×
Tipp
Nutze „Mein Bike” als schnellen Filter für Technikartikel. Mehr...
Mein Louis: Deine Bikes immer dabei!
Um diese Funktionalität nutzen zu können, musst du dich zunächst in „Mein Louis“ anmelden.

Hast du dein Passwort vergessen?

Melde dich künftig mit deiner E-Mail sowie einem von dir frei wählbaren Passwort an.

Jetzt wechseln

Jetzt registrieren und Vorteile genießen.

Jetzt registrieren

Produktbewertung für Shoei GT-Air Integralhelm


Bewertungen nach Sprachen

Bewertung: 1 von 5

Erstellt am 19.08.2019 17:31 Uhr

Kaufdatum:
20.12.2017

Unerträglich laut und von "Air" kaum etwas zu spüren

Ich habe diesen Helm auf einer Motorradmesse gekauft..... Mords Versprechungen, wie toll der sei...blabla.... Verkäufers Euphorie wurde übertragen und: gekauft ward er.
Im April die erste Ausfahrt gemacht, da dachte ich mir noch: naja.... laut ist er ja....wenn er denn im Sommer kühlt, so soll es mir recht sein, stopfe ich mir eben Watte in die Ohren.
Im Sommer dann DIE Ent-täuschung mit dem Fazit: KAUFE NIEMALS OHNE DEN HELM VORHER TESTEN ZU DÜRFEN. Kann vom Kauf nur abraten.

Bewertet von:

Bewertung: 1 von 5

Erstellt am 19.08.2019 17:31 Uhr

Kaufdatum:
20.12.2017

Unerträglich laut und von "Air" kaum etwas zu spüren

Ich habe diesen Helm auf einer Motorradmesse gekauft..... Mords Versprechungen, wie toll der sei...blabla.... Verkäufers Euphorie wurde übertragen und: gekauft ward er.
Im April die erste Ausfahrt gemacht, da dachte ich mir noch: naja.... laut ist er ja....wenn er denn im Sommer kühlt, so soll es mir recht sein, stopfe ich mir eben Watte in die Ohren.
Im Sommer dann DIE Ent-täuschung mit dem Fazit: KAUFE NIEMALS OHNE DEN HELM VORHER TESTEN ZU DÜRFEN. Kann vom Kauf nur abraten.

Bewertet von:

Bewertung: 1 von 5

Erstellt am 01.08.2019 19:40 Uhr

Kaufdatum:
17.07.2017

Fischer

In den zwei Jahren Nutzung leider nicht so gute Erfahrungen gemacht. Laute Geräusche an den Seiten, dann bricht am Lüftungsschlitz vorn die Verriegelung. Helm wird eingeschickt mit benannten Mängeln und Lüftungsschlitz wird repariert. Eine Fahrt danach und ein weiteres Geräusch am reparierten Teil. Nochmals eingeschickt und es ist alles in Ordnung laut Aussage, aber der Helm ist immer noch eine Katastrophe. Ich bekomme Ohrenschmerzen so laut ist er. Auch die Aussage von louis war nicht zufriedend stellend, es liegt am Motorrad. Mittlerweile schaue ich mich schon nach einem neuen um. Aber soll ich jetzt schon wieder 500,00 Euro zu louis schaffen?

Bewertet von:

Kommentar:

Hallo Herr Fischer, unser Kundendienst wird noch einmal Kontakt zu Ihnen aufnehmen. Mit freundlichen Grüßen, Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 5 von 5

Erstellt am 02.07.2019 22:43 Uhr

Kaufdatum:
21.06.2019

Hält

Ich bin seit zwei Jahren mit diesem Helm unterwegs, und war immer zufrieden. Vor vier Wochen hat es mich dann erwischt und mir wurde von einem Auto die Vorfahrt genommen.

Deswegen bewerte ich hier und jetzt schlicht und einfach das, was ein Helm tun soll - er soll dafür sorgen, dass meine Birne heil bleibt.

Bei meinem Sturz bin ich ein paar Meter geflogen und auf der Straße gelandet - Schulter und Helm haben das meiste abbekommen.

Der Helm hat es weggesteckt, das Visier ist heil und vor allem dran geblieben. Habe am Kopf keinerlei Verletzungen davon getragen.

Darauf kommt es bei einem Helm an. Habe ihn mir sofort wieder gekauft. Uneingeschränkte Empfehlung. Außerdem ist das mattschwarz einfach zeitlos und cool.

Bewertet von:

Bewertung: 5 von 5

Erstellt am 08.06.2019 04:45 Uhr

Kaufdatum:
05.06.2019

Rundum zufrieden

Nach 4 Jahren mit einem Shoei NXR, mit dem ich auch zufrieden war, sollte es jetzt ein Helm mit Schwerpunkt Touren sein. Nach durchwachsenen Bewertungen für den GT Air 2 habe ich mich für das Vorgängermodell entschieden. Ich habe die Entscheidung nicht bereut. Der GT Air ist deutlich leiser als der NXR. Passform und Tragegefühl sehr gut. Kleiner Vermutstropfen ist der Verschluss, der bei nicht korrekter Einstellung leicht am Hals drückt.

Bewertet von: