Produktbewertung für Öltemperatur-Sensor-Adapter für KOSO Instrumente

12 Bewertungen

Mooi afgewerkt maar zwak materiaal

Automatisiert übersetzen

Die automatisierten Übersetzungen stehen zur Zeit leider nicht zur Verfügung.

Een zeer mooi afgewerkte adapter.
Echter helaas van aluminium gemaakt.
Door de binnen en buiten draad diameters die niet ver uit elkaar liggen blijft er een relatief dunne wand over.
Daarbij is de draad van de sensor (binnendraad van de adapter) een konische, welke toch behoorlijk stevig aangedraaid moet worden om goed af te dichten.
Er word al gewaarschuwd niet meer als 20 Nm aanhaal moment te gebruiken op deze adapter.
Dit waar de originele plug met ong. 30 Nm aangedraaid dient te worden.

Als ik dan bedenk dat als dit onderdeel kapot gaat, meteen alle olie van mijn motor op straat ligt, en ik het risico loop op aanzienlijke motor schade .........

Ik heb het niet aangedurfd deze adapter te gebruiken.

Louis, neem alstublieft een stalen uitvoering hiervan op in jullie programma.
Die zijn er ook.
De afmetingen vragen gewoon om een degelijker materiaal.

Erstellt am: 23.08.2019
Kaufdatum: 11.08.2019

Nur mit Größter Vorsicht zu genießen

Ist aus Alu, sieht so aufs Erste sehr gut aus.
Halt nur mit sehr dünner Wand wegen das für dieses Gewinde großes Gewinde-Loch drin.
Also sehr sehr sehr vorsichtig montieren.
Was dabei unglücklich fällt ist das der Sensor der da rein muss, ein konisches gewinde hat, und damit gut angezogen sein will um ab zu schließen.

Ich habe mich nicht getraut das Ding zu montieren.
Dann lieber das gleiche aus Stahl oder Edelstahl.
Gibt es ja auch.

Louis, bitte informiert euch und nehme die stählerne Ausführung auf in eurer Programm.

Erstellt am: 18.08.2019
Kaufdatum: 11.08.2019

Alles perfekt

Hallo ,
habe den Artikel gekauft und bin sehr zufrieden . Habe erst den Öltemperatursensor eingebaut und dann den Adapter in die Ölwanne wie schon einem Vorgänger beschrieben . Funktioniert tadellos und ist alles dicht .

Erstellt am: 15.04.2018
Kaufdatum: 03.04.2018

funktioniert

Ich habe zuerst den Sensor in die adapterschraube geschraubt und am ende etwas hitzebestandige Silikondichtung auf das gewinde gegeben.Über nacht liegen gelassen.
Darauf achten das die Dichtungsmasse nicht ins Oel gelangt daher erst einschrauben und schauen wie weit das Sensorgewinde rein geht.
Zum schluss ganz vorsichtig leicht anziehen mit der Dichtungsmasse.Mag evtl.ohne gehen aber ich ziehe das so vor.
Den Sensor mit Gefuhl anziehen.Gefühlt gerade so fest ....
Wer zuerst die Adapterschraube anbringt ich denke ca. 15 nm sind ausreichend.
Bei meiner Deauville passt und alles dicht.

Erstellt am: 22.03.2018
Kaufdatum: 21.03.2018

Läuft einwandfrei

Läuft einwandfrei

Erstellt am: 10.07.2017
Kaufdatum: 09.06.2017
Bewertung schreiben