×
Tipp
Nutzen Sie „Mein Bike” als schnellen Filter für Technikartikel. Mehr...
Mein Louis: Ihre Bikes immer dabei!
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich zunächst in „Mein Louis“ anmelden.

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Melden Sie sich künftig mit Ihrer E-Mail sowie einem von Ihnen frei wählbaren Passwort an.

Jetzt wechseln

Jetzt registrieren und Vorteile genießen.

Jetzt registrieren

Saito CR-10 Heizgriffe

Bewertung: 2.83 von 5

SAITO

Herstellerinfo: SAITO

Produktinformation

So macht die Wartung des Motorrads wieder Freude!

Astronomische Preise für Originalersatzteile haben schon manchen Motorradfahrer davon abgehalten, eine Inspektion am Bike rechtzeitig durchzuführen. Hier bietet die japanische Handelsmarke saito interessante Alternativen. Bereits seit Jahrzehnten ist saito darauf spezialisiert, hochwertige Verschleiß- und Zubehörartikel weltweit bei den führenden Herstellern und Zulieferern der Fahrzeugindustrie zu bestmöglichen Konditionen einzukaufen. So kann saito seine zuverlässigen Produkte stets auf einem realistischen Preisniveau halten. Profitieren auch Sie davon. Gönnen Sie Ihrem Bike, was es braucht - mit saito-Produkten macht die Wartung des Motorrads wieder Freude!


Bitte treffen Sie Ihre Auswahl

69,99 

Anzahl:
Sie haben noch keinen Artikel ausgewählt.
Vorrätig in Ihrer Louis-Filiale?
Reservieren Sie jetzt.
Bitte wählen Sie Ihre Louis-Filiale
Sie haben noch keinen Artikel ausgewählt.
  • Produktinformation

    Info

    Info

    Dieser Griff ist durch die abschraubbare Endkappe auch zur Montage von Lenkerendenblinkern oder Lenkerendenspiegel geeignet!

    Saito CR-10 Heizgriffe

    saito Heizgriff-Set CR-10

    Mehr als einfach nur "immer warme Hände" - die Heizgriffe von saito jetzt in der Version CR-10.

    • geeignet für Motorräder mit 12 Volt-Bordelektrik und einer Batteriekapazität von mindenstens 6 Ah.
    • Grifflänge: ca. 138 mm
    • Material: Aluminium/Gummi
    • Schaltermaße (BxHxT): 5,6 x 2,0 x 5,4 cm.
    • Außendurchmesser: ca. 37 mm
    • Griffumfang: ca. 117 mm
    • Stromaufnahme: Stufe 1: 7,5 Watt/Stufe 2: 15,5 Watt/Stufe 3: 23,5 W/Stufe 4: 32 W
    • Inklusive Montagematerial und Montageanleitung (Heizgriffkleber Best.Nr. 10004330 muss separat bestellt werden -siehe unten " Passende Artikel")

    Das überaus gefällige Design dieser Serie ist auch für kleinere Hände griffgünstig, aufgrund eines nicht übermäßig großen Griffumfangs. Die sehr starke Heizleistung wird von den langlebigen Heizfolien erzeugt, die im Innern gleichmäßig zu allen Seiten abstrahlen. Der vierstufige, spritzwassergeschützte Schalter verfügt über moderne Folientaster, wobei auf eine optimale Bedienbarkeit mit Handschuhen geachtet wurde.

    Die Anzeige-LEDs für die vier Heizstufen sind in der Leuchtintensität einstellbar (3 Stufen siehe auch hinterlegte Montageanleitung). Eine spezielle Schutzelektronik schaltet die Heizgriffe automatisch ab, wenn ein zu starkes Entladen der Batterie (abfallende Spannung) gemessen wird - so werden Startprobleme vermieden.

    Die Schalter-Befestigung kann mit Kleberiegel im Cockpit bzw . in der Verkleidung oder per Schelle am Lenker erfolgen.

    Die Endkappen sind problemlos zur Montage von Lenkerenden, Lenkerenden-Blinker oder Lenkerenden-Spiegel abschraubbar.

    Sollten Sie die Heizgriffe an das Bordnetz (und nicht direkt an die Batterie) anschließen wollen, empfehlen wir Ihnen unser Relais (Best.Nr. 10032035 siehe unten " Passende Artikel")

  • Bewertung: 1 von 5

    Erstellt am 27.04.2017 22:00 Uhr

    Kaufdatum:
    06.08.2016

    Heizgriffe von SAITO CR-10 funktionieren gut, solange die Bedienheit nicht nass wird.

    Hallo, ich muss mir mal etwas Luft verschaffen, deshalb schreibe ich hier meine Erfahrung, die ich mit diesen Heizgriffen gesammelt habe.

    Die Heizgriffe sind offensichtlich nur für Motorräder entwickelt worden, die nicht bei feuchtem, oder gar bei nassem Wetter bewegt werden.

    Nach rund sieben Monaten, wurde das Motorrad erstmals bei Regen gefahren und bereits nach ein paar Minuten war keine Regelung mehr möglich. Kurze Zeit später waren alle LED´s einfach aus.
    Auch nach dem Trocknungsvorgang, war keine Funktion mehr vorhanden. Relais und Sicherung geprüft --> alles i.O.
    Anruf bei Louis in Würzburg --> der freundliche Sachbearbeiter meinte nur: baue die Anlage ab, bringe sie vorbei, Umtausch kein Problem.
    Ich entschied mich für --> Geld zurück.
    Mittlerweile habe ich ein Wettbewerbsprodukt für etwas höhere Kosten verbaut.
    Die taugen hoffentlich mehr.

    Ich verstehe nicht, dass Fa. Louis dieses Produkt einfach so weiter verkauft und in Kauf nimmt, dass weitere Kunden verärgert werden, wenn die Griffheizung ausfällt.
    Von Fa. Louis würde ich erwarten, dass sie bei so vielen negativen Rückmeldungen, den Artikel vom Markt nehmen.
    Somit würde der Hersteller gezwungen werden, seine Produktqualität zu optimieren.

    Bewertet von:

    Bewertung: 1 von 5

    Erstellt am 03.04.2017 10:22 Uhr

    Kaufdatum:
    19.04.2016

    Der Regler ist eine Fehlkonstruktion

    Die Heizgriffe an sich sind toll, gute Heizleistung. Über die Bedienung und ablesbarkeit des Schalters kann ich mich auch nicht beklagen. Könnte etwas besser sein, aber das geht schon ganz gut.

    ABER: Der Regler ist eine absolute Fehlkonstruktion.
    Schon nach einer Fahrt bei mittelstarken Regen dringt Feuchtigkeit ein und die Eletronik gibt den Geist auf.

    Der Regler wurde bereits 4 mal (!!!) ausgetauscht, am letzen Wochendende war Nr. 5 fällig. Der Fehler ist jedesmal der gleiche: Feuchtigkeit dringt in den Regler ein.
    Solange alles trocken ist funktioniert es gut. Dann im Urlaub 2 Nächte im freien geparkt (kein Regen). Der Morgentau reicht bereits aus, um den Regler verecken zu lassen.

    Wie kann so ein Schrott jemals eine Qualitätsprüfung bestanden haben?

    Der Austausch in meiner Louis-Filiale war immer vorbildlich und unproblematisch, die Mitarbeiter stets freundlich und verständnisvoll. Beim letzten mal musste ich schon gar nichts mehr sagen, als ich mit dem Schalter in der Hand rein kam. Aber was mache ich, wenn die 2 Jahre Garantie abgelaufen sind?

    Bewertet von:
    Alle Bewertungen ansehen

Zuletzt angesehene Artikel