Produktbewertung für Puig Tourenscheibe Getönt, mit ABE


Bewertungen nach Sprachen

Bewertung: 2 von 5

Erstellt am 30.11.2019 13:38 Uhr

Kaufdatum:
14.11.2019

Tourenscheibe

Die Scheibe habe ich noch nicht getestet aber die Halter sind leider ein Mist.

Begründung:
Die Scheibe zittert und wackelt bereits im Standgas, was beim Fahren nicht besser sein dürfte. Zweipunkthalterung mit 10mm Stangen und dieser Fahrtwindfläche fuktioniert nicht. Diesen Fehler kann man auch bei div. anderen Herstellern von Scheiben feststellen.
Also wieder mal selber eine venüftige Halterung bauen
Gruß, Paul

Bewertet von:

Kommentar:

Hallo Herr Schorer, es kann sein, dass sich im Stand Vibrationen vom Lenker auf die Scheibe übertragen. Ansonsten hält der Scheibenhalter aber den Anforderungen stand, wenn man ihn richtig angebracht hat. Mit freundlichen Grüßen, Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Erstellt am 21.09.2019 16:19 Uhr

Kaufdatum:
03.09.2019

Passt nicht

Zum Produkt:

Passt nicht auf die Shiver, Lenkerschoner auch nicht. Folglich Lenkstange beim Versuch zu montieren verkratzt.
Bitte anpassen, dass es nicht kompatibel ist.

Zu Louis:

Wie immer TOP, danke für die unkomplizierte Rücknahme, obwohl das Gestänge verkratzt war.

Bewertet von:

Bewertung: 5 von 5

Erstellt am 05.09.2019 11:17 Uhr

Kaufdatum:
28.08.2019

Puig Tourenscheibe Louis Edition Getönt, mit ABE

Die Tourenscheibe paßt zu meiner Honda CB 500F, war einfach zu montieren,
einfach top Ware.
Preis Leistungverhältnis ist top.
Versand: 2 Tage schneller gehts fast nicht.
Louis kann man nur empfehlen.
Deshalb gibts von mir 5 Sterne

Bewertet von:

Bewertung: 3 von 5

Erstellt am 18.05.2019 09:36 Uhr

Kaufdatum:
01.05.2019

Passt leider nicht wie angegeben an ER650N A

Leider passt die Scheibe nicht an meine er-650 n , daher retour.

Bewertet von:

Bewertung: 1 von 5

Erstellt am 25.04.2019 15:38 Uhr

Kaufdatum:
17.04.2019

Unbrauchbar

Als Windschild nur zu gebrauchen, wenn man schwerhörig ist, einen Gehörschaden riskieren will oder mit Ohrstöpsel fährt. Ab 70 km/h erzeugen Turbulenzen starke Windgeräusche, die bei ca. 120 km/h das Maß des Erträglichen überschreiten. Für längere Fahrten bei höherer Geschwindigkeit also völlig unbrauchbar. Fazit: Lieber wieder mein kleineres Windschild montieren oder am besten ganz ohne fahren und dafür mal öfter das Visier von den Mückenleichen befreien.

Mein Dank geht an Louis in Darmstadt, die anstandslos das Windschild zurückgenommen haben.

Bewertet von: