligkeit und Leistungsfreude des Motors. Die Fahrzeughersteller haben in langen Versuchsreihen die optimale Kerze für ein Bike ermittelt - Halten Sie sich deshalb unbedingt an die Werksangabe!
    • Alle mit einem "R" gekennzeichneten Zündkerzen haben einen integrierten 5 kOhm Entstörwiderstand, der nur nötig ist, wenn nicht bereits 5 kOhm Entstörstecker verwendet werden. Insgesamt reichen 5 kOhm Entstörung pro Zylinder, über 10 kOhm können die Zündenergie des Funkens herabsetzen.
    • Falls Sie die passende Kerze für Ihr Fahrzeug nicht auf Anhieb finden können, nutzen Sie bitte unsere Produktanzeige unter "Mein Bike" (obere Navigationsleiste)!
    • WICHTIGER HINWEIS: Vor (!) dem Kauf und vor (!) der Montage von Zündkerzen müssen Sie sich stets vergewissern, dass die ausgesuchten Zündkerzen genauestens den Vorgaben und Freigaben aus dem Hersteller-Bedienerhandbuch entsprechen! Sollte Ihr Bedienerhandbuch nicht griffbereit sein, kontaktieren Sie Ihre Fachwerkstatt bzw. Ihren Motorradhersteller! Verwenden Sie ausschließlich Produkte und Spezifikationen, die für Ihr Fahrzeug freigegeben sind! Bei Nichtbeachtung kann dieses zu schweren Schäden an Ihrem Fahrzeug führen, für die wir jedwede Haftung und Gewährleistung im Voraus ablehnen!

    Vorteile der Iridium IX Zündkerzen

    • optimale Zündung und runder Motorlauf - somit keine Fehlzündungen und keine Aussetzer
    • bessere Beschleunigung durch spontanere Gasannahme
    • reduzierter Krafstoffverbrauch
    • mindestens doppelte Lebensdauer gegenüber Standardkerzen
    • kein Verrußen beim Stop-and-go-Verkehr
    • ausgezeichnetes Startverhalten
  • Bewertung: 5 von 5

    Erstellt am 19.08.2017 15:54 Uhr

    Kaufdatum:
    17.08.2017

    Ist zu empfehlen Triumph Amerika

    Meine Triumph Amerika BJ 2013 mit 30tkm ging zwischen den Schaltvorgängen ab und an aus. Nach vielerlei Sucherei nach dem Fehler einfach mal gegen diese Kerzen getauscht. Nun springt sie leichter an, geht beim Schalten nicht mehr aus und nimmt weicher das Gas an. Ebenso das Konstantfahrruckeln ist nicht mehr zu spüren, was ein schöner Nebeneffekt ist. Ich kann sie somit empfehlen und bin zufrieden.

    Bewertet von:

    Bewertung: 5 von 5

    Erstellt am 28.06.2017 04:54 Uhr

    Kaufdatum:
    30.03.2010

    Erstklassiger Funkenspender!!

    Habe bei meiner BMW R 100 GS nach Vergaseroptimierung div. Kerzen mit 2, 3 und 4 Masseelektroden sowie Gleitfunken ausgetestet. Mit mehr oder weniger befriedigenden Ergebnissen. Dann montierte ich zwei BPR6EIX.
    Sehr gutes Startverhalten. Tw. Choke nicht erforderlich oder nur Mittelstellung. Maschine springt sofort an. Meine GS läuft nun schon fast 12.000 Km mit diesen Kerzen. Ruhiger Leerlauf und keine Probleme beim beschleunigen und bei Höchstdrehzahl. Kerzengesicht optimal. Kein Elektrodenabbrand. Kann diese Kerze ohne Einschränkungen weiterempfehlen.

    Bewertet von:
    Alle Bewertungen ansehen

Zuletzt angesehene Artikel