Produktbewertung für NGK Iridium Zündkerze


Bewertungen nach Sprachen

Bewertung: 5 von 5

Erstellt am 14.01.2020 11:47 Uhr

Kaufdatum:
06.01.2020

Top

Alles perfekt

Bewertet von:

Bewertung: 5 von 5

Erstellt am 12.01.2020 09:58 Uhr

Kaufdatum:
09.07.2019

Top Kerzen

In der Filiale beraten lassen , und : habe es mal für meine Midnight Star probiert - und bin vollkommen begeistert... klar, die XVS 950 hat Einspritzung, da merkt man sowieso jeden feinen Unterschied, aber selbst als kritischer Betrachter : besseres Laufverhalten in der Kaltstar- / Warmlaufphase, und irgendwie saubererer :-) Lauf im Gesamten. Man kann es schlecht erklären, und es ist auch eher minimal für Feinfühlige, aber es ist eben so der letzte Feinschliff :-)
Das Bike läuft für mein Empfinden insgesamt weicher, sauberer, "direkter" , und ich kann die Kerzen nur empfehlen !

Bewertet von:

Bewertung: 5 von 5

Erstellt am 27.09.2019 07:34 Uhr

Kaufdatum:
15.09.2019

Seit Jahren bewährt

Diese Zündkerze verwende ich schon seit vielen Jahren in meiner Superblackbird XX1100. Es gab nie irgendwelche Probleme. Ich kann das Produkt uneingeschränkt empfehlen. MfG Charles

Bewertet von:

Bewertung: 5 von 5

Erstellt am 31.07.2019 17:23 Uhr

Kaufdatum:
23.07.2019

Beste Qualität

Ich fahre seit Jahren mit Iridium-Zündkerzen, mich hat noch keine im Stich gelassen, kann ich nur empfehlen!

Bewertet von:

Bewertung: 5 von 5

Erstellt am 15.05.2019 08:18 Uhr

Kaufdatum:
02.01.2019

noch bessere Verbrennung

Ich habe bei meiner MT-01 nach 23.000 km die Standard-NGK´s gegen Iridium-NGK´s ausgetauscht. Der Verbrauch ist gleich geblieben. Jedoch patscht und knallt es nicht mehr im Auspuff, wenn ich mal schlagartig Gas wegnehme. Dabei sahen die ausgebauten Standardkerzen noch sehr gut aus. Wahrscheinlich habe ich jetzt für die nächsten 50.000 km Ruhe...hoffentlich

Bewertet von: