×
Tipp
Nutzen Sie „Mein Bike” als schnellen Filter für Technikartikel. Mehr...
Mein Louis: Ihre Bikes immer dabei!
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich zunächst in „Mein Louis“ anmelden.

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Melden Sie sich künftig mit Ihrer E-Mail sowie einem von Ihnen frei wählbaren Passwort an.

Jetzt wechseln

Jetzt registrieren und Vorteile genießen.

Jetzt registrieren

Produktbewertung für SCHUBERTH SC1 Advanced Kommunikationssystem


Bewertungen nach Sprachen

Bewertung: 5 von 5

Erstellt am 26.07.2018 22:20 Uhr

Kaufdatum:
25.07.2018

Sehr zu empfehlen

Ich kann das SRC empfehlen.
Funktioniert ohne Probleme, auch die 2 Knopf Bedienung ist kein Problem für mich mit Handschuhen.

Schön unauffällig und super Klang und Sprachqualität.

Bewertet von:

Bewertung: 3 von 5

Erstellt am 21.05.2018 21:48 Uhr

Kaufdatum:
17.05.2018

Vermutlich gut, aber....

Ich habe das System mit dem C4 gekauft, hauptsächlich für die Naviansagen aus dem zumo 595. Nebenbei hatte ich durchaus die Erwartung, ein funktionierendes Produkt zu bekommen. Am Freitag hat es auch funktioniert. Samstag war dann nur noch Stille im Helm. Heute hab ich gemerkt warum... beim aufsetzen schaltet sich das System ab. Wie???
Manche Sprachansagen kommen nur zur Hälfte.
Und warum kann ich mein Handy mit app nicht zur Fernsteuerung nutzen, also z.B. um das Radio mit einem definierten Sender anzustellen?
300€ sind viel zuviel für diese Leistung, zumindest was derzeit geboten wird. Ich hoffe auf künftige Software updates, die zumindest einiges verbessern könnten.

Bewertet von:

Kommentar:

Lieber Louis-Kunde, unwer Service wird sich der Sache annehmen. Mit freundlichen Grüßen, Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 2 von 5

Erstellt am 14.04.2018 16:11 Uhr

Kaufdatum:
12.04.2018

Radio und Bedienung unterirdisch

Eingesteckt, geladen eingeschaltet, mit dem iPhone gekoppelt.
Soweit so gut.
Die Bedienung mit 2 Tasten ist nicht zu gebrauchen. Auf 2 Tasten liegen alle Funktionen. Was sich tut, hängt davon ab wieviele Sekunden man sie drückt. Es gibt Funktionen bei 1, 3, 5 und 10 Sekunden Haltedauer. Außerdem noch Funktionen, bei denen man beide Tasten gleichzeitig drücken muss.
Drücke ich also 5 Sekunden die '-' Taste sollte das Radio angehen.
Es braucht schon einige Versuche, bis man die richtige Funktion trifft. Na ja....

Das schlimmste aber ist das Radio (Aufpreis zum SC1 100 €)
Beim ersten Einschalten war der Empfang eines schwachen Senders super - ich war begeistert - bis ich den Sender einmal gewechselt habe. Danach war nur noch der einzige starke Sender empfangbar. Auf allen anderen war nur noch Rauschen zu hören.
Ich vermutete daher, das das Radio wegen des starken Senders die Empfangsempfindlichkeit reduziert hat. Ist ja ok. Nur leider ist dieser Umstand irreversibel. Auch ein Reset auf Standardeinstellungen brachte die schwachen Sender nicht wieder.
Eine neuere Firmware gibt es auch nicht. (Version 1.1)

Weitere Versuche habe ich mir gespart. Bei soviel Geld erwarte ich, dass zumindest die Grundfunktionen einwandfrei arbeiten.
Ich werde das SC1 zurückschicken.

Bewertet von:

Bewertung: 1 von 5

Erstellt am 13.02.2018 21:47 Uhr

Kaufdatum:
05.09.2017

Schubert SC1

Dieses System funktioniert nicht mit anderen Komunikatiossystemen.

Bewertet von:

Kommentar:

Hallo Jakob, um das SC1 mit einer Fremdanlage zu verbinden, gehen Sie bitte im Konfigurationsmenü auf universal Gegensprechkopplung und nicht auf Gegensprechanlage koppeln. Dann müßte sich ein anderes Kommunikationssystem verbinden lassen. Mit freundlichen Grüßen, Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 5 von 5

Erstellt am 27.01.2018 10:52 Uhr

Kaufdatum:
24.01.2018

SC1A - tolles Kommunikationsmodul

Kinderleichter Einbau in die am Helm vorgesehenen Einbauschächte. Das zusätzliche Gewicht des Helme macht sich nicht negativ bemerkbar. Die Batterie kann einfach über ein Ladeadapter per Steckdose aufgeladen werde. Das separate Batterieladegerät macht daher nur bei einem zweiten Batteriepack wirklich Sinn.

Die Firmware habe ich mit dem PC und der SENA-Software aktualisiert und auch gleich die Voreinstellungen am PC erledigt. Parallel habe ich die Schuberth-App auf dem Smartphone installiert, da ich die Geräteanpassungen auch bequem von Unterwegs erledigen möchte. Angenehmer Nebeneffekt: Eine ausführliche Bedienungsanleitung ist so mit an Bord!

Die Koppelung mit dem Smartphone und dem BMW-Navigator lässt sich einfach bewerkstelligen und funktioniert recht gut. Auch der Radioempfang ist ok, wobei mir digitales Radio natürlich lieber wäre. Es wird allerdings noch eine Weile dauern, bis ich alles ausprobiert und meinen Einstellungsmix gefunden habe.

Die Bedienung am Helm während der Fahrt finde ich fummelig! Sie ist mit etwas dickeren Handschuhen kaum zu bewerkstelligen - auch wenn es nur zwei Tasten sind. Hier macht ein zusätzlicher Controller am Lenker wirklich Sinn. Das Originalteil von Schubert ist für meine Bedürnisse aber weniger geeignet. Zwar lassen sich die Tasten wunderbar bedienen, bei den Montagemöglichkeiten bin ich aber zu sehr eingeschränkt.

Fazit: Super Kommunikationsmodul mit Verbesserungsmöglichkeiten!

Bewertet von: