Produktbewertung für Procycle Pannenspray 400 ml

36 Bewertungen

Pannenspray

Hat tadelos funktioniert.

Erstellt am: 17.09.2021
Kaufdatum: 09.09.2021

Pannenspray im wahrsten Sinne des Wortes

Wollte es vor Jahren in Frankreich nutzen, da kam nur eine beigefarbene Brühe raus. Da habe ich mit damit abgefunden, weil es drei Monate abgelaufen war.
Jetzt die gleiche Situation, wieder nur Flüssigkeit die nicht fest wird und nichts abdichtet.
Haltbar bis 11/24

Kommentar
Lieber Louis-Kunde,

wir wundern uns über Ihre negative Erfahrung, normal kommt das nicht vor, senden Sie uns den Artikel bitte zur Überprüfung ein.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Erstellt am: 14.06.2021
Kaufdatum:

Ein Pannenverursacherspray...

Das Pannenspray verdient seinen Namen im doppelten Sinne! Das Spray hat sich durch den vermutlich nicht richtig abgedichteten Boden in das Werkzeugfach entladen! Heute nun sollte es zur Anwendung kommen, da das Motorrad einen Plattfuß hatte. Toll, wenn man dann ein völlig verklebtes Werkzeugfach und ein leeres Pannenspray vorfindet.
Das Spray war gerade mal 1 Jahr im Werkzeugfach...

Kommentar
Hallo Gert,

unser Kundendienst wird sie kontaktieren.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Erstellt am: 28.07.2020
Kaufdatum: 25.02.2019

Come previsto

Automatisiert übersetzen

Die automatisierten Übersetzungen stehen zur Zeit leider nicht zur Verfügung.

Per la tipologia di prodotto non si può esprimere opinione prima di averlo usato.
La bombola è un pò grande da portare dietro in moto.

Erstellt am: 10.02.2020
Kaufdatum: 24.01.2020

Sehr zu empfehlen

Korsika im Hochsommer irgendwo in den Bergen, schleichender Plattfuß gegen Ende des Urlaubs an meiner BMW R1200GS ADV - Schnitt im Profilblock der Metzeler Tourance. Pannenspray eingefüllt, nach kurzer Testfahrt stieg der Reifendruck auf 4 bar. An nächster Tankstelle auf 2,9 bar korrigiert. Neuer Reifen war bis zur Abfahrt nicht mehr zu bekommen, daher auf die Fähre und weiter nach Südtirol. Vorher schon mit dem dortigen Hotelier telefoniert, ob er mir den fraglichen Reifen bestellen kann - keine Chance, Feiertag in Italien. Nächster geplanter Stop beim Freund im fränkischen Schnaittach - vorher angerufen, Reifendaten durchgegeben ...kannst Du den besorgen - ...sorry, keine Chance, hier ist jetzt Ferienzeit. Also von Schnaittach aus Heimfahrt nach Norddeutschland mit meiner Frau als Sozia und vollem Gepäck. Dank RDKS an der GS konnte ich den Reifendruck laufend überprüfen - der blieb stabil ... bis nach Hause ... bei bis zu 130 km/h. Zu Hause konnte ich dann endlich zwei neue Reifen bestellen (waren inzwischen beide abgefahren). Der Werkstatt sollte man fairerweise mitteilen, daß Pannenspray im Reifen steckt, dann können die die Demontage entsprechend vorbereiten und sauen sich nicht die gesamte Umgebung ihrer Montiermaschine ein.
Fazit:
In meinem Fall hat das Spray ca. 1.400 km gehalten. Aber es kommt sicher stets auf die Art der Beschädigung an - da liegt jeder Fall anders.

Erstellt am: 22.12.2019
Kaufdatum: 01.07.2018
Bewertung schreiben