×
Tipp
Nutzen Sie „Mein Bike” als schnellen Filter für Technikartikel. Mehr...
Mein Louis: Ihre Bikes immer dabei!
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich zunächst in „Mein Louis“ anmelden.

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Melden Sie sich künftig mit Ihrer E-Mail sowie einem von Ihnen frei wählbaren Passwort an.

Jetzt wechseln

Jetzt registrieren und Vorteile genießen.

Jetzt registrieren

SENA 3S-B Bluetooth-Headset Einzelset

Bewertung: 4 von 5

SENA

Herstellerinfo: SENA

Produktinformation

Bluetooth Innovator in the Motorcycle and Outdoor Activities

Seit 1998 entwickelt und produziert SENA drahtlose Kommunikationssysteme für die Industrie auf Basis von Bluetooth. Da der Firmenchef selbst Motorradfahrer ist und mit den Bluetooth-Headsets anderer Hersteller unzufrieden war, stellt Sena seit 2010 auch Kommunikationslösungen für Motorradfahrer her. Die aus der Praxis entwickelten Geräte haben sich auf dem US-Markt längst etabliert und gewinnen unzählige unabhängige Vergleichstests nicht zuletzt auch aufgrund der sehr einfachen, intuitiven Bedienung. Auch mit Motorradhandschuhen findet man in voller Fahrt den genialen JogDial Dreh-/Druckknopf zielsicher statt nach vielen verschiedenen Knöpfen suchen zu müssen. Wir freuen uns sehr, die hochentwickelten Sena Kommunikationssysteme jetzt auch in Deutschland anbieten zu können.


Katalogseite: 362

SENA 3S-B EINZELSET

Bestellnr. 10037040

Exklusiv

Bei diesem Produkt handelt es sich um ein exklusiv für Louis hergestelltes Produkt eines Fremdmarkenherstellers.

Restposten

Bitte bedenken Sie, dass Restposten schnell ausverkauft sein können, insbesondere dann, wenn es sich um eine extreme Preissenkung und dazu noch um gängige Konfektionsgrößen handelt. Restposten sind unter Umständen nicht mehr in allen Filialen erhältlich!

Lieferbar

Lieferbar

Der Artikel ist auf Lager und wird innerhalb Deutschlands in 1 - 4 Werktagen geliefert. Hinweis: Die Bestände werden im Internet werktags von 7.00 bis 20.00 Uhr stündlich aktualisiert, das gibt Ihnen eine hohe Sicherheit bei der Verfügbarkeit der Produkte.

99,99 

Anzahl:
Sie haben noch keinen Artikel ausgewählt.
Vorrätig in Ihrer Louis-Filiale?
Reservieren Sie jetzt.
Bitte wählen Sie Ihre Louis-Filiale
  • Produktinformation

    Info

    Info

    Sie möchten Ihren neuen Helm mit einem neuen Kommunikations- und Entertainmentsystem ausstatten? Dann lassen Sie es doch gleich von uns vor dem Versand professionell einbauen. So sparen Sie sich die Arbeit und können das System sofort einsetzen. Legen Sie diese Dienstleistung (Best.Nr. 10000130) einfach bei Ihrer Bestellung mit in den Warenkorb.

    Eine Übersicht aller zu Ihrem Helm passenden Kommunikationssysteme finden Sie unter dem Punkt "Eigenschaften" auf der Produktseite des entsprechenden Helmes.

    Für nur Euro 19,99 pro Helm erledigen unsere Experten diesen Service für Sie.

    SENA 3S-B Bluetooth-Headset Einzelset

    SENA 3S-B Bluetooth-Headset
    (Einzelset mit Schwanenhalsmikrofon)

    Das 3S-B ist ein speziell für Roller- und Motorradfahrer entwickeltes Bluetooth Stereo Headset mit Intercom Bluetooth Sprechanlage mit max. 200m Reichweite (bei 2 Teilnehmern) und vielen weiteren Funktionen. Mit dem SENA 3S können Sie Anrufe auf Ihrem Bluetooth-fähigen Mobiltelefon entgegennehmen, Musik in Stereo oder gesprochenen Anweisungen eines GPS-Navigationgerätes durch Bluetooth drahtlos hören und haben eine Sprechanlage für Gespräche in Vollduplex mit einem Beifahrer oder anderen Motorradfahrer.

    Dank neuestem Bluetooth und der fortschrittlichen digitalen Verarbeitungstechnologie bietet das 3S eine sehr gute Tonqualität für eingehende und ausgehende Audiosignale. Bedient wird das 3S mittels einer leicht zugänglichen und intuitiven Zwei-Knopf Bedienung am vorderen Teil des Mikrofonarms.

    Die kompakte Bauform ermöglicht eine nahezu komplette Integration in den jeweiligen Jet-/Klapp-Helm und sorgt somit für eine dezente Optik.

    Ausstattungs- und Nutzungsmerkmale:

    Intercom-Verbindung (es werden hierfür 2 SENA 3S benötigt):

    • Bike to Bike Gegensprechanlage für 2 Fahrer und max. 200m Reichweite
    • Fahrer-zu-Sozius Gegensprechanlage

    Handy-Verbindung:

    • sprachgesteuerte Anrufannahme und Abweisung (Vox Technologie) - Ihre Hände bleiben stets am Lenker
    • sprachgesteuerte Anruffunktion bzw. Sprachwahl (Handy muß Sprachsteuerung unterstützen)
    • Verbindung zu 2 Mobiltelefonen gleichzeitig möglich

    Navi.-Verbindung:

    • Verbindung zu kompatiblen Bluetooth-Navigationsgeräten (Bluetooth-Headset Profil erforderlich) zur Übertragung der Navigationsanweisungen (z.Bsp. Garmin zumo, TomTom Rider)

    weitere Eigenschaften:

    • Full Duplex Verbindung: gleichzeitiges Sprechen bei Intercom Verbindung
    • A2DP Bluetooth Stereo Protokoll für eine kabellose Hifi Stereo Verbindung zu A2DP-kompatiblen Handy's oder Mp3-Playern
    • AVRCP Funktion - zur Fernsteuerung der Musikwiedergabe (Play, Pause, Vorlauf, Rücklauf) bei kompatiblen Handy's oder Mp3 Playern
    • digitaler Signalprozessor zur Geräuschunterdrückung und Echoreduzierung
    • Menü-Statusansagen
    • automatische Lautstärkeanpassung entsprechend der Fahrtgeschwindigkeit und Umweltgeräusche.
    • Software-Aktualisierung über USB-Anschluss (PC mit Windows XP, 7 oder 8 oder Mac OS vorausgesetzt)
    • robust und wetterbeständig
    • Betriebszeit: 8 Stunden (Sprechbetrieb)
    • Standby-Zeit: bis zu 7 Tage
    • Gerätenutzung auch während der Aufladung des Gerätes

    Lieferumfang:

    • SENA 3S - Steuereinheit mit integriertem Schwanenhals-Mikrofon und Stereo Lautsprechern
    • USB Kabel
    • Montagematerial
    • Schnellstartanleitung
  • SENA 3S-B Bluetooth-Headset Einzelset

    SENA 3S-B Bluetooth-Headset Einzelset

    compare compare Produkt vergleichen
    Produkteigenschaften
    Witterungsschutz spritzwassergeschützt
    Maximale Reichweite zwischen 2 Geräten 200 Meter
    Maximale Sprechzeit 8 Stunden
    Maximale Standby-Zeit 7 Tage
    Interkom-Konferenzschaltung (Bluetooth) Bis zu 2 Teilnehmer
    Interkom-Pendelschaltung (Bluetooth) keine Funktion
    Mikrofonvarianten Schwanenhalsmikrofon enthalten
    Einfache Bedienung über Smartphone App möglich keine App
    Befestigung Vorbereitung im Helm
    Bluetooth-Spezifikation Bluetooth 3.0
    Bedienelemente 2 Tasten
    Interkom-Konferenzschaltung (DMC)
    Spezielle Eigenschaften
    Produktmerkmale im Überblick
    Fahrer-zu-Sozius Interkom checkmark
    Bike-zu-Bike Interkom checkmark
    Voll-Duplex (Interkom) checkmark
    Handy-Verbindung checkmark
    Navi-Verbindung checkmark
    Software Aktualisierung checkmark
    MP3-Verbindung (per Kabel)
    MP3-Verbindung (kabellos über A2DP) checkmark
    Advanced Audio Distribution Profile (A2DP) checkmark
    Audio Video Remote Control Profile (AVRCP) checkmark
    Automatische Lautstärkeanpassung checkmark
    Menü-Statusansagen checkmark
    Sprachbefehlbetrieb
    Eigene Lautsprecher via 3,5mm Klinke anschließbar
    RDS Radio
    Bedienung über optionale Lenkerfernbedienung
    Headset Profile (HSP) checkmark
    Hands-Free Profile (HFP) checkmark
    Nutzung wärend des Ladevorgangs möglich checkmark
    Universal Interkom mit markenfremden Headsets
    NFC kompatibel
    Verbindung mit 2 Handys gleichzeitig checkmark
    Audiosignal mit Sozius teilen
    Audio Multitasking
    Team Signal
    Sprachgesteuerte Anrufannahme/-ablehnung checkmark
    Telefonkonferenz
    Sprachgesteuerte (VOX) Interkomverbindung
    DMC Interkom Technologie
    Bedienung über beiligende Lenkerfernbedienung
  • Bewertung: 4 von 5

    Erstellt am 18.08.2017 07:32 Uhr

    funktional und einfach; Montage leider mit tücken

    Ich habe die Freisprechanlage nun seit über 2 Jahren im Einsatz und hatte sie bisher an einem HJC RPHA ST montiert.
    Hier hatte ich keinerlei Probleme mit Druckstellen oder der Montage des Bedienelements über Klebepads, da der Helm eine glatte, glänzende Oberfläche hatte.

    Seit 2 Wochen habe ich das Set in einen Shoei Air GT montiert, welcher ein mattes Helmdesign hat. Zudem ist der Helm deutlich passgenauer und nun drücken die Lautsprecher etwas am Ohr. Das ist aber gewöhnungssache...es drückt nicht zu stark sodass es ein Problem darstellt - ist nur ungewohnt im Vergleich zum HJC.

    Problematisch ist aber auf jeden Fall die Montage des Bedienelements (welches geklebt wird) auf matten Helmdesigns.
    Da das original Klebeband bei der Demontage vom HJC natürlich kaputt gegangen ist, habe ich es seitdem mit mehreren Tesa Powerstrips, oder Spiegelklebeband versucht.
    Keine Chance...nach 1-2 Tagen löste sich das Bedienelement wieder selbstständig und hing wieder lose am Helm.
    Das ankleben mit fixen Klebstoff möchte ich nicht...vielleicht bleibt mir aber keine andere Möglichkeit. Wird sich im Laufe der nächsten Wochen zeigen.

    Grundsätzlich funktioniert das Teil sehr gut. Laufzeiten von 4-5 Stunden sind auf jeden Fall drin, wenn der Akku voll geladen ist.
    Das Laden dauert allerdings relativ lang (4-5 Std.).

    Ich habe das Teil mit einem Garmin Zumo 590 und meinem Handy Honor 8 gekoppelt. Beides funktioniert gut.

    Musik hören gehört nicht zur Kernkompetenz des Head-Set. Es klingt einfach nicht gut...keine Bässe - schlechter Sound.

    Für das Geld würde ich es mir aber auf jeden Fall wieder kaufen!

    Bewertet von:

    Bewertung: 5 von 5

    Erstellt am 30.07.2017 10:02 Uhr

    Kaufdatum:
    23.07.2017

    Für wenig Geld gute Qualität

    Ich war lange auf der Suche nach einer bezahlbaren Lösung, um Musik und die Ansagen vom Navi zu hören. Mit dem Sena 3S habe ich wirklich was gefunden, dass ich jedem, der nicht gleich hunderte von Euro ausgeben will, empfehlen kann.
    Die Lautstärke und der Klang der Lautsprecher ist für meinen Einsatzbereich wirklich vollkommen ausreichend. Klar darf keiner für diesen Preis keine High End Lautsprecher aller Bose und Co erwarten, aber Sena hat da recht was gutes im Paket. Wenn der MP3 Player noch eine Equalizer besitzt, kann man schon einen ordentlichen Klang rausholen.
    Der Einbau ist auch für nicht so technisch versierte relativ einfach. Das Internet ist voll von Einbauvideos. Habe das S3 in einen Schuberth C3 (nicht pro) eingebaut. und war innerhalb von 20 Minuten damit fertig. Auch die Inbetriebnahme ging ruckzuck von statten. IPhone 6 und BMW Navigator V gekoppelt und schon konnte es losgehen.....
    Den ersten Test hat die S3 voll bestanden und ich kann nur sagen wer guten für wenig Geld will ist mit der S3 gut beraten.

    Hier noch zwei kleine Tipps zum Einbau:

    1. meistens sind die Aussparungen in den Helmen nicht tief genug, da muss zwingend mit Messer und Co nachgearbeitet werde. Die Helden in den Videos bauen ja nur ein uns ziehen die Helme nie an ;-). Wenn es im Helm drückt kann die Musik noch so gut sein, es macht einfach nur AUA.

    2. Wenn im Helm eine ovale Aussparung für die Lautsprecher ist, klebt die mitgelieferten Patts einfach in die Mitte. So könnt Ihr die Lautsprecher immer noch etwas vor und zurück setzen, sie sie nicht sauber sitzen.

    Bewertet von:
    Alle Bewertungen ansehen

Zuletzt angesehene Artikel