×
Tipp
Nutzen Sie „Mein Bike” als schnellen Filter für Technikartikel. Mehr...
Mein Louis: Ihre Bikes immer dabei!
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich zunächst in „Mein Louis“ anmelden.

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Melden Sie sich künftig mit Ihrer E-Mail sowie einem von Ihnen frei wählbaren Passwort an.

Jetzt wechseln

Jetzt registrieren und Vorteile genießen.

Jetzt registrieren

Shark D-Skwal Dharkov Integralhelm

Bewertung: 3.28 von 5

Shark

Herstellerinfo: Shark

Produktinformation

Die Helmprofis aus Frankreich

Bei der Entwicklung von Motorradhelmen erweitert Shark immer wieder technologische Grenzen und überzeugt mit innovativen Lösungen. Das Ziel: Optimaler Komfort bei maximaler Sicherheit für alle Motorradfahrer. Nicht zuletzt deshalb arbeitet Shark mit Top-Rennfahrern zusammen und nutzt deren Erfahrung und die harten Test-Bedingungen im Hochleistungs-Rennsport für die Weiterentwicklung der Helme. Beispiel für die erfolgreiche Zusammenarbeit: Stefan Bradl gewann 2011 die Moto2-Weltmeisterschaft mit einem Shark-Helm.


Katalogseite: 55
Bitte treffen Sie Ihre Auswahl

169,99 

Anzahl:
Sie haben noch keinen Artikel ausgewählt.
Vorrätig in Ihrer Louis-Filiale?
Reservieren Sie jetzt.
Bitte wählen Sie Ihre Louis-Filiale
Sie haben noch keinen Artikel ausgewählt.
  • Produktinformation

    Info

    Info

    Sie möchten Ihren neuen Helm mit einem neuen Kommunikations- und Entertainmentsystem ausstatten? Dann lassen Sie es doch gleich von uns vor dem Versand professionell einbauen. So sparen Sie sich die Arbeit und können das System sofort einsetzen. Legen Sie diese Dienstleistung (Best.Nr. 10000130) einfach bei Ihrer Bestellung mit in den Warenkorb.

    Eine Übersicht aller zu Ihrem Helm passenden Kommunikationssysteme finden Sie unter dem Punkt "Eigenschaften" auf der Produktseite des entsprechenden Helmes.

    Für nur Euro 19,99 pro Helm erledigen unsere Experten diesen Service für Sie.

    Produktinformation

    Info

    Info

    Optimaler Schutz vor dem Beschlagen des Visieres. Eine Pinlock-Innenscheibe wird mittels zweier Pins am entsprechend vorbereiteten Außenvisieren angebracht. Die abgeschlossene Luftkammer zwischen innerer und äußerer Scheibe garantiert freie Sicht und trägt so zur Fahrsicherheit entscheidend bei. Zahlreiche Helme können nachträglich mit dem Pinlock-System ausgerüstet werden, bzw. sind es schon ab Werk.

    Shark D-Skwal Dharkov Integralhelm

    Der Shark D-Skwal löst den recht populären S700 der französischen Helmspezialisten ab. Mit allen hervorragenden Eigenschaften des beliebten Skwal-Helms, nur ohne Beleuchtung. Allerdings mit einem neuentwickelten, herausnehm- und waschbaren Innenleben.

    Ein sehr gut ausgestatteter Motorradhelm, dessen heruntergeklapptes Visier nahezu perfekt auf dem Dichtgummi sitzt und so Geräusche abdämpft und bei Regen dichthält.

    • Visier: klar, mit Pinlock MaxVision Anti-Beschlag-Innenscheibe
    • Sonnenblende: integriert, getönt
    • Material: Thermoplast
    • Verschluss: Ratschenverschluss
    • Gewicht: ca. 1.470 g
    • Futter: Komfort-Innenfutter, komplett herausnehmbar
    • Belüftung: Kinn- und Oberkopfbereich verstellbar sowie Hinterkopfentlüftung
    • Sonstiges: inklusive Wind- und Atemabweiser sowie integriertem Brillenkanal. Helm ist vorbereitet für das SHARKTOOTH Kommunikationssystem
    • Prüfungen: ECE 22.05

  • Shark D-Skwal Dharkov Integralhelm

    Shark D-Skwal Dharkov Integralhelm

    Produkt vergleichen
    Produkteigenschaften
    Helmtyp Integralhelm
    Außenschalenmaterial Thermoplast
    Innenfutter Komfort-Innenfutter
    Prüfung ECE 22.05
    Helmschalengrößen 1 Schalen
    Gewicht ca. 1470 Gramm
    Visier klar beschlaghemmend durch Pinlock
    Verschluss Ratschenverschluss
    Zusatzeigenschaft ohne
    Kompatibel mit Cardo Kommunikationssystem Q1, Q3, Qz und G9x
    Kompatibel mit Sena Kommunikationssystem SMH5, SMH10, SMH10R, 10C, 20S, 3S-W und 3S-WB
    Kompatibel mit Nolan Kommunikationssystem -
    Kompatibel mit X-lite Kommunikationssystem -
    Kompatibel mit Nexx Kommunikationssystem -
    Kompatibel mit Schuberth Kommunikationssystem -
    Kompatibel mit Caberg Kommunikationssystem -
    Kompatibel mit Shark Kommunikationssystem Sharktooth
    Produktmerkmale im Überblick
    Sonnenblende
    Visier verriegelbar
    Visier beschlaghemmend
    Integrierte Visiermechanik
    Visiermechanik mit Seitendeckel
    Visierwechsel ohne Hilfsmittel
    Kinnbelüftung
    Stirnbelüftung
    Oberkopfbelüftung
    Hinterkopfentlüftung
    Innenfutter herausnehmbar
    Wangenpolster herausnehmbar
    Atemabweiser wird mitgeliefert
    Windabweiser wird mitgeliefert
    Integrierter Brillenkanal
    Vorbereitet für Kommunikationsgeräte
  • Bewertung: 5 von 5

    Erstellt am 30.09.2017 23:06 Uhr

    Kaufdatum:
    27.09.2017

    Das sitzt alles!

    Hab den Helm 3tage und rund 500km! Sonne, Regen starker Wind! Das Ding sitzt wie angegossen liegt super im wind und ist angenehm leise. Und das Visier lässt kein Regen durch! Toller Preis Danke

    Bewertet von:

    Bewertung: 3 von 5

    Erstellt am 29.08.2017 12:33 Uhr

    Kaufdatum:
    28.04.2017

    Als Einsteigerhelm okay, als Dauerbenutzer nicht empfehlenswert

    Alles im ganzen ist der Helm soweit okay. Aber ab einem Tempo von 120 ist es kaum noch zu ertragen, da der Helm extrem laut ist. Habe den Helm nach 2 Wochen gegen einen Shoei getauscht und bin seid dem zufrieden. Der Shark Helm bietet für den Anfang alles was man benötigt doch aufgrund der extremen Lautstärke beim fahren kann ich leider nicht mehr als 3 Sterne geben. Hinzu kommt, dass die Polster nach den ersten 2 Wochen extrem nachgegeben haben, sodass der Helm viel zu Groß geworden ist. Beim anprobieren saß er noch perfekt.

    Bewertet von:
    Alle Bewertungen ansehen
  • MOTORRAD Ausgabe 9-2017

    Die Zeitschrift Motorrad testet in der Ausgabe 9-2017 zehn Mittelklasse-Integralhelme. Der Shark D-Skwal wird mit GUT bewertet. Folgende Merkmale werden positiv hervorgehoben:

    - gute Passform
    - sehr komfortabel
    - gut brillentauglich
    - weitgehend unauffällige Aerodynamik
    . niedriges Geräuschniveau
    - einfach zu bedienende Belüftung und Sonnenblende
    - Visier dichtet gut ab
    - einfacher Visierwechsel
    - praxisgerechte Belüftungsstellung
    (ein Helm im Test wird mit sehr gut, fünf mit gut bewertet)

Zuletzt angesehene Artikel