Produktbewertung für Saito Standard Batterie

19 Bewertungen

Gutes Preis-Leistungsverhältnis

Diese Bewertung bezieht sich auf folgende zwei Standard Batterien: 1.Saito BATTERIE YB14L-A2 12V/14AH SAE160A in Yamaha FJ 1200 2.Saito 6N6-3B-1 6V/6AH SAE 48A in NSU Lux und Max Die letzte Saito 12V Batterie hat 8 Jahre zuverlässig die Yamaha gestartet. In Anbetracht der Größe des Motors, eine durchaus lange Lebensdauer. Die 6V Batterie verrichtet ihren Dienst seit 2009 in Oldtimern. Sie muss dort keine Startströme verkraften aber immerhin ist auch hier die Lebensdauer doch beachtlich. Die Batterien werden im Winter aus den Motorrädern ausgebaut, geladen, fehlendes Wasser nachgefüllt und im Keller gelagert. Zwischendurch werden die Batterien nachgeladen. Für ältere Motorräder mit wenig Elektronik kann ich die Saito Batterien durchaus empfehlen. Wie sich die Batterien in modernen Motorrädern schlagen würden, kann ich nicht beurteilen.

Erstellt am: 03.04.2020
Kaufdatum: 21.03.2020

Kann mich nicht beschweren

Ich find die Batterie gut, hab sie schon ca. 3 Jahre, hab sie nach der Winterpause wieder aufgeladen und sie geht nach wie vor gut, trotz dass ich sie die Wintermonate der letzten paar Jahre kaum bis garnicht geladen hab und sie eingebaut im Motorrad verweilte, auch bin ich die letzten 2 Jahre sehr wenig gefahren und trotzdem lies sie sich mit geeignetem Ladegerät aufladen und meine 125er springt wieder super an. Von Ladungserhaltungsgeräten halte ich nichts bei regulären Bleibatterien, da die billigen die Batterie nur auf Spannung halten und sie keine richtigen Lade/Entlade-Zyklen durchlebt. Einfach das Ding im Winter in die Wohnung stellen und einmal im Monat den Block mit 0,8A adestrom laden, so einfach gehts. Wer für den preis meckert dass er sich alle 2 Jahre ne neue kaufen darf, sollte einfach mal pro jahr paar weniger Schachteln Zigaretten rauchen, da ist das Geld schnell wieder drin. ;) Ich find die Batterie für den Preis top, wer was besseres will muss mehr ausgeben. :)

Erstellt am: 05.06.2019
Kaufdatum: 19.08.2016

Top Qualität

Meine im Oktober 2012 gekaufte Batterie funktioniert immer noch. Regelmäßiger anschluss an das Erhaltungsladegerät und Wasser kontrollieren bzw. nachfüllen ist zwingend notwendig, ich bin damit sehr zufrieden.

Erstellt am: 29.05.2019
Kaufdatum: 15.10.2012

Super

Kaufe diese Batterien seit Jahren für meine Motorräder.(Zuletzt am 12.05.2017 für die Gl 1500 ) Sind / waren immer super , sogar besser als teure Markenbatterien.

Erstellt am: 20.05.2019
Kaufdatum: 12.05.2017

Super

Kaufe diese Batterien seit Jahren für meine Motorräder.(Zuletzt am 12.05.2017 für die Gl 1500 ) Sind / waren immer super , sogar besser als teure Markenbatterien.

Erstellt am: 20.05.2019
Kaufdatum: 12.05.2017
Bewertung schreiben