Produktbewertung für Rothewald 3-in-1 Kompressionstester 10/12/14mm

5 Bewertungen

In Ordnung

Keine Mängel, tolles Gerät und auch das Zubehör

Erstellt am: 23.04.2021
Kaufdatum: 06.01.2021

Super Teil

Dass der Tester keine Speicherfunktion hat ist für mich uninteressant. 4 Zylinder schaffe ich noch im Kopf und wenn es mal länger gemerkt werden soll geht es mit Kugelschreiber und Papier. Dieser einfache Tester funktioniert zuverlässig und vor allem auch ohne Batterie, die möglicherweise dann leer wäre, wenn man ihn braucht. Ich kann den Tester uneingeschränkt empfehlen.

Erstellt am: 26.01.2019
Kaufdatum: 05.01.2019

Schön elastisch!

Das Teil ist sicherlich nicht geeicht - aber es reicht als Indikator, ob die Kompression völlig daneben ist oder nicht. Habe es an einem Einzylinder (Beta RR 400) getestet, durch den Schlauch komme ich bequem in den schwer zugänglichen Zündkerzenschacht. Der Vierzylinder (BMW S 1000 XR) kommt noch, und da ist der Vergleich zw den Zylindern aufschlußreich

Weniger als handfest anziehen reicht, sonst wird die O-Ring Dichtung zerquetscht!

Wenn ich mal zuviel Zeit habe baue ich mir eine Prüfarmatur: Zündkerzengewinde links, Reifenventil rechts an einen Druckbehälter (könnte ne alte Gasflasche mit 5 Liter sein) und dann an der Tanke auf 8 bar aufblasen und schauen, was die Anzeige sagt...

Erstellt am: 13.10.2018
Kaufdatum: 08.10.2018

Top

Macht was es soll

Erstellt am: 05.09.2018
Kaufdatum:

Guter Kompressionstester

Habe mit diesem Tester gute Erfahrung gemacht. Es ist zwar ein einfacher Kompressionstester, aber funktioniert zuverlässig und reicht für eine Hobbywerkstatt völlig aus. Kann ich weiterempfehlen.

Erstellt am: 22.10.2016
Kaufdatum: 05.10.2015
Bewertung schreiben