Produktbewertung für Scorpion Exo-1200 Air Integralhelm

53 Bewertungen

Licht und Schatten

Ich habe u.a. auch einen Crosshelm dieses Herstellers und fand da schon das Luftpolstersystem großartig. Und überhaupt, wenn man 11 Jahre mit Crosshelmen unterwegs war, ist jeder Integralhelm himmlisch leise. Aber es stimmt: Ab 120 km/h ist er wirklich laut.

Der EXO-1200 AIR passte bei der Anprobe im Shop auf Anhieb perfekt. Nach knapp 1.000 Kilometern mit diesem Helm habe ich allerdings auch unerfreuliche Erfahrungen machen müssen. Die Bedienung der Sonnenblende ist fummelig, die Offenhaltfunktion für das Visier rastet nicht. Ohne den Windschutz am Kinn zieht es im Helm drin unangenehm in die Augen (Nakedbike). Wenn ich dann die Hand unter das Kinn halte, ist der Luftzug kaum spürbar.

Aber was ich wirklich fies finde: Der eingesteckte 'Nasenschutz' hat sich beim Öffnen des Visiers während der Fahrt plötzlich komplett verabschiedet - WTF!! Von daher würde ich den Helm nicht mehr kaufen, obwohl er für meine Kopfform wirklich ideal ist. Schade!

Erstellt am: 06.07.2020
Kaufdatum: 17.06.2020

Kein Rennstreckenhelm

Er ist sehr bequem aber doch ziemlich
Laut auf der Autobahn, Windgeräusche nimmt man bereits in der Stadt wahr

Erstellt am: 25.06.2020
Kaufdatum: 27.04.2019

Scorpion Exo-1200 Air

Gute Passform, aber sehr starke Windgeräusche, eigeschrängtes Sichtfeld auf die Amaturen gegenüber dem Vorgängermodell Exo 1000.

Erstellt am: 04.06.2020
Kaufdatum: 25.05.2020

Der Helm kann hupen...

Meine Kopfbelüftung war verstellt und bei ziemlich zügigem überlandtempo bekam ich den Schreck meines Lebens als es beim Kopfdrehen plötzlich im Helm megalaut hupte (das war wirklich gefährlich!) und ja, er ist schon bissel laut, fahre längere Strecken aber eh mit stöpseln... außerdem bin ich etwas über das Gewicht überrascht. Sonst bin ich eigentlich zufrieden.

Erstellt am: 09.05.2020
Kaufdatum: 06.04.2020

Dem Preis entsprechend

Bringt alles mit was man braucht !

Pinlock, Sonnenblende, Ventilation. Anpassbare Wangenpolster, Notzüge um den Helm leichter vom Kopf zu kriegen.

Verstehe nicht warum ein Großteil über die Lautstärke rum heult und bemängelt.

Klappen zu und es wird deutlich leiser. Ist es einem immer noch zu laut dann Stöpsel ! und man genießt auch die Tour.

Wer was "leiserers" will sollte zum Shoei NXR greifen (wurde von mir über eine andere Seite bestellt dar Louis einfach keine weißen Shoei NXR anbieten will)

Empfehlung gibt es von mir ! nur kauft ihr was dem dem Preis von 180€ entspricht

Erstellt am: 16.12.2019
Kaufdatum: 24.08.2019
Bewertung schreiben