×
Tipp
Nutze „Mein Bike” als schnellen Filter für Technikartikel. Mehr...
Mein Louis: Deine Bikes immer dabei!
Um diese Funktionalität nutzen zu können, musst du dich zunächst in „Mein Louis“ anmelden.

Hast du dein Passwort vergessen?

Melde dich künftig mit deiner E-Mail sowie einem von dir frei wählbaren Passwort an.

Jetzt wechseln

Jetzt registrieren und Vorteile genießen.

Jetzt registrieren

Produktbewertung für Procycle Kühlerfrostschutz-Konzentrat 1 Liter

Bewertung: 4.77 von 5 9

4.77 von 5 Sternen

4 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Alle Kundenrezensionen anzeigen


Bewertungen nach Sprachen

Bewertung: 5 von 5

Erstellt am 31.03.2019 08:14 Uhr

Kaufdatum:
22.03.2019

Procycle Kühlerfrostschutz-Konzentrat

Procycle Kühlerfrostschutz ist sehr günstig. Ich verwende das Mittel schon seit Jahren und kann es nur weiterempfehlen.

Bewertet von:

Bewertung: 5 von 5

Erstellt am 04.04.2018 13:43 Uhr

Kaufdatum:
28.03.2018

Procycle Kühlerfrostschutz-Konzentrat

Habe das Konzentrat von Procycle jetzt schon zum 3. Mal für meine ZX6R benutzt, un noch nie Probleme gehabt. Sogar zum Nachfüllen im Auto kommt es zum Einsatz. Der günstige Preis rundet die Sache ab.

Bewertet von:

Bewertung: 5 von 5

Erstellt am 11.01.2017 20:12 Uhr

Kaufdatum:
30.12.2016

Wie immer GUT

Diesen Kühlerfrostschutz nehm ich schon seit Jahren im Rahmen der Wartungsarbeiten. 1:3 mein Mischungsverhältnis und hat immer tadellos seine Aufgaben erfüllt. Frostschuz in der Garage und Erhaltung des Kühlersystems während der Fahrzeit. Selbst bei hohen Temperaturen über 40 Grad C alles bestens.

Bewertet von:

Bewertung: 5 von 5

Erstellt am 22.12.2016 10:48 Uhr

Kaufdatum:
08.12.2016

uneingeschränkt einsetzbar

Verwende seit Jahren diesen Artikel in meinen CBR's ohne Probleme.
Im Dezember war an meinem PKW ein Wechsel des Kühlwasser's notwendig, was liegt da näher als das bei den beiden CBR's verwendete Produkt auch beim PKW zu verwenden, so benötige ich nur ein Produkt bei dem selben Mischungsverhältnis.
Mischung, wie gewohnt, 1:1 eingestellt und beim PKW eingefüllt. Nach nun 2000km Fahrleistung mit dem PKW keine Probleme, wie bei den Böcken.
Das Konzentrat kann ich uneingeschränkt für Motorräder und PKW's empfehlen, dennoch möchte ich auf die Hinweise der Fahrzeughersteller verweisen, da das Produkt Silikathaltig ist.

Tip zur Prüfung:
Prüfung der Frostbeständigkeit vorzugsweise mit einem Refraktometer vornehmen, da die "einfachen" Dichteprüfer nicht sehr genau sind. Meine Messungen bei einem Mischungsverhältnis von 1:1 ergab bei den "einfachen" Dichteprüfern ( 3 Stück standen mir zur Verfügung ) Werte zwischen -18 bis -25°C, bei meinem Refraktometer kam ich auf den korrekten Wert von -35°C.

Bewertet von:

Bewertung: 5 von 5

Erstellt am 05.10.2014 02:46 Uhr

Kaufdatum:
04.10.2014

Alles so wie es soll

@ peter waldbauer
Tja, kein Schreibfehler, aber ein Lesefehler!
Umgekehrt wird ein Schuh draus: 1 Teil Kühlkonzentrat und 3 Teile Wasser = -11°C ;-)
Wir haben heute 2 zu 3 gemischt, ergibt Frostschutz bis -25°C . Das sollte für unsere Breitengrade vollauf reichen.
Denn nach Sibirien oder zum Nord-/Südpol wollen wir vorläufig nicht.

Bewertet von: