×
Tipp
Nutzen Sie „Mein Bike” als schnellen Filter für Technikartikel. Mehr...
Mein Louis: Ihre Bikes immer dabei!
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich zunächst in „Mein Louis“ anmelden.

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Melden Sie sich künftig mit Ihrer E-Mail sowie einem von Ihnen frei wählbaren Passwort an.

Jetzt wechseln

Jetzt registrieren und Vorteile genießen.

Jetzt registrieren

Quick-Lock Engage Evo
Tankrucksack, 7 Liter

Bewertung: 4.61 von 5

SW-Motech

Herstellerinfo: SW-Motech

Produktinformation

Engineering for motorbikes

SW-MOTECH steht für Kompetenz in der Entwicklung und Produktion von praxisorientierten Lösungen aus den Bereichen Gepäcksysteme, Navigation, Ergonomie und Sicherheit - alles perfekt abgestimmt auf die Bedürfnisse beim Motorrad fahren. Die Produkte bestechen durch individuellen Look, konstruktive Höchstleistung, patentierte Technologien und durchdachte Innovationen. Dabei stehen Qualität, Langlebigkeit und Passgenauigkeit an oberster Stelle. SW-MOTECH ist der perfekte Begleiter für jedes Abenteuer, ganz gleich, ob auf dem Weg zur Arbeit, auf der Wochenendtour oder rund um den Globus.


Katalogseite: 381
Bitte treffen Sie Ihre Auswahl

ab 129,95 

Anzahl:
Sie haben noch keinen Artikel ausgewählt.
Vorrätig in Ihrer Louis-Filiale?
Reservieren Sie jetzt.
Bitte wählen Sie Ihre Louis-Filiale
Sie haben noch keinen Artikel ausgewählt.
  • Produktinformation

    Quick-Lock Engage Evo
    Tankrucksack, 7 Liter

    Ihr Motorrad hat einen gewölbten Tank? Dann wird Sie der QUICK-LOCK EVO Tankrucksack "Engage" interessieren. Durch seine Größe und spezielle Form optimal für Fahrzeuge mit gewölbten Tank geeignet. Das stilvolle Design integriert sich perfekt in die Linienführung unterschiedlichster Fahrzeuge.

    Als Elektrik-Variante mit praktischem SAE-Anschluss zum Laden von Navigationsgeräten, Handy oder Kameras.

    Aussattung:

    • reflektierende Details
    • 2 aufgesetzte Außentaschen
    • abgetrenntes Netzfach im Deckel, variable Trennwand für flexible Innenraumteilung
    • 2 Kabeldurchlässe,
    • Vorbereitung zur GPS-Aufnahme
    • Tragegriff
    • inkl. Regenhaube, Schultertragegurt und QUICK-LOCK EVO Oberring
    • strapazierfähiges, wasserabweisend beschichtetes Textilmaterial, Schwarz

    Daten:

    • Maße (B x H x T): ca. 27 x 13 x 36 cm
    • Volumen: ca. 7 Liter
    • Gewicht: ca. 940 g

    Hinweis:
    Bitte beachten Sie, dass ein QUICK-LOCK EVO Tankring zur Montage auf dem Tankeinfüllstutzen separat mitbestellt werden muss.

  • Quick-Lock Engage Evo

    Quick-Lock Engage Evo Tankrucksack, 7 Liter

    compare compare Produkt vergleichen
    Produkteigenschaften
    Kartenfach Nein
    Befestigung Tankring-Befestigung
    Volumen ca. 7 Liter
    Außentaschen 2
    Maße (B1/2 x H1/2 x T) 27 x 13 x 36 cm
    Gewicht ca. 900 g
    Reflektierende Details Reflexmaterial
    Regenschutz beiliegende Regenhaube
    Produktmerkmale im Überblick
    Kabeldurchführung checkmark
    Antirutschmaterial
    Volumenerweiterung
    Multimedia-Fach
    Abnehmbare Bauchtasche
    Rucksack-Tragesystem
    Tragegriff checkmark
    Elektrik-Anschluss
    Gummierter Reißverschluss
    Organizer checkmark
    Netzfach checkmark
    Schultergurt checkmark
    Lenkkopfgurt
    Brillenetui
  • Bewertung: 5 von 5

    Erstellt am 09.08.2017 09:13 Uhr

    Kaufdatum:
    29.03.2016

    Genau was man sich erhofft!

    Ich habe diesen Tankrucksack jetzt seit März 2016 auf meiner Monster 821.

    Man muss bei SW-Motech irgendwie immer damit leben dass etwas am Motorrad montiert wird. (In diesem Fall der Quick lock Tankring). Das stört optisch kaum, da Formschön. Und sobald der Rucksack einmal drauf und wieder runter genommen wurde, ist man begeistert von der Idee und Verarbeitung denn es funktioniert unglaublich gut.

    Man muss für die Montage mit einer Schablone kleine Löcher in die Unterseite des Rucksacks bohren (Liegt daran dass der Rucksack selbst universell ist und die Adapterplatte nach eigenen belieben justiert werden muss. Ergibt sinn und ist danach auf jeden Fall so wie man es selbst will.) Von den Löchern sieht man am ende nichts mehr! (Abdeckung wird drüber geklettet)

    Der rucksack ist Ultra rubust und hat mehr Platz als man meinen mag.
    Ich bekome ohne probleme alles unter wofür ich normalerweise einen Rucksack auf den Rücken mitnehmen würde. Erweitern kann man ihn auch mit z.B. Kartenfach zum drauf kletten.

    Letztes mal waren drin:
    0,5 L Flasche
    1 Belegtes Brötchen
    2 Schlüsselbunde
    Handy
    Brieftasche
    2-3 Broschüren
    Kaugummibox von Extra
    Halstuch
    Ladekabel für's Handy

    Und zur not kann man stopfen.. das packt der!

    Vorne und hinten hat er kleine gummierte Eingangs vorbereitungen:
    Darunter liegt eine Lage Material die man vorher zerschneiden muss. (Bleibt zu wenn man's nicht braucht)
    Perfekt für mein Ladekabel von unter der Sitzbank-> in den Tankrucksack.

    Ja der ist "Klein" für sein Geld.. Aber sein Geld wert!

    Bewertet von:

    Bewertung: 3 von 5

    Erstellt am 07.08.2017 12:35 Uhr

    Kaufdatum:
    15.07.2016

    Der Tankrucksack hat sich bewährt - Quick-Lock hakte von Anfang an und klemmt nun dauernd.

    Hab mir das Ding für meine MT-09 Tracer gekauft und war Anfangs nur irritriert, dass die Schablone nicht passte und dass man überhaupt selbst ein Loch bohren muss.
    Am Tankrucksack selbst gibt es nichts auszusetzen, es gibt auch keinen am Markt, der besser auf meinen Tank passt.
    Das Quick-Lock System war von Anfang an etwas hakelig. Zuerst musste ich ein gutes Gefühl entwickeln, damit ich das Einrasten mit weniger als 5 Versuchen hinbekam. Der Lösemechanismus funktionierte Anfangs gut, hat sich aber nach kaum 1 Jahr zum echten Problem entwickelt. Erstmals hat mich das Ding an einer Tankstelle in Panik versetzt, als ich fast 10 Minuten vergeblich versuchte, es zu lösen. Man muss nun schon mit großer Kraft ziehen, damit er überhaupt öffnet und hat danach das Problem, dass die Klauen feststecken und nur mit Hilfe von Werkzeug wieder für das Einrasten bei der erneuten Montage lösbar sind. Hab nun immer ein Multifunktionsmesser mit und 2 Gummispanner, damit ich die Tanktasche am Sozius verzurren kann, wenn der Haltemechanismus endgültig versagt.

    Bewertet von:

    Kommentar:

    Hallo Herr Hermann, bitte senden Sie uns den Artikel einmal zur Überprüfung ein. Mit freundlichen Grüßen, Ihr Louis Einkaufsteam
    Alle Bewertungen ansehen

Zuletzt angesehene Artikel