×
Tipp
Nutzen Sie „Mein Bike” als schnellen Filter für Technikartikel. Mehr...
Mein Louis: Ihre Bikes immer dabei!
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich zunächst in „Mein Louis“ anmelden.

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Melden Sie sich künftig mit Ihrer E-Mail sowie einem von Ihnen frei wählbaren Passwort an.

Jetzt wechseln

Jetzt registrieren und Vorteile genießen.

Jetzt registrieren

Schuberth Rider Communication System SRC
C3 Pro / C3 Pro Women / E1

Bewertung: 3.1 von 5

Schuberth Helme

Herstellerinfo: Schuberth Helme

Produktinformation

Eine Klasse für sich!

Seit 60 Jahren entwickelt SCHUBERTH bereits Helme für Motorradfahrer. So viel Erfahrung hinterlässt zwangsläufig Spuren. Bei der Aerodynamik und der Aeroakustik zum Beispiel: SCHUBERTH-Helme gehören zu den stabilsten und leisesten Helmen der Welt - dank intensiven Prüfungen im hauseigenen Windkanal. Oder bei technologischen Innovationen: Der erste Klapphelm, der erste Helm mit integrierter Sonnenblende, der erste Helm mit eingebauter Antenne für das vollintegrierte Kommunikations-System - alles SCHUBERTH-Entwicklungen. Auch in Sachen Sicherheit hat SCHUBERTH immer wieder die Nase vorn. Zum Beispiel mit dem Anti-Roll-Off-System, das bei einem Unfall den Helm so auf dem Kopf fixiert, dass Kinn- und Brustbereich des Fahrers besser geschützt sind.


Katalogseite: 78
Bitte treffen Sie Ihre Auswahl

199,00 

Anzahl:
Sie haben noch keinen Artikel ausgewählt.
Vorrätig in Ihrer Louis-Filiale?
Reservieren Sie jetzt.
Bitte wählen Sie Ihre Louis-Filiale
Sie haben noch keinen Artikel ausgewählt.
  • Produktinformation

    Info

    Info

    Bluetooth ist ein Industriestandard für die Datenübertragung zwischen Geräten über kurze bis mittlere Distanz per Funktechnik. Bluetooth bildet eine Schnittstelle, über die mobile Geräte wie Mobiltelefone, Navigationsgeräte oder auch Kommunikationsgeräte miteinander kommunizieren können. Hauptzweck von Bluetooth ist das Ersetzen von Kabelverbindungen zwischen Geräten.

    Produktinformation

    Info

    Info

    Sie möchten Ihren neuen Helm mit einem neuen Kommunikations- und Entertainmentsystem ausstatten? Dann lassen Sie es doch gleich von uns vor dem Versand professionell einbauen. So sparen Sie sich die Arbeit und können das System sofort einsetzen. Legen Sie diese Dienstleistung (Best.Nr. 10000130) einfach bei Ihrer Bestellung mit in den Warenkorb.

    Eine Übersicht aller zu Ihrem Helm passenden Kommunikationssysteme finden Sie unter dem Punkt "Eigenschaften" auf der Produktseite des entsprechenden Helmes.

    Für nur Euro 19,99 pro Helm erledigen unsere Experten diesen Service für Sie.

    Schuberth Rider Communication System SRC
    C3 Pro / C3 Pro Women / E1

    Noch mehr Freiheit genießen mit den Schuberth SRC-Systemen. Sie machen Ihren Schuberth-Helm zur perfekten Kommunikationszentrale. Telefonieren Sie, navigieren Sie, hören Sie Musik und Radio oder kommunizieren Sie mit dem Sozius und anderen Fahrern.

    Schuberth Rider Communication System (SRCS), passend für den nachfolgenden Helm:

    • Schuberth C3 PRO
    • Schuberth C3 Pro Women
    • Schuberth E1

    Das neue SRC-Pro-System für den C3 PRO ist ein in den Akustikkragen integriertes Kommunikationssystem. Nach dem Plug & Play Prinzip ist es in wenigen Minuten in Ihren Helm eingebaut und mit der serienmäßig im C3 PRO eingebauten Antenne verbunden.

    Die wichtigsten Funktionen im Überblick:

    • Zwei Geräte können parallel gekoppelt werden

    (2 Mobiltelefone oder Mobiltelefon und Navi)

    • Auswechselbare Kopfhörer mit 3.5mm Klinkenstecker
    • 4 Teilnehmer in Voll Duplex Intercom

    (Fahrer + Beifahrer zu Fahrer + Beifahrer) oder 3 Fahrer

    • Intercom Pendeln (bis zu 9 Fahrer verbinden)
    • Music-Sharing, Fahrer und Beifahrer können gleichzeitig dieselbe Musik empfangen

    (Stereo)

    • Neuer Akku: 3h Ladenzeit, Sprechdauer bis 13h, 1 Woche Standby
    • INTERCOM

    Bis zu vier Motorradfahrer können mit dem SRC-Pro-System gleichzeitig miteinander kommunizieren. Die Reichweite beträgt unter optimalen Bedingungen bis zu 1.000 Metern.
    - bis zu 1.000 Meter Reichweite in Abhängigkeit von der Geländebeschaffenheit und Sichtverbindung
    - automatischer Wiederaufbau einer Verbindung nach Abbruch
    - automatischer Gesprächsaufbau durch Sprechen
    - automatische Gesprächsdeaktivierung nach 30 Sekunden Schweigen zwei Kanalsystem zur Kommunikation

    • SPRACHSTEUERUNG (VOX)

    Die VOX (Voice Operated eXchange) Technologie ermöglicht die sprachgesteuerte Bedienung von Hauptfunktionen wie Anrufaufnahme und Anrufannahme.
    - sichere Bedienung über Sprachbefehle
    - Reaktionsempfindlichkeit individuell einstellbar

    • MP3

    Die meisten handelsüblichen MP3-Player lassen sich über die multifunktionale USB-Schnittstelle mit dem SRC-System verbinden. Unterstützt das MP3-Gerät die Bluetooth A2DP Technologie, so kann auf ein Kabel verzichtet werden.
    - leichtes Anschließen dank USB
    - einfach Steuerung durch die Bedientasten des SRC-System

    • AUTOMATISCHE LAUTSTÄRKEREGELUNG (AGC)

    Abhängig von den Umgebungsgeräuschen passt das SRC-System die Lautstärke der wiedergegebenen Töne automatisch an die jeweilige Geräuschkulisse an.
    - Individuell konfigurierbare Empfindlichkeit mit gelieferter Software

    • SOFTWARE-UPDATE

    Bleiben Sie immer auf dem neuen Stand. Das SRC-System steht Ihnen immer in der aktuellsten Version zum Download auf der Schuberth Homepage zur Verfügung. Wenn Sie Ihr SRC-System bei Schuberth registrieren, werden Sie per E-Mail informiert, sobald ein Software-Update verfügbar ist.

    Steuern Sie die Geräte per Sprache oder über Tasten. Schuberth SRC-Systeme sind einfach zu installieren und lassen sich schnell in Ihren Helm integrieren. Das Design Ihres Helm bleibt dabei fast unverändert.

  • Schuberth Rider Communication System SRC

    Schuberth Rider Communication System SRC C3 Pro / C3 Pro Women / E1

    compare compare Produkt vergleichen
    Produkteigenschaften
    Witterungsschutz spritzwassergeschützt
    Maximale Reichweite zwischen 2 Geräten 1000 Meter
    Maximale Sprechzeit 13 Stunden
    Maximale Standby-Zeit 7 Tage
    Interkom-Konferenzschaltung (Bluetooth) Bis zu 4 Teilnehmer
    Interkom-Pendelschaltung (Bluetooth) Bis zu 9 Teilnehmer
    Mikrofonvarianten Schwanenhalsmikrofon enthalten
    Einfache Bedienung über Smartphone App möglich keine App
    Befestigung Vorbereitung im Helm
    Bluetooth-Spezifikation Bluetooth 4.1
    Bedienelemente 5 Tasten
    Interkom-Konferenzschaltung (DMC) Bis zu 10 Teilnehmer
    Spezielle Eigenschaften -
    Produktmerkmale im Überblick
    Fahrer-zu-Sozius Interkom checkmark
    Bike-zu-Bike Interkom checkmark
    Voll-Duplex (Interkom) checkmark
    Handy-Verbindung checkmark
    Navi-Verbindung checkmark
    Software Aktualisierung checkmark
    MP3-Verbindung (per Kabel)
    MP3-Verbindung (kabellos über A2DP) checkmark
    Advanced Audio Distribution Profile (A2DP) checkmark
    Audio Video Remote Control Profile (AVRCP) checkmark
    Automatische Lautstärkeanpassung checkmark
    Menü-Statusansagen checkmark
    Sprachbefehlbetrieb checkmark
    Eigene Lautsprecher via 3,5mm Klinke anschließbar checkmark
    RDS Radio checkmark
    Bedienung über optionale Lenkerfernbedienung
    Headset Profile (HSP) checkmark
    Hands-Free Profile (HFP) checkmark
    Nutzung wärend des Ladevorgangs möglich
    Universal Interkom mit markenfremden Headsets
    NFC kompatibel
    Verbindung mit 2 Handys gleichzeitig checkmark
    Audiosignal mit Sozius teilen checkmark
    Audio Multitasking
    Team Signal
    Sprachgesteuerte Anrufannahme/-ablehnung
    Telefonkonferenz
    Sprachgesteuerte (VOX) Interkomverbindung checkmark
    DMC Interkom Technologie
    Bedienung über beiligende Lenkerfernbedienung
  • Bewertung: 5 von 5

    Erstellt am 11.06.2017 15:21 Uhr

    Kaufdatum:
    30.03.2017

    Nachtrag zur ersten Bewertung

    Nachdem der Kragen zunächst ohne Probleme funktionierte, abgesehen von den Problemen bei der Einrichtung, stellten sich nach ca 5 Wochen die ersten Probleme ein: 2 X ließ sich das System während einer Tour (als Tourguide) nicht mehr starten, Folge keine Ansagen Navi und entsprechend Stress.

    Dann kam der totale Ausstieg und der Kragen ließ sich weder am PC noch per Ladekabel rebooten.

    Zurück zur Filiale in Hannover und dort wurde nach Test der Kragen ohne Einwände getauscht. Diese Vorgehensweise kann man nicht genug loben, da ich von anderen Mitbewerbern weiß, das dort die kaputten Prod. zu Schuberth geschickt werden, ohne das man sofort hilft.

    Ganz dickes Dankeschön an Louis und macht weiter so !!!!

    Bewertet von:

    Bewertung: 4 von 5

    Erstellt am 13.04.2017 22:25 Uhr

    Kaufdatum:
    30.03.2017

    Na ja....

    Nachdem ich jahrelang mit Kabelsalat zwischen Navi, PMR und Helm gekämpft habe, sollte jetzt zum neuen Helm (C3PRO) auch die neue Blauzahn-Technik Einzug halten!

    Mit einem Gutschein bewaffnet ging es in die Filiale um den SRC zu holen!

    Einbau kein Problem....ja bis auf die nervigen Steckverbindungen...3 sind vorhanden, aber nur eine vorgestanzte Lücke für die schon im Helm eingebaute Antenne und deren Steckverbindung!!! der Ladeanschluss nervt bei jedem 2. Aufsetzen und der 3,5 Headset-Stecker ist auch nicht zu verstecken..

    Was mich dann bei diesem Preis wirklich enttäuscht: Schubert hat die Produktpflege eingestellt und die beiliegende Bedienungsanleitung passt nicht mehr! Erste Versuche den Helm am PC einzustellen und zu laden scheitern!!

    Also das WWW durchsucht und Dank eines Moto Forums den richtigen Weg entdeckt: Anmelden bei Cardo..der Heimat der SRC Technik und Programm laden

    Nachdem einem Setup des PC und einem Update funkt. Verbindung Helm/PC zur groben Einstellung z.B. RDS Sender Radio und alle Grundeinstellungen

    Auch Koppelung Garmin Zumo und Samsung Smart geht ohne Probleme!
    Tip: Cardo App runterladen, dann lässt sich der Kragen sehr easy steuern

    Danach folgte der Praxistest: Navi Ansagen gut verständlich, MP3 von Navi greußlich...besser Mp3 vom Smartphone das geht dann auch in Stereo

    Das RDS Radio ist besser als die anderen Bewertungen vermuten ließen, ab und an Störungen, aber selbst über 150 km/h noch gut zu hören, da das System mit zunehmenden Geschwindigkeit nachregelt ! Bedienung der Knöpfe im Kragen geht mit Lederhandschuhen gerade so, aber man sollte besser anhalten oder die Sprachsteuerung nutzen, die bei mir allerdings immer was anderes startet: "Radio an" läßt plötzlich MP3 anlaufen usw.

    Was mich enttäuscht hat, ist die Tatsache das Schuberth keinen Hinweis z.B. durch Einleger gibt, das sich etliche Dinge verändert haben und man erst im Netz suchen muss ?!!

    Für diesen Preis erwarte ich eigentlich mehr!!!

    Nach den ersten 1200 km bin ich aber insgesamt zufrieden und bereue die Investition nicht, Akkulaufzeit reicht mehr als eine Woche, bei 45 min An- und 45 min Abfahrt Arbeit. Verbindung zu anderen Cardo Systemen wird demnächst getestet.

    Bewertet von:
    Alle Bewertungen ansehen

Passende Artikel

Zuletzt angesehene Artikel