Produktbewertung für Shoei Neotec II Klapphelm


Bewertungen nach Sprachen

Bewertung: 2 von 5

Erstellt am 01.10.2019 10:11 Uhr

Kaufdatum:
20.01.2019

Viel zu Laut, undicht und defekt

Nach 4 Jahren mit dem Neotec 1 und vieler vorheriger Schuberth Helme musste ein neuer Helm her. Leider ohne Probefahrt im Winter aufgrund des passenden Dekors ausgesucht.
Positiv ist die Verarbeitung.
Bei einer Tour im Mai mit Anreise via Hänger viel mir in den Bergen auf, dass das Visier nicht richtig dicht ist. Die Lautstärke war noch akzeptabel.
Vor kurzem bin ich über die Autobahn / Landstraßen mit meiner Speed Triple nach Kroatien gefahren. Dabei ist mir erst aufgefallen, wie laut dieser Helm schon bei 100 km/h ist.
Dazu kommt der stetige Zug.
Zur Krönung funktionierte der Ratschen Verschluss nicht immer.
Ich kann diesen Helm leider nicht empfehlen.

Bewertet von:

Kommentar:

Hallo Bernd, bitte lassen Sie den Helm einmal von Ihrer Louis Filiale nachsehen, wir werden uns gern um eine Problemlösung bemühen. Mit freundlichen Grüßen, Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 2 von 5

Erstellt am 25.06.2019 18:32 Uhr

Kaufdatum:
28.12.2018

Schöner Helm mit vielen Mängeln

Das Positive vorweg: Der Helm ist von der Qualität her so gut, wie man es von Shoei (und bei dem Preis) erwarten kann. Das Visier hat eine hervorragende Optik, gute Sicht zu den Seiten, das Pinlock-Visier ist größtenteils beschlagfrei. Dazu kommt eine -für mich- gute Passform und trotzdem ein komfortables Tragegefühl.
Das war es aber auch schon mit dem Positiven. Negativ fällt das hohe Gewicht (1850g) auf. Das war zwar vorher bekannt, wie schwer das aber tatsächlich beim Tragen wird, merkt auch nicht auf einer Probefahrt, sondern erst auf einer ausgedehnten Tour. Dazu kommen sehr hohe Windgeräusche und eine aerodynamische Instabilität bereits ab Tempo 80 Km/h. Ab 100-120 Km/h wird es richtig turbulent bis unangenehm.
Dazu kommt eine sehr schlechte Belüftung. Die Kinnbelüftung ist üppig dimensioniert, erzeugt aber leider einen recht starken Zug im Gesichtsbereich, der gerade an den Augen sehr störend ist. Fazit: man lässt die Lüftung im Kinnbereich meistens geschlossen. Im Gegensatz dazu ist die Belüftung am Oberkopf überhaupt nicht spürbar. Was sich ein "Premium"-Hersteller dabei gedacht hat, ist mir schleierhaft. Leider wird gerade an warmen Tagen das Klima im Helm schnell sehr unangenehm.
Mein alter Helm von X-Lite, für den halben Preis gekauft, kann da viele Dinge sehr viel besser als der Shoei Neotec II.
Fazit: trotz "intensiver" Beratung in der Filiale ein fast kompletter Fehlkauf, weil auch sicherheitsrelevante Mängel auftreten, die so nicht sein dürften.
Und ich darf mir einen teuren Helm nach drei Monaten ins Regal stellen ...

Bewertet von:

Bewertung: 2 von 5

Erstellt am 12.07.2018 14:16 Uhr

Zu laut!

Wollte vom Schuberth C3 Pro umsteigen, weil der bei mir ab ca. 120 massive Pfeifgeräusche produziert und ich auch mit der Lüftung nicht zufrieden bin. Leider muss ich das bestätigen, was bereits einige User hier geschrieben haben. Dieser Helm ist für den Preis viel zu laut und es sind schon bei geringer Geschwindigkeit, im Vergleich zum C3 Pro, deutliche Windgeräusche wahrnehmbar (diese dazu noch asymmetrisch - beim rechten Ohr lauter ?!). Schade, den ansonsten ist der Helm wirklich gut verarbeitet und von der Passform her sehr angenehm zu tragen. Werde ihn aber zurückgeben.

Nachdem der Schubert C4 in den Tests beim Schlagdämpfungswert unterdurchschnittlich abschneidet, werde ich mir nun einmal den BMW System 7 Carbon ansehen. Jedenfalls musste ich nach meiner bisherigen Suche feststellen, dass es gar nicht so einfach ist, einen Klapphelm ohne Schwächen zu finden.

Bewertet von:

Bewertung: 2 von 5

Erstellt am 06.07.2018 19:24 Uhr

Kaufdatum:
06.06.2018

Viel viel zu laut

Positiv: Der Helm sitzt perfekt, die Verarbeitung ist sehr gut und die Bedienbarkeit top. Man fühlt sich wirklich wohl in dem Helm....wenn man an der Ampel steht.
Negativ: Schon bei geringer Geschwindigkeit fallen einem die Windgeräusche auf, die bei steigender Geschwindigkeit deutlich lauter werden. Nach 2h Autobahnfahrt bei Tempo 130, fliegen einem fast die Ohren weg. In dieser Preisklasse geht das mal überhaupt nicht. Werde den Helm wieder zurückgeben. Schade eigentlich...

Bewertet von:

Bewertung: 2 von 5

Erstellt am 27.06.2018 21:03 Uhr

Kaufdatum:
23.06.2018

Für einen Helm in dieser Preisklasse viel zu laut .

Passform super, Verarbeitung ebenfalls super.
Geräuschkulisse für einen Shoei Helm in dieser Preisklasse einfach unmöglich .
Schon bei Geschwindigkeiten ab 50 km/h unglaublich laut.
Mein vorriger Shoei war dagegen traumhaft leise.
Ich überlege ihn zurück zu geben .

Bewertet von:

Kommentar:

Lieber Louis-Kunde, soweit neuwertig, können wir den Helm nach einer Probefahrt noch zurücknehmen, wenn er auf Ihrem Bike zu laut ist. Mit freundlichen Grüßen, Ihr Louis Einkaufsteam