×
Tipp
Nutze „Mein Bike” als schnellen Filter für Technikartikel. Mehr...
Mein Louis: Deine Bikes immer dabei!
Um diese Funktionalität nutzen zu können, musst du dich zunächst in „Mein Louis“ anmelden.

Hast du dein Passwort vergessen?

Melde dich künftig mit deiner E-Mail sowie einem von dir frei wählbaren Passwort an.

Jetzt wechseln

Jetzt registrieren und Vorteile genießen.

Jetzt registrieren

Produktbewertung für Nordkap Mumien-Schlafsack Mora

Bewertung: 3 von 5 2

3 von 5 Sternen

5 Sterne
0
3 Sterne
0
1 Stern
0

Alle Kundenrezensionen anzeigen


Bewertungen nach Sprachen

Bewertung: 2 von 5

Erstellt am 22.04.2019 19:13 Uhr

Kaufdatum:
13.04.2019

190 cm? Niemals

Ich habe den Schlafsack für meine Motorradtouren gekauft, konnte ihn aber (Gott sei dank) schon vorab bei einer Übernachtung in der Gartenhütte eines Freundes testen. Die angegebenen Temperaturen stimmen nach meinem Gefühl garnicht. Es waren deutlich über 15 Grad, in der Mitte der Nacht musste ich aber leider eine Decke dazu holen, weil es zu kalt wurde.
Auch ist die Größenangabe von 190 cm nicht wirklich passend. Ich messe 185 cm und konnte ihn bis zur Brust hochziehen. Der Rest des Oberkörpers lag draußen. Auch konnte ich den Schlafsack zwar bis zum Ende des Reißverschlusses schließen, leider war er aber dermaßen eng, dass es unangenehm wurde. Ich habe ihn ein Stück weit aufgelassen. In der Nacht öffnete der Schlfsack sich mit jeder Bewegung aber ein Stück.
Hätte ich nicht bereits eine Nacht drin geschlafen, würde ich den Schlafsack zurückgeben. Auf die Touren kommt er auf alle Fälle nicht mit.
Es hat sich wieder bestätigt. Wer billig kauft,...

Bewertet von:

Bewertung: 4 von 5

Erstellt am 10.08.2015 17:40 Uhr

Kaufdatum:
31.07.2015

Leichter Schlafsack

Sehr leichter Schlafsack, der sich auch nach der Nutzung ohne Probleme wieder in seinen Packsack stecken läßt. Das Packmaß ist wirklich sehr klein und das war ausschlaggebend für den Kauf. Er hat mich ausreichend warm gehalten (ca. 14-15 Grad und sehr feuchte Luft in der Nacht).
Der Stoff, innen wie außen, ist sehr angenehm und der Reißverschluss funktionierte in einem Rutsch bis....und jetzt kommt das für mich negative...bis zur Höhe der Oberarme. Und dann ging er nicht mehr weiter weil dem Schlafsack einfach im Bereich der Schultern der Stoff ausging (ich trage bei Jacken Gr. 54). Ich habe aus Spaß den Sack dann mal zu gemacht und das Wort Mumuienschlafsack bekommt die richtige Bedeutung (ist aber nichts kaputt gegangen;-)). Also den Reisverschluss wieder auf, einen Arm raus und gut war's.

Ich brauchte Ihn für eine Zweitagestour und er hat seinen Zweck erfüllt. Für diese Art von (Sommer-) Motorradtouren wird er aber mein Begleiter bleiben.

Bewertet von: