Produktbewertung für rukka Roughroad Textilhose

10 Bewertungen

Vieles sehr gut aber leider nicht wasserdicht

Passt mir bei 1,85 m und 95 kg sehr gut. Verarbeitung und Tragekomfort sind zwischen 10-25 Grad sehr gut, darüber muss das Futter raus, darunter zusätzliche Funktionsunterwäsche getragen werden. Dann bis 0,0 Grad fahrbar.
Leider ganz großes Manko: Nicht wasserdicht; bereits nach 1/2 Stunde mittleren Regens tritt Wasser im Schritt ein. Nach 2 Stunden im Schritt vollkommen nass. Da hätte ich bei Rukka Besseres erwartet.

Kommentar
Lieber Louis-Kunde,

wir bedauern, dass Ihre Hose undicht war, senden Sie uns diese bitte zur Reklamation ein.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Erstellt am: 19.12.2020
Kaufdatum: 10.11.2019

Leider an den Oberschenkeln zu eng

Obwohl nicht jede Naht 100% sauber genäht ist ,macht die Hose einen wertigen Eindruck - leider an den Oberschenkeln zu eng. Ob sich die Einlage am Po bewährt, kann ich deshalb nicht beurteilen, fühlt sich aber fast wie eine Windel an ...

Erstellt am: 30.10.2020
Kaufdatum: 21.10.2020

Hose für Fahrlehrer

Ich finde die Hose echt gut, Protektoren verrutschen bei mir nicht.
Einzig, der Bereich im Schritt wo sich die Stoffe treffen und der Herr sein bestes Stück trägt. Beginnt wie jede andere Hose langsam aber sicher fehlerhaft zu werden. Sehr Schade dass noch kein Hersteller eine einfache Lösung gefunden hat.

Sonst muss ich sagen die beste Bekleidung die Ich jemals getragen habe.

Erstellt am: 08.06.2018
Kaufdatum:

Made in China....

und das bemerkt man an der Qualität bzw. der Ausführung dieser Hose.

Wo meine über 10 Jahre alte Vorgängerhose in der selben Preisklasse noch Reisverschüsse an den Beinabschlüssen hatte kommen hier 2 billige noch nicht mel farbig gekennzeichnete Elastikschlaufen zum Einsatz, so dass man bei jedem Einbauen des Innenfutters wieder mal versehentlich die Beine verdreht einknöpft.
Die Schienbeinprotektoren haben in den Taschen, in denen sie untergebracht sind so viel Spiel (trotz der kleinen Halteösen, die eingenäht sind) dass die Protektoren oft bis zu 30 Grad gedreht sind und nach dem Aufsitzen gerade gerichtet werden müssen. Denke man nicht dran und sie sollten mal gebraucht werden, dann könnte es schon sein, dass sie Ihren Dienst nicht richtig verrichten, weil sie quer zum Unterschenkel sitzen.

Alles in allem nicht der Preisklasse entsprechend in der Ausführung!

Erstellt am: 18.11.2017
Kaufdatum: 21.06.2017

einfach Super

siehe meine Bewertung zur Jacke !

Erstellt am: 18.08.2017
Kaufdatum: 01.03.2017
Bewertung schreiben